Category:Schule Rahlstedter Straße

Schule Rahlstedter Straße (en); Schule Rahlstedter Straße (de); Schule Rahlstedter Straße (nl) Primary school in Hamburg (en); Grundschule in Hamburg-Rahlstedt (de); basisschool in Hamburg, Duitsland (nl) Grundschule Neurahlstedt, Grund-, Haupt- und Realschule Neurahlstedt, Schule Neu-Rahlstedt (de)
Schule Rahlstedter Straße 
Primary school in Hamburg
Upload media
Instance ofprimary school,
state school
Location Rahlstedt, Hamburg, Wandsbek, Germany
Street address
  • Rahlstedter Straße 190
Inception
  • 1963
official website
53° 36′ 14.8″ N, 10° 10′ 01.92″ E
Authority control
Edit infobox data on Wikidata
Deutsch: Die Schule Rahlstedter Straße (auch Grundschule Neurahlstedt) ist eine staatliche Grundschule im Hamburger Statdtteil Rahlstedt. Das etwa 23.000 m² große Schulgelände befindet sich südlich der Rahlstedter Straße, zwischen Remstedtstraße und Stapelfelder Straße. Südlich grenzt das Gelände der Schule an das Rahlstedter Gehölz. Die Anschrift der Schule lautet Rahlstedter Straße 190.

Die Gebäude der Schule Neu-Rahlstedt wurden nach Entwürfen des Hamburger Hochbauamtes (Paul Seitz) errichtet und 1963 eingeweiht.[1] Ab 1967 wurde die Schule um einen Klassentrakt erweitert, 1969 folgten Turnhalle und Fachtrakt.[1] 1986 wurde eine zweite Turnhalle gebaut.[2] Von 1999 bis 2003 wurden die Gebäude der Schule grundsaniert.[2] 2010 wurde im Rahmen der Hamburer Schulreform die Grund-, Haupt- und Realschule Neurahlstedt zur Grundschule Neurahlstedt umgewandelt.[3]

2019 zählten zu den Gebäuden der Schule ein Verwaltungsgebäude (Gebäude Nr. 1), zwei grundsanierte Fachgebäude (Nr. 2 und 4), zwei Sporthallen, davon eine saniert (Nr. 5) und eine unsaniert (Seitzhalle, Nr. 3), ein unsaniertes Klassengebäude (Nr. 6), sowie fünf Wabenbauten (Klassengebäude, Gebäude Nr. 7-11), jeweils mit vier Klassenräumen. Die nördlichen drei der Wabenbauten sind zweigeschossig, die südlichen zwei Wabenbauten sind nur eingeschossig, dafür aber als doppelte Module angeordnet.[4]
  1. a b Boris Meyn: Die Entwicklungsgeschichte des Hamburger Schulbaus. Hamburg 1998, S. 510. (Inventarnummer 355)
  2. a b Geschichte der Grundschule Neurahlstedt auf der Schulwebsite (Abgerufen im April 2021)
  3. Verordnung über Maßnahmen im Rahmen der Schulorganisation zum Schuljahresbeginn 2010/2011 vom 7. Oktober 2010. In: Hamburgisches Gesetz- und Verordnungsblatt (HmbGVBl), 2010, S. 561ff. (Online)
  4. Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, 21. Wahlperiode: Antwort des Senats auf die Schriftliche Kleine Anfrage der Abgeordneten Birgit Stöver (CDU) vom 21. Mai 2019 (“Gebäudeklassifizierung auf dem aktuellen Stand?”), publiziert am 21. Mai 2019, Drucksache 21/17216. (Vorgang online)

Media in category "Schule Rahlstedter Straße"

The following 7 files are in this category, out of 7 total.