Category:IceMole

Deutsch: Der IceMole ist eine kombinierte Bohr- und Einschmelzsonde für Eisschichten (Kryobot). Das Einsatzgebiet erstreckt sich von Gletschern über die Antarktis bis hin zu extraterrestrischen Regionen. Entwickelt wird die Sonde von einem Team an der FH Aachen. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Einschmelzsonden besteht darin, dass der IceMole durch eine partielle Steuerung der Heizsegmente am Sondenkopf seine Richtung im Eis ändern und sich auf diese Weise auch wieder an die Oberfläche zurück bohren kann. Dies wird über eine Hohlschraube an der Sondenspitze realisiert. Mit ihr kann die Sonde nicht nur einen Eiskern aufnehmen der wissenschaftlich untersucht werden kann, sondern sich auch durch Dreckschichten ziehen.
English: IceMole is an autonomous ice research probe, incorporating a new type of ice-melting tip for the exploration of polar regions, glaciers, ice sheets, and extra-terrestrial regions, developed by a team from the FH Aachen, a Fachhochschule (University of Applied Sciences) in Aachen, Germany. The advance over previous probes is that the IceMole can change its direction and can be recovered after being used. A driving ice screw allows the probe to drill through soil layers and other contaminations in the ice.

Media in category "IceMole"

The following 8 files are in this category, out of 8 total.

Last modified on 3 February 2012, at 14:42