Category:Heilig Hüsli

Deutsch: Das Heilig Hüsli ist eine steinerne Kapelle in Rapperswil (SG) am Ufer des Obersees. Sie wurde 1511 erbaut und bildet heute das Wahrzeichen des östlichen Kopfstücks der 2001 neu erstellten Holzbrücke Rapperswil–Hurden, die teilweise der Linienführung ihrer historischen Vorgängerbauten folgt. Zuvor hatten auf diesem Teilstück des Jakobswegs hölzerne Gebetshäuschen bestanden. Der historisch bedeutsame Überrest der alten Brücke steht unter Denkmalschutz und ist Eigentum der Ortsgemeinde Rapperswil.
English: Heilig Hüsli is a former pilgrim's chapel on the shores of the Obersee located on a small island in Rapperswil (SG) in Switzerland. The historical bridge chapel (built in 1551) is one of the last traces of the former wooden bridge from Rapperswil to Hurden. The new bridge forms an attractive stretch of the Jakobsweg (Way of St. James) to Santiago de Compostela. The European hiking trail E1 also follows the path over the wooden bridge towards Einsiedeln.

47°13′20.90″N 8°48′53.7″E / 47.222472°N 8.814917°E / 47.222472; 8.814917

Media in category "Heilig Hüsli"

The following 73 files are in this category, out of 73 total.

Last modified on 6 October 2013, at 13:12