Open main menu

17. Fotoworkshop Interessenten Anmeldung Themen Programm Fotos Blog Meckerecke  Gtk-go-forward-ltr.svg 22.–24. März 2019 • Nürnberg  Gtk-go-back-ltr.svg 


Contents

Nachholtermin für den 17. Fotoworkshop, der ausgefallen war

Im Gedenken an Gnu

AllgemeinesEdit

  • 22.–24.3.2019
  • Freitag bis Sonntag
  • Ort wird Nürnberg sein.
  • Unterkunft:
  • zusammen mit WikiDACH in Nürnberg
  • Frühstück im Hotel, Mittag- und Abendessen wird organisiert

Ort und AnreiseEdit

  Karte von Nürnberg

Die Veranstaltung wird in Räumen der GfK in Nürnberg stattfinden.

GfK
Bamberger Str. 6
90425 Nürnberg

Öffentliche VerkehrsmittelEdit

Ab Nürnberg Hauptbahnhof sind es etwa 5 km

  • 16 min mit dem Taxi
  • 18 min mit der VAG
    • U-Bahn-Linie U3 Richtung Nordwestring fünf Stationen bis Friedrich-Ebert-Platz, dann mit Straßenbahn 4 Richtung Am Wegfeld bis Haltestelle Bamberger Straße
    • U-Bahn-Linie U2 Richtung Röthenbach zwei Stationen bis Plärrer, dann mit Straßenbahn 4 Richtung Am Wegfeld bis Haltestelle Bamberger Straße

Mit dem FernbusEdit

Nürnberg ist gut an das Fernbusnetz angeschlossen.

Mit der BahnEdit

Nürnberg ist sehr gut an das Netz der Deutschen Bahn angebunden

Mit dem FlugzeugEdit

Ab Flughafen Nürnberg (NUE) etwa 14 min und einmal Umsteigen mit den Öffentlichen, 2,5 km und ½ Stunde zu Fuß oder ¼ Stunde mit dem Taxi.

Mit dem AutoEdit

Nürnberg liegt am Schnittpunkt wichtiger Bundesautobahnen, die sich südlich und östlich der Stadt kreuzen:

Bundesautobahn 3 Emmerich am Rhein – Düsseldorf – Köln – Frankfurt am Main – Würzburg – Nürnberg – Regensburg – Passau
Bundesautobahn 6 Saarbrücken – Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn – Nürnberg – Amberg – Waidhaus
Bundesautobahn 9 Berlin – Leipzig – Hof/Saale – Bayreuth – Nürnberg – Ingolstadt – München
Bundesautobahn 73 Feucht – Nürnberg – Fürth – Erlangen – Bamberg – Coburg – Suhl

VoraussetzungenEdit

Der 17. Fotoworkshop richtet sich wie gewohnt an Benutzer, die viel mit Fotos zu tun haben. Egal, ob man sich als Laie oder Profi ansieht, jeder ist willkommen. Der Besitz einer Kamera ist keine Teilnahmebedingung. Niemand wird wegen vermeintlich schlechter oder alter Technik ausgelacht oder belächelt. Es ist eher genau andersherum: mit einer supermodernen Kamera kann jeder halbwegs brauchbare Fotos machen, mit einem 100 Jahre alten Modell ist das schwieriger.