Category:Tag des offenen Denkmals 2013 in Waldkirch

Einen Stadtrundgang zum Thema "Waldkirch im Nationalsozialismus" organisierten die "Ideenwerkstatt Waldkirch in der Nazizeit" und der "Arbeitskreis Widerstand und Arbeitergeschichte". Den Rahmen bildete der alljährliche bundesweite Tag des offenen Denkmals, der am 8. September 2013 unter dem Motto "Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?" ausgerichtet wurde. In Waldkirch (und Kollnau) waren die Stationen das Rathaus, dann das ehemalige Gefängnis, das ehemalige Wohnhaus von Karl Jäger in der Bismarckstraße, der Neue Friedhof, das ehemalige Gasthaus Sonne und das Kriegerdenkmal. Abgeschlossen wurde die Veranstaltung mit einer Diskussion im Kollnauer Josefshaus. Dieser war der zweite Rundgang zu diesem Thema; der erste fand im Januar 2013 statt.

Media in category "Tag des offenen Denkmals 2013 in Waldkirch"

The following 6 files are in this category, out of 6 total.