Last modified on 18 January 2014, at 11:21

Category:Holy Lance

Deutsch: Einer der sechs Herrschaftszeichen eines mittelalterlichen Königs ist u.a. die Heilige Lanze (unter den sechs Herrschaftszeichen versteht man: Krone, Schwert, Zepter, Reichskette, Reichsapfel und die Heilige Lanze). Die Heilige Lanze ist das älteste Stück der Reichskleinodien der römisch-deutschen Könige und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Sie enthält angeblich ein Stück des Nagels vom Kreuz Christi. Nach der Legende gehörte die Lanze Mauritius, dem Anführer der Thebaischen Legion oder nach anderen Quellen dem römischen Hauptmann Longinus, der mit ihr den Tod Jesu überprüfte, so dass sie auch mit dessen Blut getränkt sein soll.
English: According to legend, the Holy Lance (also known as the Spear of Destiny, Holy Spear, Lance of Longinus, Spear of Longinus or Spear of Christ) is the name given to the lance that pierced Jesus while he was on the cross.

Subcategories

This category has the following 2 subcategories, out of 2 total.

F

L