Last modified on 28 June 2014, at 15:17

Category:German East Asia Squadron

Deutsch: Das Ostasiatische Kreuzergeschwader oder Ostaiengeschwader war ein Kampfschiffverband der deutschen Marine zur Durchsetzung und Sicherung nationaler Interessen im ostasiatischenund südpazifischen Raum. Es entwickelte sich von 1859 bis 1897 in mehreren Etappen. Die Ostasiatische Kreuzerdivision führte 1897 die Besetzung der Bucht von Kiautschou und des Hafens von Tsingtau durch. Mit diesem festen Stützpunkt bestand das Ostasiatische Kreuzergeschwader mit Kreuzern als Flaggschiffen von 1898 bis zu seiner Vernichtung 1914.
English: The German East Asia Squadron was a German Navy cruiser squadron which operated mainly in the Pacific Ocean between the 1870s and 1914. It was Germany’s only major “blue water” or overseas naval formation independent of home ports in Germany.

Subcategories

This category has the following 6 subcategories, out of 6 total.

B

T

V