Category:Grab Bruno Fuchs Friedhof Ohlsdorf

Familiengrab Bruno Fuchs von 1939 mit Relief eines Sämanns auf der Marmor-Kreuzstele. Grablage auf dem Hamburger Friedhof Ohlsdorf: R 7, 153-5 (südwestlich Kapelle 1) zwischen den Grabmälern “Kuhlmann” und “André”.
Details: Barbara Leisner, Heiko K. L. Schulze, Ellen Thormann: Der Hamburger Hauptfriedhof Ohlsdorf. Geschichte und Grabmäler. Hans Christians, Hamburg 1990, Seite 167, Kat. 1188, mit historischer Abbildung.

Media in category "Grab Bruno Fuchs Friedhof Ohlsdorf"

The following 3 files are in this category, out of 3 total.