Category:Trilluper Weg 3, 5

Trilluper Weg 3, 5 (de); Trilluper Weg 3, 5 (en) Ehemaliges Schulgebäude in Hamburg-Duvenstedt (de); School building in Hamburg (en) Gemeindeschule Duvenstedt, Schule Duvenstedt, Dorfschule Duvenstedt (de)
Trilluper Weg 3, 5 
School building in Hamburg
Upload media
Instance of
Location
Street address
  • Trilluper Weg 3, 5
53° 42′ 24.91″ N, 10° 06′ 36.72″ E
Authority control
ReasonatorScholiaPetScanstatisticsWikiMapLocator toolKML fileWikiShootMeOpenStreetMapSearch depicted
Edit infobox data on Wikidata
Deutsch: Das Gebäude am Trilluper Weg 3, 5 in Hamburg-Duvenstedt war bis 1969 die Gemeindeschule Duvenstedt.[1] Die Schule Duvenstedt wurde 1783 als zweiklassige Dorfschule gegründet.[2] Das Schulgebäude am Trilluper Weg wurde 1848 errichtet, und 1885 nach einem Brand wiederaufgebaut.[3] 1937 wurde die Schule Duvenstedt als selbstständige Schule aufgehoben und in die Schule Wohldorf-Ohlstedt eingegliedert.[2] Das Schulgebäude am Trilluper Weg nutzte ab 1937 die Hitlerjugend.[2] 1942 wurde die Schule angesichts steigender Schülerzahlen wieder eröffnet.[2] 1969 wurde ein Schulneubau am Duvenstedter Markt 12 errichtet,[2] und das denkmalgeschützte Gebäude am Trilluper Weg wurde zum Wohnhaus umgenutzt.[1]
This is the category for an architectural monument.
It is on the list of cultural monuments of Hamburg, no. 25430
  1. a b Boris Meyn: Die Entwicklungsgeschichte des Hamburger Schulbaus. Hamburg 1998, S. 437. (Inventarnummer 698)
  2. a b c d e Uwe Schmidt: Hamburger Schulen im „Dritten Reich“, Band 2 (Anhang: Verzeichnis der Schulen von 1933 bis 1945). Hamburg 2010, S. 794. (doi:10.15460//HUP/BGH.64.101)
  3. Behörde für Kultur und Medien, Denkmalschutzamt (Hrsg.): Denkmalliste der Freien und Hansestadt Hamburg, Stand 11. November 2019, S. 4997. (Denkmal-ID 25430)

Media in category "Trilluper Weg 3, 5"

The following 3 files are in this category, out of 3 total.