Open main menu

Commons:Erste Schritte/Dateitransfer und Werkzeuge

This page is a translated version of a page Commons:First steps/File transfer and tools and the translation is 90% complete. Changes to the translation template, respectively the source language can be submitted through Commons:First steps/File transfer and tools and have to be approved by a translation administrator.
Other languages:
Alemannisch • ‎Deutsch • ‎English • ‎Türkçe • ‎català • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎magyar • ‎norsk bokmål • ‎polski • ‎português • ‎shqip • ‎slovenčina • ‎suomi • ‎svenska • ‎čeština • ‎русский • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어
Erste Schritte
Tipps & Tricks
Drittnutzung
Wie man sich die Arbeit in Wikimedia Commons einfacher macht

Dateien aus anderen Projekten übertragen

Da Dateien aus den Commons in allen Wikimedia-Projekten verwendet werden dürfen, ist es eine großartige Idee, andere unter Copyleft lizenzierte Dateien aus anderen Projekten hierher in die Commons zu übertragen.

Avoiding thumbnail images

Ein wiederholt gemachter Fehler beim Übernehmen von Bilddateien besteht darin, lediglich das Vorschaubild (thumbnail) mit einer niedrigeren Auflösung als das Originalbild zu übertragen. Soll in einem normalen Artikel ein Bild oder eine Grafik nicht gleich in voller Größe erscheinen, so ermöglicht es die MediaWiki-Software, Vorschaubilder – einfach durch zusätzliche Angabe des Parameters „thumb“ im Bildlink – einzubauen. Wird der Artikel nun angezeigt, wird nur diese (verkleinerte) Vorschauversion geladen. Auch auf den Bildbeschreibungsseiten ist per Voreinstellung nur eine verkleinerte Vorschauversion zu sehen. Darunter befindet sich dann ein Link zum eigentlichen Bild in voller Auflösung. Wenn nun ein Benutzer das Bild direkt über die Vorschauversion abspeichert, wird es nur in der verkleinerten Version mit geringerer Qualität übernommen. Die Anzahl der horizontalen Pixel wird in diesem Fall dem Dateinamen hinzugefügt, woraus dann etwa: „150px-Beispiel.png“ resultiert.

  1. Gehe zurück zur Artikelseite mit der Quelldatei (die, die in die Commons hochgeladen und Grundlage einer neuen Bildbeschreibungsseite sein soll).
  2. Klicke auf die verkleinerte Darstellung des Bildes, woraufhin die mit der Vollauflösung geladen wird.
  3. Speichere zunächst diese Vollversion ab und lade sie anschließend hoch (s. o.).
  4. Danach rufe die Bildbeschreibungsseite der versehentlich hochgeladenen Vorschauversion auf und kennzeichne diese mit: »{{Duplicate}}« im Beschreibungstext, dann trage neben dieser Vorlage einen Link auf die (neue) Bildbeschreibungsseite des Vollbildes ein.

File transfer process

Sofern du eine Datei aus einem anderen Wikimedia-Projekt übernommen hast, gib an, aus welchem genau es stammt (z. B. de.wikipedia.org), wer der ursprüngliche Autor dort war und den ursprünglichen Dateinamen. Dies geht am einfachsten mit dem „Move-to-commons“-Assistenten.[1] Beachte die lizenzrechtlich vorgeschriebenen Regeln zum Umzug von Bildern auf die Commons. Achte besonders darauf, keine unfrei lizenzierten Bilder hochzuladen, etwa solche, die unter einer „Fair use“-Lizenz stehen, oder solche, deren Lizenz lediglich nicht-kommerzielle Weiterverwendung gestattet. Derartige Bilder werden umgehend und ohne weitere Vorwarnung gelöscht und dürfen nicht erneut auf die Wikipedia hochgeladen werden.

Sofern du zur Verwendung bestimmter Mediendateien – die du auf die Commons übertragen möchtest – Fragen hast, stelle diese bitte auf der Diskussionsseite Commons talk: Lizenzen.

Weitere Werkzeuge

 
Das „Commonist“-Werkzeug zum Hochladen vieler Dateien

Um besondere Aufgaben zu bewerkstelligen, wie etwa das Hochladen größerer Mengen von Bildern oder diese auf den Wikimedia Commons zu verwalten, steht zusätzliche Software bereit. Besonders die Java-basierte Software „Commonist“ kann beim Hochladen einer großen Zahl von Dateien hilfreich sein. Wirf einen Blick auf die Übersichtsseiten Werkzeuge sowie Werkzeugeinsatz, um dein Arbeiten auf den Commons einfacher zu gestalten.

Vertiefung

Wikimedia-Commons-Seiten:

Wikipedia-Seiten:

  • Defekt seit September 2015