Flora (Köln)

Deutsch: Der im nördlichen Stadtteil Köln-Riehl gelegene Botanische Garten wird allgemein von den Kölnern als die Flora bezeichnet. Er besteht seit dem 14. August 1864 und ist etwa 11,5 ha groß. Die Stadt ergänzte ihn durch den Forstbotanischen Garten Köln, ein etwa 25 Hektar großes Areal im Süden der Stadt.



  • Eingangsbereich
  • Links des Hauptgebäudes
  • Gewächshäuser
  • Rückwärtiger Bereich
  • Nordöstlicher Bereich
Last modified on 25 March 2013, at 15:53