Category:Viktoriapark-Brücke (Berlin-Kreuzberg)

Deutsch: Die Viktoria(park)brücke ist eine Fußgängerbrücke in Berlin-Kreuzberg. Sie überspannt im Viktoriapark den Nebenarm des künstlichen Wasserfalls, der ab 1888 auf dem Kreuzberg angelegt wurde. Die 8,84 m lange und 5,14 m breite Rundbogenbrücke wurde um 1890 fertiggestellt. Das Gewölbe hat einen Radius von 3,20 m und besteht wie die Flügel aus Mauerwerk. Die Bauhöhe beträgt im Scheitelpunkt 0,69 m, die Grundrissfläche 45,53 m². Die kunstschmiedeeisernen Geländer sind zwischen 1,05 m hohen Abschlusspfeilern angebracht. Die Abschlusspfeiler und die Gesimsplatten sind aus rotem Sandstein gefertigt. Der Architekt und die Baufirma sind nicht bekannt. Berliner Brücken-Nr.: 676.
English: The Viktoria(park)brücke (i.e.Victoria [Park] Bridge) is a footbridge in Berlin-Kreuzberg, built around 1890. The stone arch bridge tides in the Viktoriapark over the branch of the man-made waterfall, which was built on the Kreuzberg (hill) henceforward 1888. Its architect is unknown.

Media in category "Viktoriapark-Brücke (Berlin-Kreuzberg)"

This category contains only the following file.