Last modified on 15 December 2012, at 15:33

Category:Jan de Quay

Authority control
Deutsch: Er war 1940 Mitbegründer der Kollaborationsbewegung Niederländische Union und bis zu ihrem Verbot durch die deutsche Besatzung ein Jahr später ihr Mitvorsitzender. Desungeachtet wurde er 1945 Kriegsminister, wurde nach wenigen Wochen wegen seiner Haltung während des Krieges entlassen und wurde danach von 1946 bis 1959 königlicher Kommissar für Nord-Brabant. Von 1959 bis 1963 war er niederländischer Ministerpräsident.
English: Jan Eduard de Quay (August 26, 1901 - July 4, 1985) was a Dutch politician of the defunct Catholic People's Party (KVP) now merged into the Christian Democratic Appeal (CDA). He served as Prime Minister of the Netherlands from May 19, 1959 until July 24, 1963.
Latina: Ioannes de Quay (natus in ’s-Hertogenbosch die 26 Augusti die 4 Iulii 1901; mortuus in Cuijk die 1985), politicorum peritus, fuit Nederlandiae primus minister.
Nederlands: Jan Eduard de Quay ( 's-Hertogenbosch, 26 augustus 1901Beers, 4 juli 1985) was Nederlands minister-president van het Kabinet-De Quay van 1959 tot 1963.

Subcategories

This category has only the following subcategory.