Category:Omarama

Deutsch: Omarama ( Māori: Ort des Lichtes) ist ein Dorf im Mackenzie-Becken auf der Südinsel Neuseelands. Bekannt ist der Ort vor allem für sein Segelfluggelände, auf dem 1995 die Weltmeisterschaft stattfand und das als Ausgangspunkt zahlreicher Weltrekorde diente. (→Omarama)
English: Omarama is a small township (population 231 at 2006 census) at the junction of State Highways 8 and 83, near the southern end of the Mackenzie Basin, in the South Island of New Zealand. Omarama is in the Waitaki District, in the historic Province of Otago. The Ahuriri River is a short distance to the north of the township. (→Omarama)

Subcategories

This category has only the following subcategory.

O

Read in another language