Category:Rudolf Bamler

Deutsch: Rudolf Karl Johannes Bamler (* 6. Mai 1896 in Osterburg; † 13. März 1972 in Groß Glienicke, Kreis Nauen) war ein deutscher Heeresoffizier (seit 1943 Generalleutnant). Im Ersten Weltkrieg diente er als Offizier in der Preußischen Armee; anschließend in der Reichswehr und der Wehrmacht. Im Zweiten Weltkrieg fungierte Bamler als Chef des Generalstabes bei verschiedenen Generalkommandos. Ab Juni 1944 befehligte er die 12. Infanterie-Division. Nach deren Zerschlagung im gleichen Monat geriet er in sowjetische Kriegsgefangenschaft. Dort schloss sich Bamler dem Nationalkomitee Freies Deutschland (NKFD) und dem Bund Deutscher Offiziere (BDO) an.
English: Rudolf Bamler (6 May 1896 in Osterburg, Province of Saxony - 13 March 1972 in Groß Glienicke) was a German Wehrmacht leader before and during the Second World War. Although Bamler was a member of the Nazi Party he would later serve as a leading member of the East German security forces.

Media in category "Rudolf Bamler"

Last modified on 31 December 2012, at 17:20