Category:Haus Maternistraße 17

Denkmalgeschütztes Haus Maternistraße 17 in Dresden. Wurde 1925/1926 durch das Städtische Hochbauamt nach Plänen von Karl Paul Andrae errichtet. Aus ursprünglich zwei Gebäudekörpern bestehend, wurde das Hinterhaus bei den Luftangriffen auf Dresden 1945 zerstört und bis 1950 die Ruine beräumt. Genutzt als Bezirksparteischule der SED bis 1990 wurde in den 1950er Jahren ein Hörsaal im westlichen Teil des Gebäudes angebaut.

Von 2002 bis 2014 spielte in dem Gebäude das Theater Wechselbad der Gefühle.

Nach einem Betreiberwechsel im Jahr 2014 eröffnete das Theater Mitte September erneut als Boulevardtheater Dresden.


Denkmalplakette Deutschland.JPG
This category shows the protected monument of Saxony with the ID 09213966 KDSa/09213966(other).
(Wikidata)
Haus Maternistraße 17 (de) Bauwerk in Dresden (de); bouwwerk in Dresden, Duitsland (nl)
Q106035290 
Upload media
Instance ofarchitectural structure
Location Dresden, Saxony, Germany
Heritage designation
Authority control
Edit infobox data on Wikidata

Subcategories

This category has the following 2 subcategories, out of 2 total.

B

T

Media in category "Haus Maternistraße 17"

This category contains only the following file.