Open main menu

Category:Ebracher Gasse 4, 6 (Würzburg)

Landessymbol Freistaat Bayern.svg
This is the category of the Bavarian Baudenkmal (cultural heritage monument) with the ID
D-6-63-000-114
Deutsch: Würzburg - Ebracher Gasse 4, 6 - Kongregationshaus. Ehemals Ebracher Hof, jetzt Kongregation der Schwestern des Erlösers, dreigeschossige Vierflügelanlage mit Satteldächern, im Kern barock, Entwurf wohl unter Beteiligung von Joseph Greissing, 1710–12, Straßenflügel mit Mittel- und Eckrisaliten dem gekrümmten Verlauf der Straße angepasst, Mittelrisalit mit figürlichen Reliefs, Klassizismus, Peter Speeth um 1810, Wiederaufbau um 1950; im Gartenhof katholische Kirche der Schwestern des Erlösers, neuromanisch, Joseph Schmitz, 1895–97; mit Ausstattung.
Q41313017 
building in Würzburg, Lower Franconia, Germany
Würzburg - Ebrachergasse 6.jpg
Upload media
Instance of house
LocationWürzburg, Lower Franconia, Bavaria, Germany
Located at street address
  • Ebracher Gasse 4, 6
  • Ebracher Gasse 4, 6
Heritage designation
49° 47′ 30.34″ N, 9° 55′ 59.81″ E
Authority control
Wikidata Q41313017

Bavarian monument authority ID: D-6-63-000-114
Blue pencil.svg
Kongregationshaus, ehemals Ebracher Hof, jetzt Kongregation der Schwestern des Erlösers (de) building in Würzburg, Lower Franconia, Germany (en); bâtiment de Wurtzbourg, Basse-Franconie, Allemagne (fr); dreigeschossige Vierflügelanlage mit Satteldächern, im Kern barock, Entwurf wohl unter Beteiligung von Joseph Greising, 1710–1712, Straßenflügel mit Mittel- und Eckrisaliten dem gekrümmten Verlauf der Straße angepasst, Mittelrisalit mit figü (de); woonhuis in Würzburg, Duitsland (nl)

Media in category "Ebracher Gasse 4, 6 (Würzburg)"

The following 6 files are in this category, out of 6 total.