Open main menu
Deutsch: Das Fahrgastschiff Heisingen wurde 1985 in der Lux-Werft Mondorf vom Stapel gelassen. Ein Umbau und eine Modernisierung erfolgte 2011. Das Schiff ist 38,00 Meter lang, 5,20, Meter breit und der mittlere Tiefgang beträgt 1,00 Meter. Der Hauptmotor leistet 100 PS. Ursprünglich war es für 300 Fahrgäste zugelassen. Nach dem Umbau erhielt es eine Zulassung für 250 Gäste.

Media in category "Heisingen (ship, 1985)"

The following 5 files are in this category, out of 5 total.