Open main menu

Category:Weißbüttengasse (Köln)

Deutsch: Weißbüttengasse, Köln Altstadt-Süd. Die ehemalige Weißbüttengasse verband den Waidmarkt und den Blaubach etwa in Höhe der Bachemstr. Die Weißbüttengasse war eine der Straßen des einst dichtbebauten Viertels um St. Johann Baptist, die nach den Kriegszerstörungen und den Zerstörungen durch den Bau von Severinsbrückenauffahrt und Kreuzung mit der Nord-Süd-Fahrt (hier: Tel-Aviv-Str.) verschwunden ist. Verschwunden sind auch die Weißgerbereckgasse, die Hundsgasse und die Große Spitzengasse, die Spielmannsgasse ist nur noch ein Randweg am Trog der Auffahrt zur Severinsbrücke.

Media in category "Weißbüttengasse (Köln)"

This category contains only the following file.