Category:Eisenbahnbrücke über die Ihme (Hannover)

Deutsch: Die Eisenbahnbrücke über die Ihme und Beeke wurde 1909 als Dreifeldbrücke in abgeknickter Trapezform mit genieteten Stahlfachwerkträgern errichtet und im Jahr 2013 neu gebaut. Sie ruht auf Sandsteinwiderlagern aus gehauenen Quadern und gestalteten Pylonen. Die über die Brücke geführte Bahnlinie führt südlich um den Maschsee herum und trifft auf dem ehemaligen Bahnhof Fischerhof auf die ursprüngliche Trassenführung: Die Linie ist Nachfolgerin einer älteren Güterumgehungsbahn über den Ohedamm, der noch heute über die Helene-Weber-Brücke für Fußgänger verlängert ist.
Eisenbahnbrücke über die Ihme
Q111753033 
Brücke Güterumgehungsbahn über Ihme.jpg
Upload media
Instance of
Location
Crosses
Carries
52° 21′ 05.9″ N, 9° 43′ 48.01″ E
Authority control
Edit infobox data on Wikidata