Open main menu

Commons:Forum/Archiv/2017/August

Hot Cat

funktioniert bei mir nicht mehr; keine Anzeige von ±, + oder - Kategorien usw. Alles versucht (purge, Einstellungen, Neustart). Hystrix (talk) 19:51, 2 August 2017 (UTC)

Ah, ich seh’ gerade Commons:Administrators'_noticeboard#HotCat_is_broken. Hystrix (talk) 19:58, 2 August 2017 (UTC)

This section was archived on a request by: Speravir 15:36, 3 August 2017 (UTC)

Kategorien von WikiProjekten u. ä. versteckt?

Viele Wikiprojekte und ähnliche interne Dinge sind im Kategorienbaum "versteckt". Beispiele wären etwa Category:Festivalsommer 2017 oder Category:GLAM on Tour im Schloss Caputh. Ist allerdings nicht durchgängig konsistent, wenn ich mir mal paar Kategorien unterhalb von Category:Wikimedia meetups in Germany anschaue. Wie gehts richtig? --тнояsтеn 19:49, 1 August 2017 (UTC)

Lizenz von File:Raven Banner.svg

In der Beschreibung steht, dass die Datei wahlweise unter GNU FDL oder CC BY-SA steht, aber im Abschnitt "Lizenz", dass es Public Domain ist. Was davon stimmt nun? --C21H22N2O2 | talk | de.en 22:16, 4 August 2017 (UTC)

Ohne auf die juristischen Feinheiten einzugehen, kann man schon pauschal feststellen, dass diese Public-Domain-Notiz die beiden anderen Lizenzen ausschließt. Leider kann man darum aber auch nicht direkt sagen, dass hier entweder nur die GFDL/CC-Gruppe oder nur das gemeinfrei gilt. Ich habe mal bei User talk:Skyfall angefragt, welche Lizenz er denn nun wirklich meint. De728631 (talk) 22:49, 4 August 2017 (UTC)

Dateivorschau wird nicht angezeigt

Das passiert bei mir bei einigen Dateien. Beispiel: File:Hosta Guacamole 3zz.jpg. In der Kategorie und in der Liste der hochgeladenen Dateien sehe ich die Vorschaubilder. Woran kann das liegen? Danke im Voraus! --Hystrix (talk) 10:17, 6 August 2017 (UTC)

Ich seh die Datei. Gruss --Nightflyer (talk) 14:00, 6 August 2017 (UTC)
Ich immer noch nicht. Gruß Hystrix (talk) 14:22, 6 August 2017 (UTC)
Wir reden doch über diese Seite, oder? Gruss --Nightflyer (talk) 14:26, 6 August 2017 (UTC)
Ja. Hystrix (talk) 14:27, 6 August 2017 (UTC)
Hm... Angemeldet mit Firefox und unangemeldet mit Microsoft Edge: Beide Male sichtbar. Gruss --Nightflyer (talk) 14:31, 6 August 2017 (UTC)

Duplikat: welcher Porsche wird behalten?

Ahoi, wir haben zwei Duplikate:

Unterschiedliche Dateigrößen, unterschiedliche Farbigkeit. Behalten wir beide oder löschen wir eins? Wenn ja, welches? Danke für den Rat, --Emha (talk) 13:09, 18 August 2017 (UTC)

File:Porsche 987 Boxster Spyder - Flickr - Alexandre Prévot.jpg behalten. Einfacher Grund: Es entspricht der aktuellen Version auf Flickr. --Magnus (talk) 14:01, 18 August 2017 (UTC)
Zustimmung, die andere Datei ist etwas kleiner und dunkler als das Flickr-Bild. Mich plagen auch täglich ähnliche Dateien, z. B. File:Camellia oleifera x sasanqua Winters Dream 0zz.jpg und File:Camellia oleifera x sasanqua Winters Dream 1zz.jpg. Liebe Grüße Hystrix (talk) 14:14, 18 August 2017 (UTC)
Danke an alle, ist wie vorgeschlagen umgesetzt! --Emha (talk) 14:20, 18 August 2017 (UTC)
This section was archived on a request by: Emha (talk) 14:20, 18 August 2017 (UTC)

Beobachtungsliste und Kategorien

Ich habe gleich drei Anliegen:

meines Erachtens unsinnige Kategorien

In letzter Zeit wird meine Beo immer wieder mit für mich äußerst fragwürdigen Kategorisierungen geflutet, ein Beispiel ist Category:September 2011 Germany photographs. Ich stelle den Sinn der gesamten zugehörigen Hierarchie in Frage. Das Aufnahmedatum lässt sich aus dem Informations-Abschnitt entnehmen, die Kategorisierer machen ja nichts anderes. Wenn es aber jeder entnehmen kann, wozu dann noch eine Kategorie dafür? Das Land ist auch Unfug, da es ja immer eine in der Hierarchie viel weiter oben gelegene Oberkat zu den Kats des Bildes ist. Beides ist also bereits lesbar, und durch Petscan auch gemeinsam auswertbar. Also warum in aller Welt muss man abfragbare Daten nochmals speichern? Das widerspricht jeglicher Datenbank-Normalisierung.

Anzahl der angezeigten Änderungen auf der Beo

Und damit ergibt sich für mich gleich das nächste Problem: Da mit Kat-a-lot gleich hunderte Bilder von mir gleichzeitig kategorisiert werden, ist die Beo damit komplett gefüllt. Da die Änderungen auch weder als Botedit noch als "klein" markiert werden, kann ich sie auch nicht ausblenden. Somit kann ich die "richtigen" Bearbeitungen an meinen Fotos, die ich gerne mitbekommen würde, gar nicht mehr sehen. Früher [tm] konnte man im Filter-Abschnitt der Beo die Anzahl der angezeigten Änderungen festlegen, jetzt kann man da nur noch die Zeitperiode angeben. Gibt es noch eine Möglichkeit, die Anzahl der angezeigten Änderungen zu erhöhen?

Markieren von Kat-a-lot-Änderungen als "klein"

Aus den eben beschriebenen Gründen und auch rein faktisch sollten meiner Meinung nach die Änderungen mittels Kat-a-lot als "klein" markiert werden. Das Bot-Kennzeichen wäre wohl nicht konsensfähig. Wo könnte man das anstoßen? (wenn irgend möglich auf Deutsch)

--Stepro (talk) 18:24, 2 August 2017 (UTC)

Da da wohl ein Beiwerk meines Bots am Werk war: Der läuft dafür weder regelmäßig noch konsequent. Ich hatte mal eine Zusatzfunktionen implementiert, die ausschließlich gewünschte, aber fehlende Kategorien ergänzt. Rote Links finde ich nicht so toll. Diese immer wieder ähnlichen Kategorien hatte ich in der langen Liste gewünschter Kategorien gefunden, war aber nach einigen manuellen Versuchen eher zu bequem, alles von Hand zu machen. Da sind ein paar Zeilen schneller programmiert. Die manuelle, gleichförmige Arbeit mag ich nicht so. Aber sei es drum, er muss dafür nicht laufen. Aber andersherum kann man natürlich über den Sinn der Kategorien diskutieren. Sie wurden auch bei meinen Bildern immer wieder gesetzt. Dann habe ich versucht, sie konsequent zu setzen - auch wenn ich mich nicht zu den Befürwortern zählen möchte. Mittlerweile habe ich halbwegs aufgegeben, da dauernd kleinteilige Kategorien dieser Art mit nur ein, zwei Bildern angelegt wurden. Wenn sie mit dem Template {{Taken on}} (ohne "cat=no") angelegt werden, kann man sie meist nicht mal verschieben. Aber auch hier habe ich nach einigen fragwürdigen Diskussionen resigniert. Ich warte also mal ab. Wenn die Kategorien verschwinden, ist es eben so. Wenn sie bleiben, auch. Es gibt so viele unnötige Kategorien. Petscan ist für Otto Normalanwender ungeeignet. Aber viel wird sich mit den strukturierten Daten von selbst erledigen. (Vielleicht noch eine Ergänzung oder Klarstellung. Ich lege nur gewünschte, fehlende Kategorien an. Fremde Bilder ordne ich diesen Kategorien nicht zu.) --XRay talk 19:02, 2 August 2017 (UTC)
Nur zur Sicherheit: Wenn Du keine österreichische Sockenpuppe hast ;-) waren die Änderungen nicht von Dir. Und sie waren ja gerade keine Bot-Edits, dann könnte man sie wenigstens ausblenden. --Stepro (talk) 20:37, 2 August 2017 (UTC)
Ich sehe gerade, dass die Benennung dieser Unfugs-Kategorien auch noch inkonsequent, um nicht zu schreiben völlig wirr ist:
Von englischer Grammatik will ich da noch gar nicht mal reden... --Stepro (talk) 20:44, 2 August 2017 (UTC)
Mein Englisch ist zwar nicht so toll, aber wo du recht hast, hast du recht. Erschreckend, dass auch da mein Bot steht. Das ist wohl ein Namensschema, welches bereits angefangen wurde und viele rote Links hatte. Und bevor ich zur eigentlichen Thematik zurückkehre, hier noch ein kleines Beispiel aus dieser Reihe kurioser Kategorien: Category:Binz photographs taken on 2008-09-14. Bis zur Landesebene konnte ich der Idee noch folgen ... Und zurück. Ja, es gibt viele überflüssig erscheinende Kategorien. Das Für und Wider führte sogar dazu, dass ich in meiner Beobachtungsliste mitansehen konnte, wie gleichzeitig zwei Benutzer ein spezielles Kategorienschema anlegten und entfernten. Sie arbeiteten wunderbar gegeneinander. Mittlerweile lasse ich das eher laufen oder ergänze meinen Bot, damit alle meine Bilder nahezu gleich behandelt werden. Es lohnt aber weder die Diskussion noch die Auseinandersetzung mit den Verfechtern. Ich gehe davon aus, dass diese Kategorien mit den strukturierten Daten überflüssig werden. Dann haben allerdings die Verfechter jahrelange Arbeit in den Sand gesetzt. Hoffentlich gibt es mit den strukturierten Daten dann auch so etwas wie Smart-Kategorien (nach einem Regelwerk). Das wäre eine simple Lösung, die diese heute gepflegten Kategorien konsequent ersetzen könnte. --XRay talk 05:28, 3 August 2017 (UTC)
Dein Wort in der Entwickler Gehörgang. ;-) Smial (talk) 06:59, 3 August 2017 (UTC) der in einigen dieser Tageskategorien sämtliche Bilder sämtlicher Bands noch einmal wiederfindet, die er an so einem Festivaltag geknipst hat. Veranstaltung und Jahr und Datum findet man aber teils im Dateinamen und noch einmal komplett in der Bildbeschreibung...
Es wird Zeit, daß Commons auf Wikidata aufgesetzt wird. Dann hört der Unfug vielleicht auf. Und dann entfallen auch Verschiebungen. --Ralf Roleček 08:31, 3 August 2017 (UTC)
Wenn ich mir meine Beobachtungsliste so anschaue, weiß ich nun, was Stepro meinte. ;-) --XRay talk 06:10, 8 August 2017 (UTC)
Ich denke das Anlegen zumimndest sehr fragwürdiger Kategorien werden wir hier nicht geklärt bekommen. Hat denn aber niemand eine Idee zu meinem 2. und 3. Punkt oben, also vor allem der Anzahl der angezeigten Edits auf der Beo? --Stepro (talk) 17:20, 8 August 2017 (UTC)
Zum letzten Punkt: Man kann ja individuell einstellen, dass Cat-a-Lot-Bearbeitungen als kleine Änderungen markiert werden. Wenn Du das geändert haben willst, solltest Du das, denke ich, erst einmal einem größeren Kreis vorschlagen, also an der Dorfpumpe, und in MediaWiki talk:Gadget-Cat-a-lot.js um eine entsprechende Bearbeitung bitten. — Speravir – 18:34, 8 August 2017 (UTC)
… O „wenn irgend möglich auf Deutsch“ passt dann natürlich nicht so ganz, aber Perhelion ist ja bei Cat-a-Lot aktiv und sollte dich verstehen  . — Speravir – 18:38, 8 August 2017 (UTC)

Upload Scan

ist ein vielleicht fehlführender Titel. Ich möchte wissen, ob sich eine Liste derjenigen Benutzer herausfiltern läßt, die die meisten Fotos erstellt und/oder hochgeladen haben, die die meisten Fotos eingebunden haben, die meisten Categorys angelegt haben. Das ganze für einen zu bestimmenden Zeitraum, also gesamt, letztes Jahr, etc. --Tommes 16:40, 4 August 2017 (UTC)

Du willst ja Sachen wissen. ;-) Vielleicht helfen die beiden weiter: [1], [2] --XRay talk 16:58, 4 August 2017 (UTC)
Noch eine Seite: Special:Statistics --XRay talk 17:01, 4 August 2017 (UTC)
XRay: [2] gibt an, daß monatlich 1 bis 3 User je 25.000 Bilder uploaden. Soll das echt sein? Das sind 1000 am Tag. Wenn man der Einfachheit halber mit 20 Stunden (Rest ist Schlaf) rechnet, sind das fast 1 Bild pro Minute. Selbst wenn ein Bot das macht, würde das meine Internetleitung gar nicht hergeben. Sind das Fotoübertragungen aus Flickr oder anderen?
Wer aber lud denn nun die meisten Fotos im Januar 2016 (Bsp.) auf Commons hoch? Und wieviele Benutzer luden mehr als 1000 Fotos hoch? --Tommes 17:34, 4 August 2017 (UTC)
Auf jeden Fall bin ich gespannt, ob du Antwort auf deine Fragen erhälst. Ich kenne da nur gelegentliche manuelle Auswertungen. Die Top-Uploader sind wahrscheinlich Bots. Als Person schaffe ich das nicht, es müssen ja auch Beschreibungen und Kategorien vergeben werden. Meine Internetanbindung würde es wohl schaffen, zumal oft nur Minibilder hochgeladen werden. --XRay talk 17:53, 4 August 2017 (UTC)
Du kannst http://quarry.wmflabs.org/ (SQL Kenntnisse erforderlich) für komplexe Abfragen nutzen. --Steinsplitter (talk) 17:55, 4 August 2017 (UTC)
Im Juli gab es zumindest einen Uploader mit ca. 3400 p.d., User:David Stang hat vom 7. bis 22. Juli mehr als 34.000 Dateien hochgeladen. Ein Hinweis für Rechenkünstler: am 7. waren es nur vier Dateien, am 8. ca. 50, am 10. Null. Deshalb rechnerisch zehn Tage. In den letzten Upload-Tagen waren es meist durchschnittlich fünf p.m. Hystrix (talk) 18:51, 4 August 2017 (UTC)
Eigene Uploads sind ja nicht zwingend eigene Bilder. --Ralf Roleček 00:38, 9 August 2017 (UTC)

Link auf facebook?

Hallo, bei

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Dampfkessel_für_eine_Stationärdampfmaschine_im_Textilmuseum_Bocholt.jpg

hat jemand eine Art Notiz mit Link eingefügt, offenbar weil das Bild mit einer witzigen Überschrift versehen wurde und auf Facebook veröffentlicht wurde.

Gut, kann man ja machen, aber die Notiz hat doch in den Commons nix verloren. Es müßte eher eine Copyright-Angabe auf Facebook vorhanden sein. Oder täusche ich mich da? —Preceding unsigned comment was added by 185.44.151.82 (talk) 22:52, 7 August 2017 (UTC)

Den Hinweis auf die externe Nutzung habe ich auf die Diskussionsseite verschoben: File talk:Dampfkessel für eine Stationärdampfmaschine im Textilmuseum Bocholt.jpg. --тнояsтеn 05:50, 8 August 2017 (UTC)

Petscan vs. Commons Database

Ich versuche seit Anfang Juni erfolglos, per Petscan neue Dateien in bestimmten Kategorien zu suchen. Die Suche bricht ab mit einer Fehlermeldung (Database query failed. Problem with commonswiki?) Hat jemand einen Tip, wie ich den Fehler von Petscan umgehen kann? --Xgeorg (talk) 14:28, 10 August 2017 (UTC)

Dieser Fehler taucht auch bei meinen Anfragen immer mal wieder auf. Scheint ein Server-Performance-Problem zu sein. Meist hilft es, die Seite neu zu laden. --MB-one (talk) 14:12, 11 August 2017 (UTC)

Treffen in Montreal

Alle in Canada anwesenden Fotografen sind eingeladen, sich über die Commons-Usergroup auszutauschen. Wir treffen uns nach dem Photography panel am Sa, 15:30 im Drummond East (level 3). Es kam die Idee einer ersten CommonsCon auf, idealerweise zwischen Europa und Amerika, also auf Island. Dies und andere Themen wollen wir besprechen, wenn wir schonmal beieinander sind. --Ralf Roleček 22:51, 10 August 2017 (UTC) PS: Kann das bitte jemand, der des Englischen mächtiger ist als ich, in der Dorfpumpe posten?

Das Thema soll auch bereits auf dem Categorizer Meetup (heute, 16:00 Salon 4/Level 2) angesprochen werden. Wir können die Diskussion ja von dort aus dann weitertragen. --MB-one (talk) 14:12, 11 August 2017 (UTC)
Habe zur Ideensammlung bereits eine Seite in meinem Benutzernamensraum angelegt: User:MB-one/Commons Conference --MB-one (talk) 15:42, 11 August 2017 (UTC)

Zwei sehr, sehr ähnliche Dateien, aber unterschiedliche Dateiangaben

Beispiel 1: File:Phalaenopsis Stone Fox 1zz.jpg und File:Phalaenopsis Stone Fox 3zz.jpg

1zz: 3.504 × 2.336 Pixel, Dateigröße: 5,67 MB; Weitere Auflösungen: max. 3504 x 2336; heruntergeladen: 800 x 533 Pixel; 79.258 Bytes

3zz: 1.000 × 667 Pixel, Dateigröße: 84 KB; Weitere Auflösungen: max. 1000 x 667; heruntergeladen: 800 x 534 Pixel; 82.559 Bytes (mein Fehler, Dateivorschau)

Beispiel 2: File:Phalaenopsis Stone Fox 0zz.jpg und File:Phalaenopsis Stone Fox 2zz.jpg.

Duplikate sollten gelöscht werden. Aber welches ist denn das schlechtere? Hystrix (talk) 13:21, 6 August 2017 (UTC)

Wir wissen nicht, was den Uploader umgetrieben hat, je zwei Versionen desselben Fotos hochzuladen. Sie unterscheiden sich durch die Bildauflösung und die fehlenden Exif bei den verkleinerten Versionen, insbesondere jedoch stark in der Farbabstimmung. In anderen Zusammenhängen verlangen viele Fotografen, daß Bearbeitungen ihrer Bilder unter einem geänderten Dateinamen als neue Version hochgeladen werden, mit Verweis auf das Original natürlich. Hier hat das der Bildautor anscheinend eigenhändig gemacht - und die Bilder unterscheiden sich ja auch durchaus signifikant voneinander. Auch angesichts der Tatsache, daß in der zugehörigen Kategorie hunderte sehr ähnliche Bilder versammelt sind, halte ich Löschanträge in solchen Fällen für überflüssigen Aktionismus, mit dem praktisch nichts gewonnen ist, bei dem jedoch beste Chancen bestehen, den Uploader ohne jeden triftigen Grund zu verprellen. --Smial (talk) 13:56, 6 August 2017 (UTC)
Verkleinern kann jeder selbst, also das grössere behalten. In der Vergangenheit hatte ich einigemale gesehen, das Uploader eine verkleinerte Version ihrer Bilder hochluden. Ihnen war nicht klar, das die Wiki-Software selbst automatisch skaliert. Gruss --Nightflyer (talk) 13:59, 6 August 2017 (UTC)
  Strong oppose,   Keep. --Smial (talk) 14:02, 6 August 2017 (UTC)
In den Hochladeanleitungen steht ausdrücklich »Lade das Bild in der besten Auflösung hoch, die Du hast«. Von daher und weil eben verkleinern immer geht, ist die große Datei in jedem Fall schützens- und erhaltenswert. Ich sehe übrigens keinen Unterschied in der Farbabstimmung. Verkleinerte Bilder haben wir bei Commons schon viel zu viele. –Falk2 (talk) 14:43, 6 August 2017 (UTC)
Dein Behalten bezieht sich vermutlich auf beide Dateien. Der Uploader vertraut mir, weil ich ihn nicht verprellte. Er vertraut mir, dass ich seine Dateibeshreibungen ändern darf, die Dateinamen ändern darf und seine Dateien sogar löschen darf. Ich habe allerdings schon viele Hosta-files und andere gelöscht. Allerdings nicht nach Kriterium: größer, sondern, ob überbelichtet, gelb- oder blaustichig. Danke für weitere Hinweise. Hystrix (talk) 15:18, 6 August 2017 (UTC)
Sorry, was sind "Hosta-files"? --Tommes 19:05, 12 August 2017 (UTC)
Entschuldige bitte den slang. Hosta-files meint Dateien in der Category:Hosta. --Hystrix (talk) 19:15, 12 August 2017 (UTC)

Kinderfotos - Rechtslage (erl.)

Die Veröffentlichung von Fotos mit abgebildeten Kindern ist wohl nur mit schriftlicher Zustimmung beider Elternteile möglich. Wo finde ich präzise Informationen dazu ? Gibt es Präzedenzfälle, wo geklagt wurde? Danke & Gruß --Frze > talk 08:16, 18 August 2017 (UTC)

Allgemein zum RaeB-Thema: Commons:Country_specific_consent_requirements#Germany
de:Recht am eigenen Bild (Deutschland)
de:Wikipedia:Umfragen/Vorgehen_in_der_Praxis_mit_Recht_am_eigenen_Bild_in_der_deutschen_Wikipedia
--Túrelio (talk) 09:13, 18 August 2017 (UTC)
Template:Personality rights/de
Commons:Fotografien erkennbarer Personen --Frze > talk 14:51, 18 August 2017 (UTC)
This section was archived on a request by: 06:58, 24 August 2017 (UTC)

URV?

hier dürfte Schöpfungshöhe bestehen, oder nicht? --Schnabeltassentier (talk) 01:18, 14 August 2017 (UTC)

Ja. Túrelio hat die Datei bereits markiert. De728631 (talk) 16:04, 14 August 2017 (UTC)
Die Frage ist doch: welches Gemälde von welchem Künstler liegt dem Katalogcover zu Grunde? Wenn schon gemeinfrei, halte ich das Cover als solches nicht für geschützt, oder? Raymond 16:45, 14 August 2017 (UTC)
Das stimmt allerdings. Wenn die Schutzfrist für das Gemälde abgelaufen ist, dann ist das Cover an sich zu trivial für eine neue Schöpfungshöhe. De728631 (talk) 16:48, 14 August 2017 (UTC)
Genau das habe ich den Hochlader gefragt. --Túrelio (talk) 18:31, 14 August 2017 (UTC)

TypeError in ext.wikimediaEvents

I’m sometimes getting the error TypeError: data.options is undefined from the module ext.wikimediaEvents. Could someone please forward this to whereever bugs in this module are tracked? --Nenntmichruhigip (talk) 15:19, 25 August 2017 (UTC)

Das hier ist das "Forum", da kannst du ruhig deutsch schreiben.   Was es mit dem Fehler auf sich hat, weiß ich leider nicht, aber vermutlich sollte man das an die Diskussionseite der Extension bei Mediawiki weiterleiten. De728631 (talk) 16:08, 25 August 2017 (UTC)
Nicht das erste Mal, dass ich hier nicht auf die Sprache achte :-D Danke fürs Raussuchen, ich habe mal phab:T174249 erstellt. --Nenntmichruhigip (talk) 13:16, 26 August 2017 (UTC)
This section was archived on a request by: Nenntmichruhigip (talk) 13:16, 26 August 2017 (UTC)

Vorschaubilder von HD-Videos

Nach Hochladen (mit Konvertierung) eines Videos im Format 16:9 erscheint das Vorschaubild mit schwarzen Balken links und rechts (dabei ist der Bildinhalt horizontal gequetscht. Darunter erscheint die Zeile: "Größe der JPG-Vorschau dieser WEBM-Datei: 800 × 450 Pixel." Das simmt aber nicht; denn tatsächlich sind es 800*600 Pixel. Und: "Weitere Auflösungen: 320 × 180 Pixel | 640 × 360 Pixel | 1.024 × 576 Pixel | 1.280 × 720 Pixel | 1.920 × 1.080 Pixel." Das wären alles 16:9-Bilder; doch wenn man sie aufruft, erscheinen sie zwar mit den Pixeln der Breite, doch in größerer Höhe, z. B. das letzte mit 1920*1440 Pixeln, also mit aufgezogener Höhe, was dann wiederum nicht dem richtigen Seitenverhältnis entspricht. Hier dürfte ein technischer Fehler vorliegen, um dessen Beseitigung ich bitte.

Das Video selbst erscheint korrekt; ebenso die Vorschaubilder unter "Dateiversion" und auf den Seiten der Kategorien. Zum Nachvollziehen hier die Seite des Videos, auf welche ich mich beziehe. --Friedo (talk) 17:07, 19 August 2017 (UTC)

Glaskugel: Mit der Vorschau gibt es bei Fotos Probleme. Jetzt auch bei Videos? Gruss --Nightflyer (talk) 18:27, 19 August 2017 (UTC)

Datei-Umbenennung

So manches Mal staune ich sehr. Da wurde eine meiner Dateien (File:New York City (New York, U.S.), Empire State Building -- 2012 -- 6448 (bw).jpg) umbenannt mit dem Grund WP:NOTUSA. Nicht, dass das problematisch wäre, aber einerseits soll die Datei in meinem Namensschema bleiben (es ist Teil des Attributs und entspricht meiner eigenen Namensvergabe, die sich in den EXIF-Daten widerspiegelt) und andererseits ist das keine Commons-Regel. (Oder?) Eine Umbenennung in diesem Stil finde ich irgendwie befremdlich. Etwas irritiert bin ich schon und hoffe nicht, dass auch noch jemand anfängt, EXIF-Daten anzupassen. --XRay talk 12:13, 29 August 2017 (UTC)

Ich würde eine Anfrage auf User talk:Illegitimate Barrister vorschlagen, der die Datei verschoben hatte. --Gereon K. (talk) 12:20, 29 August 2017 (UTC)
Ergänzend: Richtig, das ist durch keine Regel in Commons:File renaming gedeckt, im Gegenteil sollte Illegitimate Barrister auf den dortigen Abschnitt Which files should not be renamed hingewiesen werden. Und auch in Commons:File naming kann ich eine entsprechende Passage nicht entdecken. — Speravir – 23:06, 29 August 2017 (UTC)
Es ist mit dem User geklärt. Allerdings stelle ich immer wieder fest, dass Wikipedia-Regeln hier recht salopp zu Wikimedia Commons übertragen werden. Ich finde, es sollte eine klarere Abtrennung geben. Auch wenn es schon oft und immer wieder ergebnislos diskutiert wurde: Auch hier sind die Lizenzbedingungen einzuhalten. Dazu gehört eine entsprechende zurückhaltende und umsichtige Verfahrensweise bei Änderungswünschen bezüglich des Bildes selbst und auch der Angaben wie Autor, Lizenz oder Namensnennung - und damit dem Titel/Dateinamen. Der Kontakt zum Autor und dessen Zustimmung ist ein Teil davon. Ein geeignetes und dem heutigen Gebrauch unseres Medienarchivs entsprechendes Projektziel und Regelwerk ein anderes.
This section was archived on a request by: XRay talk 18:06, 30 August 2017 (UTC)

Hilfe gesucht

Es geht um diese Dateien: File:Ribnitz 4 2013 Nonnenchor 16.jpg und File:Ribnitz 4 2013 Nonnenchor 17.jpg. Wäre es möglich, diese auf ihre jeweilige ursprüngliche Fassung zurückzusetzen? Ich habe es versucht, schaffe es aber nicht. Dann stimmt nämlich auch die Lizenz wieder.... --Concord (talk) 23:35, 14 August 2017 (UTC)

Hallo Concord, ein Zurücksetzen der Bilder ist nicht nötig und auch nicht sinnvoll, die Dateibeschreibung (jeder Text, also alles was nicht direkt das Bild ist) wird unabhängig vom Foto bearbeitet. Meiner Meinung hat Mehlauge hier einen Fehler gemacht, in dem er die CC-Lizenz durch PD ersetzte. Das fotografierte Objekt ist zwar inzwischen PD, aber das Foto davon genießt meines Erachtens Schutz als Lichtbildwerk, zumindest aber auf jeden Fall Schutz als einfaches Lichtbild.
Bevor ich aber an die beiden Dateibeschreibungsseiten gehe, würde ich erst noch eine weitere Meinung dazu hier hören wollen. Gibt es eigentlich eine Übersichtsseite, welcher Bauklotz da nun wieder der richtige für das PD des Objektes ist? Ich suche mich da jedesmal dusslig und kann frustierte unbedarfte Nutzer völlig verstehen.
Vielleicht kann sich auch gleich ein Admin drum kümmern, und bei der Rückänderung die LA erledigen? --Stepro (talk) 01:26, 15 August 2017 (UTC)
Wenn das wirklich aus dem Buch ist, können wir die Bilder nicht behalten. Eindeutig dreidimensional. --Ralf Roleček 02:40, 15 August 2017 (UTC)
Ohje, ich hatte übersehen, dass es aus einem Buch stammt, und dachte "Urheber: Concord" würde stimmen. Das ist ja dann auch Blödsinn, in beiden Versionen.
Ja, dann bleibt wohl nur die Löschung. Das ist eine klare URV. --Stepro (talk) 03:14, 15 August 2017 (UTC)

Quatsch, jetzt verstehe ich das Ganze: Concord hat völlig Recht: Seine ursprünglich hochgeladene Version ist tatsächlich selbst fotografiert, und damit völlig in Ordnung, und kann unter seiner angegebenen CC-Lizenz natürlich hier bleiben. Dann kam Mehlauge und hat die zulässigen Fotos unzulässigerweise mit Scans aus einem Buch überschrieben.
Offenbar hat Mehlauge fleißig weitere Urheberrechtsverletzungen hochgeladen, z. B. File:Für die Tugend (Ribnitz, bürgerlich).jpg, hier ist sogar der vermutliche Fotograf angegeben; File:Pour la Vertu (Bruststern, Malchow).jpg, hier steht bei Urheber nun völliger Blödsinn, die Herzogin wird den Orden wohl kaum selbst urgehoben haben, und das Foto schon gar nicht.

Hier muss ein Admin eingreifen und die drübergeladenen Versionen löschen. --Stepro (talk) 03:34, 15 August 2017 (UTC)

Ja, ein Fall für (A)-Rechte, Zurücksetzen klappt auch bei mir nicht. Wollte mich schon wundern, von wegen Concord und URV.... paßt irgendwie nicht ;) --Ralf Roleček 03:41, 15 August 2017 (UTC)
Zurückgesetzt habe ich ja inzwischen, sowohl Bild, als auch Bildbeschreibung mit Lizenz und allem. Die URV-Versionen müssen nur von einem Admin rausgelöscht werden. --Stepro (talk) 05:07, 15 August 2017 (UTC)
Ich hab' mal .... --JuTa 05:34, 15 August 2017 (UTC)
Ja, das habe ich verbockt. Tut mir wirklich leid. Bitte um Nachsicht und danke für das Aufräumen. Ich versuche für die Bilder eine Lizenz des Fotografen zu erhalten. Würde sie dann neu hochladen.--Mehlauge (talk) 05:58, 15 August 2017 (UTC)
Hallo Mehlauge, wenn Du die Genehmigung des Fotografen hast, bitte die Scans als komplett neue Datei hochladen, und nicht wieder die Fotos von Concord überschreiben. Bei solch massiven Änderungen (hier sind es ja sogar komplett andere Fotos) ist es immer besser, diese unter einem neuen Namen hochzuladen, so dass die potentiellen Nutzer sich entscheiden können, welches sie benutzen wollen. Vielleicht passt ja auch mal das eine, und mal das andere.
Davon mal abgesehen, und das jetzt bitte nicht falsch verstehen, ich meine das eher hilfreich: Du solltest unbedingt vor dem Hochladen die Genehmigung schon haben, und dann die OTRS-Bausteine am besten per Vorlage einbinden. Ich gehe davon aus, dass Du weisst, was Du tust, aber momentan ist die Freigabe eben oft nicht dokumentiert, wie Du an den vielen Meldungen auf Deiner Diskussionsseite siehst. Hier solltest Du Dich auch dringend mit einer weitergehenden Freigabe ans Supportteam wenden. Viele Grüße, --Stepro (talk) 06:36, 15 August 2017 (UTC)

Herzlichen Dank an alle! Concord (talk) 02:07, 21 August 2017 (UTC)

CommonsDelinker

Wenn ich Dateien verschiebe, rödelt seit gestern der CommonsDelinker endlos. Da kann ich die Seite 15 Minuten lang auflassen und es wird mir immer noch gesagt, dass der CommonsDelinker arbeitet. Aus der Schleife komme ich nicht mehr heraus und die Linkaktualisierung in Interwikis durch meinen Account findet nicht statt. Hat das Teil ein Problem? --Gereon K. (talk) 10:07, 25 August 2017 (UTC)

Zumindest bist du nicht alleine. Ich habe auch schon zweimal alle aufgeführten Links manuell anpassen müssen. --XRay talk 13:14, 25 August 2017 (UTC)
Siehe https://phabricator.wikimedia.org/rMW3863dd231f2fdda95c28193a05e550167f023b5f#2234999 --Steinsplitter (talk) 13:15, 25 August 2017 (UTC)

Geht mir auch so! Ich habe ihn über eine Stunde laufen lassen, nix ist passiert! Cobatfor (talk) 17:56, 26 August 2017 (UTC)

Funktioniert wieder. --Gereon K. (talk) 22:00, 29 August 2017 (UTC)
This section was archived on a request by: --Gereon K. (talk) 07:06, 31 August 2017 (UTC)

Pipe in URL

Mag jemand beim ersten und beim vierten Bild in der Category:Pages using Information template with incorrect parameter die URL korrigieren, d.h. den Syntaxfehler eliminieren? --Leyo 13:40, 30 August 2017 (UTC)

Erledigt. --Magnus (talk) 13:50, 30 August 2017 (UTC)
Danke! Es gibt dort immer wieder ähnliche Fälle. Könnte man die korrekte Ersetzung für eine Pipe in der URL dort wohl irgendwie hinterlegen? --Leyo 22:31, 30 August 2017 (UTC)
Ich habe das de:Hilfe:URL entnommen. --Magnus (talk) 06:23, 31 August 2017 (UTC)
Ich habe die Seite nun dort verlinkt. --Leyo 23:09, 31 August 2017 (UTC)
This section was archived on a request by: Leyo 23:09, 31 August 2017 (UTC)

Mal was kniffeliges

Es gibt jetzt schon dreizehn Bildversionen, ohne das das Problem gelöst ist... Siehe auch de:Wikipedia:Fragen_zur_Wikipedia#Hochkantbild_verkehrtherum. Wer kann das Bild drehen und dabei die Exifs behalten? Gruss --Nightflyer (talk) 19:49, 3 August 2017 (UTC)

Ich habe erstmal den ersten Upload wiederhergestellt, und will jetzt versuchen, ob SteinsplitterBot das Bild vernünftig drehen kann. Auch wenn das Entzerren damit nicht klappt, würde der Bot immerhin die EXIFs erhalten und das Bild wäre hochkant. Vielleicht kann man mit einem aufrechten Bild dann besser offline weitermachen. De728631 (talk) 20:24, 3 August 2017 (UTC)
Du kennst die Verlustfreie Rotation bei Irfanview? Hab ich natürlich probiert... Gruss --Nightflyer (talk) 20:26, 3 August 2017 (UTC)
Läuft der Bot mit Irfanview? Mit dem Programm habe ich bisher nur am Rande zu tun gehabt, aber wenn das nicht hilft, weiß ich auch nicht weiter.   De728631 (talk) 20:46, 3 August 2017 (UTC)
Scheint ein grösseres Problem zu sein: Commons:Village_pump#Odd_stretched_thumbnails. Aber an irgendetwas (Exif?) muss es ja liegen, ich hab es ja durch rumgebastel reparieren können... Gruss --Nightflyer (talk) 21:04, 3 August 2017 (UTC)
Eigtl. kann man sich hier nur an den Kopf fassen.   Mittlerweile 19 Versionen nur um ein Bild zu drehen (und noch kein Ende abzusehen). Kompliziert/Bug hin oder her, dass langjährige erfahrene User das auch nicht richtig hinbekommen ist leider ein Unding. Und die Dateigröße ist nun fast 7 mal so groß!? (ich meine das prinzipiell/generell, nicht persönlich). Ich möchte hier auch nicht lehrerhaft erscheinen, aber dass neue Thumbs "ab und zu" (kurzzeitig) ihre alten Dimensionen bekommen ist eigtl. schon immer so: phab:T57431 -- User: Perhelion 17:31, 4 August 2017 (UTC)
Der Gag ist nun, daß die allererste Dateiversion drei vier orientation tags vorhält. Alle beziehen sich auf folgende Formatangabe:
[File]          ImageWidth                      : 2347
[File]          ImageHeight                     : 3568
resp.
[ExifIFD]       ExifImageWidth                  : 2347
[ExifIFD]       ExifImageHeight                 : 3568
Hierzu gibt es nun drei vier Orientierungstags, die in verschiedenen Gruppen gespeichert sind:
[IFD0]          Orientation                     : Horizontal (normal)
[Panasonic]     Rotation                        : Rotate 90 CW
[XMP-tiff]      Orientation                     : Rotate 90 CW
[IFD1]          Orientation                     : Horizontal (normal)
Ganz offensichtlich würfeln verschiedene Bildbearbeitungen und Mediawiki hier aus, welches Tag sie denn nun auswerten wollen bzw. werden von dem Panasonic-Tag irritiert - dieses wird offenbar von den diversen Bildbearbeitungswerkzeugen nicht angefaßt, es reicht aber aus, mediawiki zu verwirren. Bei den verschiedenen Reparaturversuchen habe ich bei IFD1 ebenfalls Rotate 90 CW gefunden. --Smial (talk) 19:05, 4 August 2017 (UTC)

Smial hat den virtuellen Pokal: Das Bild ist gedreht und die Exifs sind vorhanden! Gut gemacht! Gruss --Nightflyer (talk) 20:40, 4 August 2017 (UTC)

Oha, herzlichen Glückwunsch! De728631 (talk) 20:45, 4 August 2017 (UTC)
Nicht wie zunächst gedacht der Panasonic-Tag, sondern offenbar der XMP-tiff-tag war es. Den Panasonic-Tag kann man (einzeln) nicht löschen ("permanent") und auch nicht auf sinnvolle Werte ändern. Man kann zwar vier Einstellungen (1,2,7,8) schreiben, das gibt aber alles nicht die Ausrichtung "Normal". Ausgelesen wird aber beim Originalbild "6" = 90° CW. Weiteres zu Panasonic Tags hier. --Smial (talk) 20:57, 4 August 2017 (UTC)

Hallo, kannst du mir das Bild bitte mal schicken? ich würde gerne mal was versuchen. Danke und Gruß --Michael (talk) 17:51, 8 August 2017 (UTC)

Moin Michael, du kannst dir doch die Originalversion selbst downloaden. Hier und hier das gleiche Problem, noch ungelöst. Gruss --Nightflyer (talk) 18:20, 8 August 2017 (UTC)
Sorry Nightflyer, vermutlich stelle ich mich ungeschickt an aber ich lande nur auf der aktuellen Version, auch wenn ich das Original anklicke. Sonst hätte ich nicht gefragt *lach* --Michael (talk) 18:32, 8 August 2017 (UTC)
Du täuscht dich. Schau mal oben in die URL und vergleiche das Original mit der Aktuellen... :-) Gruss --Nightflyer (talk) 18:35, 8 August 2017 (UTC)
Michael: Das Problem ist, das in der Vollansicht alles in Ordnung ist, eine runterskalierte Version in der Wikipedia aber nicht. Gruss --Nightflyer (talk) 20:05, 8 August 2017 (UTC)
Und genau das ist das Problem bei den Versuchen: Wir kennen die Ursache nicht. "Eigentlich" sind die Bilder insofern in Ordnung, daß sie in externen Viewern und im Medienbetrachter und als Originaldatei im Brauser korrekt angezeigt werden, in skalierten Ansichten jedoch nicht. Und Reparaturen können wir nur durch Ausprobieren per wiederholten Uploads testen. Irgendwie kein Zustand. --Smial (talk) 07:15, 9 August 2017 (UTC)
liegt [3] hier das gleiche Problem vor? --Atamari (talk) 20:03, 12 August 2017 (UTC)
Vermutlich. Das Orientationflag sagt Right Top laut Irfanview. Es gibt aber nach dieser Website auch Top right. Die beiden Versionen müssen unterschiedlich behandelt werden. Ich wollte das mit dem ExifTool mal austesten und ein Bild mit veränderter Exif hochladen, bin aber zu doof dazu. Mit der Kommandozeile komm ich einfach nicht zurecht, und meine externe GUI zeigt nur an, und erlaubt keine Änderungen. Auch hab ich keine Ahnung, wie man die Softwareentwickler darauf hinweisen soll. Gruss --Nightflyer (talk) 21:15, 12 August 2017 (UTC)
Das Problem liegt anscheinend sehr ähnlich, ist aber nicht identisch. Die Canon-Datei benutzt neben den IFD0- und IFFD1-Blöcken halt andere Herstellerspezifische Blöcke, und da gibt es ein "Auto Rotate"-Flag, das vom Irfanview Lossless Rotate nicht angefaßt wird. Das arbeitet anscheinend immer nur auf dem IFD0_Block. Zusätzlich hat Canon in seiner unendlichen Weisheit beschlossen, nicht nur image width=4000/image height=3000 anzugeben, was von irfanviews lossless rotation auf 3000*4000 geändert wird, sondern im eigenen Block noch einmal "Canon Image width =4000" sowie "Canon image height=3000" einzutragen, was iview ebenfalls nicht anfaßt. Ich lade mal den ersten Versuch drüber, lassen wir uns überraschen, was mediawiki wohl daraus macht. Die oben beim anderen Bild erwähnten XMP-Blöcke scheint das Foto aus der Canon in der Form nicht zu haben - insofern halt ähnliches, aber nicht identisches Problem. Standards. --Smial (talk) 00:07, 13 August 2017 (UTC)
Diesmal scheint iview -> lossless rotation um 0° ausgereicht zu haben zwecks Reparatur. Das Bild ist 2012 durch rotatebot behandelt worden, weil es quer lag. Es ist 2015 im EN-Artikel eingefügt und danach nicht mehr geändert worden. Es kann mir doch keiner erzählen, daß es bald zwei Jahre so "kaputt" im Artikel stand. Folglich ist es mal korrekt dargestellt worden und der Fehler liegt bei der Thumbs-Generierung hier im Wiki. Irgendwas muß da kürzlich geändert worden sein, was in letzter Zeit zu der gehäuften fehlerhaften Darstellung einzelner Fotos führt. Irgendeine Bibliothek ausgetauscht und die aktuelle berücksichtigt nicht mehr alle sonderlichen und absonderlichen Variationen in den Metadaten der JPGs? --Smial (talk) 00:20, 13 August 2017 (UTC)
Na, dann ping ich mal Raymond an, der kennt sich mit der Software aus. Gruss --Nightflyer (talk) 08:34, 13 August 2017 (UTC)
Sorry, ich habe aktuell und die nächsten Wochen nur begrenzte Internetressourcen. Kann daher leider nicht helfen. Raymond 16:49, 13 August 2017 (UTC)
Okay, versuchen wir was anderes: Der SteinsplitterBot hat im August unter anderem diese zwei Dateien: Bild eins, Bild zwei bearbeitet, die jetzt die gleichen Symptome aufweisen. Vielleicht kann er aufgrund seines Quelltextes herausfinden, wo der Fehler in Mediawiki liegt. Gruss --Nightflyer (talk) 21:12, 13 August 2017 (UTC)
Am besten in phab: (erneut?) melden das MediaWiki die Thumbs falsch anzeigt. Wenn ich die Dateien auf meinem PC angucke sid sie ok. --Steinsplitter (talk) 06:48, 15 August 2017 (UTC)
Ich hatte das Problem auch schon mehrfach. Wenn man das Bild mit dem Crop-Tool dreht, auch ohne croppen, dann wird das Bild wieder richtig dargestellt. Siehe Bild eins, da habe ich das mal gemacht. Für mich ist das ein Problem der Mediawiki Software, da auch alte Bilder betroffen sind, die vorher richtig dargestellt wurden. --Migebert (talk) 14:48, 17 August 2017 (UTC)
 
Da wirste noch meschugge
Ich blicke bei diesem phab:-Zeugs nicht durch. Ist da inzwischen irgendwas angestoßen worden von jemandem, der sich damit auskennt? --Smial (talk) 10:33, 19 August 2017 (UTC)
Mir geht es leider genauso... Gruss --Nightflyer (talk) 18:29, 19 August 2017 (UTC)
Es gibt den Sammler phab:T33504. Habs jetzt einfach mal hier gemeldet: phab:T173804. --тнояsтеn 07:55, 22 August 2017 (UTC)
Danke. Lese ich das richtig, daß an diversen Orientation-Problemen seit mindestens sechs Jahren herumgebastelt wird? Diese EXIF-Spezifikationen scheinen mir doch recht speziell zu sein... --Smial (talk) 09:43, 22 August 2017 (UTC)
@Thgoiter, Steinsplitter, Smial, Nightflyer: Siehe phab:T172556. Oder habt ihr bisher Bilder mit fehlerhafter Rotation gefunden ohne eingebettetes Vorschaubild? — Speravir – 17:53, 22 August 2017 (UTC)
Ich wollte gerade mitteilen, dass Jeff G. nach Anfrage im Help Desk erfolgreich File:Confederate Memorial, Statesboro, GA, US.jpg laut seiner Aussage durch zweimalige Anwendung der Rotationsfunktion im Croptool repariert hat, sehe aber, dass Migebert das schon gemeldet hat. Traut sich jemand, das bei File:Pink-house-charleston-sc1.jpg auszuprobieren? (Ebenfalls aus’m Help desk: Commons:Help desk#JPEG thumbnail broken.) — Speravir – 17:53, 22 August 2017 (UTC)
Ich hab mich einfach mal getraut und File:Pink-house-charleston-sc1.jpg gedreht. --Migebert (talk) 18:03, 22 August 2017 (UTC)
Anscheinend durch „nur“ eine einzige Rotation. — Speravir – 20:27, 22 August 2017 (UTC)

Kategorie gesucht

Nicht, dass ich schon viele Kategorien kenne, aber ich suche etwas Geeignetes für Schriftzüge wie den auf dem Bild. Er kann auch gedruckt oder gemalt sein. Für Inschriften gibt es solche Kategorien (Inscriptions), aber für allgemeine Schriftzüge nicht. Irgendwie verlässt mich auch mein mageres Englisch, vielleicht finde ich auch nur einfach die passende, aber vorhandene nicht. Habt ihr eine Idee? --XRay talk 16:37, 21 August 2017 (UTC)

3 Vorschläge. --тнояsтеn 17:01, 21 August 2017 (UTC)
Danke. Alle gut. Die Ideen übernehme ich gerne. ... Nur mir fehlt ein griffiges Gegenstück zu Inschrift. Sowas wie "Beschriftung". Halt analog zu Inschrift. (Eine Inschrift ist ja mehr so etwas wie Text in Stein gehauen, nicht Text in Buchstaben (aufgesetzt oder gemalt) auf einem Gegenstand oder einer Wand.) Wie soll ich das erklären? Zwei der vorgeschlagenen Kategorien beziehen sich eher auf das Schild, eine auf die Buchstaben. --XRay talk 17:07, 21 August 2017 (UTC)
Ich habe noch ein zweites Beispiel ergänzt. --XRay talk 17:10, 21 August 2017 (UTC)
Vielleicht Category:Commercial signage? --Migebert (talk) 18:13, 22 August 2017 (UTC)
Die ist gut! Danke! Er liefert auch die passende Übersetzung. Und damit komme ich zur Kategorie Category:Signage. --XRay talk 18:21, 22 August 2017 (UTC)
Die oben eingebaute Category:Shop signs in Lower Saxony ist eine Unterkategorie von Category:Commercial signage. Signage wird mit Beschilderung übersetzt, womit ich auf Anhieb keine einzelnen Buchstaben auf Gebäuden damit in Verbindung gebracht hätte. --тнояsтеn 18:39, 22 August 2017 (UTC)
Ich hatte den Eindruck, dass es mit der Übersetzung nicht ganz einfach ist. Signage trifft es bisher am besten. Ich hatte immer Inscriptions benutzt, bis jetzt jemand anfing, diese Kategorien zu entfernen. Ich freue mich ja immer, wenn dann auch die passende Kategorie gesetzt wird statt nur die falsche zu entfernen. Aber auch Inscriptions wird sehr durchwachsen genutzt. Ein typisches Problem, wenn Erläuterungen nur auf der obersten Ebene stehen. Nun versuche ich, ein wenig Ordnung zu schaffen, immerhin knapp 1000 Bilder. (Ich nutze das Template {{Inscription}}, um die Texte aus dem Bild in den Beschreibungstext zu übernehmen. So werden sie bei der Suche besser gefunden. Nun ist es mein Erkennungsmerkmal für die Korrektur.) --XRay talk 18:49, 22 August 2017 (UTC)
Inscription ist weitaus vielfältiger: Aufschrift, Inschrift, Beschriftung. Siehe auch [4], [5].
Beim unteren Bild sind die Buchstaben aufgemalt, da würde für mich gefühlt wieder eher inscription passen. Oder aber labelling. --тнояsтеn 18:57, 22 August 2017 (UTC)
Es ist und bleibt (für mich) schwierig. In meine auch, dass die Erläuterungen auseinander laufen: de:Epigraphik, en:Epigraphy, Category:Inscriptions --XRay talk 19:05, 22 August 2017 (UTC)
Auf Signage kam ich, weil bei Flickr eine Gruppe Faded Signage existiert, die eben Fotos sammelt, die verwitterte Werbeaufschriften auf Gebäuden sammelt. Das nur so am Rande, warum ich das für passend hielt. --Migebert (talk) 20:40, 22 August 2017 (UTC)
Mittlerweile habe ich meine knapp 1.000 betroffenen Bilder geprüft und ggf. anders kategorisiert. Es wird wieder jemand kommen, der ein anderes Verständis davon hat. Und die Kategorie "Faded signages" finde auch in einigen Fällen sehr passend. Ich schaue mal, ob's ein Pendant gibt. Sonst lege ich sie. Danke und weiterhin fröhliches Kategorisieren! --XRay talk 13:21, 25 August 2017 (UTC)
Faded signages ... Gibt es übrigens zumindest für Schilder: Category:Ghost signs. --XRay talk 13:35, 25 August 2017 (UTC)

File:Rising-of-the-phoenix.ogg

Hallo zusammen,

ich komme gerade aus dem Urlaub und musste feststellen, dass die Datei Rising-of-the-phoenix.ogg gelöscht wurde. Die Datei ist Teil des freien Spiels w:de:xonotic, steht unter der GPL Lizenz und ist Teil des Archives. Keine Ahnung was da jetzt genau vorgefallen ist und was das Problem ist. Meine Englischkenntnisse sind leider nicht besonders gut. Ich kann das so nicht nachvollziehen.--Trockennasenaffe (talk) 08:46, 25 August 2017 (UTC)

Hallo Trockennasenaffe, die Löschbegründung war No source since 16 August 2017. Heißt: die Datei wurde (schnell-)gelöscht weil die Quelle anscheinend nicht oder nicht hinreichend genau angegeben war. Ob das tatsächlich zutrifft kann ich dir mangels Adminrechten nicht sagen. Sieht mir aber auf den ersten Blick so aus als wären die Chancen auf Wiederherstellung bei Commons:Undeletion requests nicht allzu schlecht. --El Grafo (talk) 09:28, 25 August 2017 (UTC)
Danke dir. Was ich genau als Quelle eingetragen hatte, weiß ich leider auch nicht mehr und kann es leider auch nicht mehr nachvollziehen. Hat aber die ganzen Jahre auch niemanden gestört. Die Quelle ist, wie gesagt, das Downloadarchiev. Ich wrde es mal mit einem Undeletion requests versuchen.--Trockennasenaffe (talk) 09:54, 25 August 2017 (UTC)


Du hattest:
Description
Deutsch: Titelmusik des Computerspiels Xonotic
Source

Xonotic Repository

Author

Team Xonotic

eingetragen. Was in der Tat zu ungenau und praktisch nicht überprüfbar ist. Wir brauchen da unter Source einen "Deeplink" zu der Datei, und am besten unter Permission einen Link wo steht dass das unter GPL veröffentlicht ist. PS: Kennst Du Commons:Undeletion requests? Gruß --JuTa 10:05, 25 August 2017 (UTC)
Danke für die Information. Hab einen Antrag bei Undeletion requests gestellt und einen Link zur Lizenzseite nachgereicht. Deeplink wird wohl schwierig, da es nur als Teil des gepackten Archivs oder des Repositorys vorliegt, aber ich versuche es mal.--Trockennasenaffe (talk) 10:15, 25 August 2017 (UTC)
Die Datei ist wieder da. Jetzt ist auch dein Deeplink als Quelle angegeben, so dass dadurch in Zukunft keine Probleme mehr entstehen sollten. De728631 (talk) 13:08, 25 August 2017 (UTC)

OK, danke euch allen. Eine Frage hätte ich noch. Kann ich irgendwie herausfinden wo die Datei überall eingebunden war um das wieder herzustellen? Beim Versuch sie wieder in den Artikel einzufügen habe ich gesehen, dass offenbar auch diverse Screenshots gelöscht wurden. Offenbar ein gezielter Rundumschlag gegen Xonotic. Wie ist die Rechtslage bei Screenshots von freier Software? Kann ein Admin mal schauen, was genau das Problem mit File:Xonotic Game Play - Silent Siege.jpg, File:Xonotic gameplay - Newtonian Nightmare.jpg und File:Xonotic Game Play - Xoylent (image 3).jpg ist?--Trockennasenaffe (talk) 16:07, 25 August 2017 (UTC)

Die Rechtslage ist soweit eindeutig, solange keine andere unfreie Software gleichzeitig in dem Abbild erscheint, kann man die Screenshots ruhig verwenden. Die Löschung dieser Dateien sind für mich voreilig erfolgt, da die Quellen und Lizenzen eindeutig angegeben waren. Falls du solche Screenshots hast, solltest du sicherheitshalber die Vorlage {{Free software screenshot}} für die Lizenzangabe verwenden, z. B. mit dem Argument "GPL" für Xonotic. De728631 (talk) 16:18, 25 August 2017 (UTC)
Also wäre es sinnvoll dafür auch einen Undeletion request zu stellen?--Trockennasenaffe (talk) 16:43, 25 August 2017 (UTC)
Ja, kannst du gerne machen. Ich würde das unterstützen. De728631 (talk) 16:47, 25 August 2017 (UTC)
Hab ich gemacht Commons:Undeletion_requests/Current_requests#Xonotic_Screenshots--Trockennasenaffe (talk) 18:18, 26 August 2017 (UTC)

File:Album of Virginia. White Sulphur Spring Montgomery (NYPL Hades-118861-55012).tif

Hallo, ich schreibe gerade einen wp-de-artikel über den deutschstämmigen Maler Edward Beyer und habe obiges .TIF heruntergeladen, gedreht und als

hochgeladen. Frage als Laie in juristischen Dingen: Was habe ich rechtlich falsch gemacht? Gruß --Hedwig Storch (talk) 14:29, 28 August 2017 (UTC)

Ich kann da nicht falsches erkennen. De728631 (talk) 15:22, 28 August 2017 (UTC)
Danke, dann kann ich also heute Nacht ruhig schlafen. Gruß --Hedwig Storch (talk) 17:59, 28 August 2017 (UTC)

URV

Bitte File:Foto Gottfried Ludewig.jpg hinsichtlich URV überprüfen. Eigenes Werk kann nicht stimmen. Keine Ahnung, wie das sonst besser geht. --Schnabeltassentier (talk) 16:11, 28 August 2017 (UTC)

Danke für den Tipp. Ich habe das als "fehlende Genehmigung" markiert, und der Frau Fohmann erklärt, worum es dabei geht. De728631 (talk) 16:21, 28 August 2017 (UTC)
Wer erklärt ihr, daß CMYK ein blödes Format ist und sie das Bild auch als RGB-Version ohne Subsampling auf den eigenen Seiten vorhält? --Smial (talk) 16:30, 28 August 2017 (UTC)
Mach du das mal. Ich hab' dafür zu wenig Ahnung von der Materie. De728631 (talk) 16:33, 28 August 2017 (UTC)

Koordinaten-Bot

Gibt es den nicht mehr? Der Commonist setzt die Koordinaten per Exif selbst beim Hochladen. Wenn man es manuell macht, kam bisher nach wenigen Stunden/Tagen ein bot vorbei und hat das erledigt. Seit einem Monat warte ich auf ihn. Urlaub? Gruss --Nightflyer (talk) 19:40, 30 August 2017 (UTC)

Das ist der User:DschwenBot... läuft noch, trägt aber seit 23. Juni keine Koordinaten mehr ein. --тнояsтеn 19:44, 30 August 2017 (UTC)
Jo, genau der war es... Ist die Funktion abgeschaltet oder ein Softwarefehler? Gruss --Nightflyer (talk) 19:47, 30 August 2017 (UTC)
Das weiß wohl nur der Betreiber User:Dschwen (seit nem Monat inaktiv), der auch schon darauf hingewiesen wurde: User talk:Dschwen#Probleme mit DschwenBot, User talk:Dschwen#Koordinaten aus EXIF. --тнояsтеn 19:51, 30 August 2017 (UTC)
Oh Himmel, so eine wichtige Funktion gibt es nicht mehr. Das sollte in die Wiki-Software integriert werden... Gruss --Nightflyer (talk) 20:08, 30 August 2017 (UTC)
Ich hab es auf den technischen Wünschen eingetragen. Gruss --Nightflyer (talk) 20:57, 30 August 2017 (UTC)
Kann nicht jemand das Upload-Formular so anpassen, dass es das auch kann? Wenn es mit dem Commonist und dem Lightroom-Plugin geht, sollte das im Formular doch auch irgendwie möglich sein? --Stepro (talk) 21:35, 30 August 2017 (UTC)
Mir ist klar, dass das nichts für größere Uploads ist, aber solange es nur einzelne Bilder betrifft, bietet sich das Locator-Tool an, siehe Commons:Locator-tool. Das übernimmt vorhandene Koordinaten aus den Exif-Daten. Ich habe es nicht getestet, aber denke, dass der Hinweis auf den Boteintrag dann jedoch manuell entfernt werden müsste, — Speravir – 22:05, 30 August 2017 (UTC)
Offensichtlich soll man den Upload-Wizard nutzen, anders als das einfache Upload-Formular holt sich der Wizard nämlich die Koordinaten aus den EXIF-Daten. --Magnus (talk) 07:42, 31 August 2017 (UTC)

Ist abgelegt: Technische Wünsche/Wunschparkplatz. Gruss --Nightflyer (talk) 17:44, 31 August 2017 (UTC)

Formular

Das ausführliche Formular zur Bildhochladung wird wieder mal nicht angeboten. Kann jemand helfen? --Martin Geisler (talk) 11:58, 31 August 2017 (UTC)

Welches ist gemeint? Das da: File:Commons new upload form - German.jpg? --тнояsтеn 12:07, 31 August 2017 (UTC)
Ja, genau das. --Martin Geisler (talk) 12:12, 31 August 2017 (UTC)
Ist bei mir auch so, anstelle des komfortabel ausfüllbaren Formulars mit Textfeldern für Datum, Autor usw. bekommt man nur ein großes Textfeld, in das man das gesamte Information-Template händisch einfügen müsste... Sehr unpraktisch! Ist das gewollt oder ein Fehler? -- Christallkeks (talk) 21:01, 31 August 2017 (UTC)
Das ist mir auch schon öfter passiert. Die notwendige Textstruktur nachbauen ist ziemlich lästig. Einfacher ist in diesem Fall der »Assistent zum Hochladen von Dateien« (A). Der hat zumindest bis jetzt immer gut funktioniert. –Falk2 (talk)
Ich habe dann anstatt des Web-Formulars den Commonist benutzt, da ich eh mehrere Dateien hochladen wollte. Frage mich aber natürlich trotzdem, warum der Fehler auftritt, erst recht, wenn das öfter passiert :thinkingface: -- Christallkeks (talk) 09:54, 1 September 2017 (UTC)
Eine ganze Weile passierte es jedesmal, wenn man das Hochladeformular zum zweiten Mal aufrief. Ich habe es dann nicht weiterverfolgt, weil ich mit dem Hochladeassistent besser bedient bin. –Falk2 (talk) 11:56, 2 September 2017 (UTC)

Das oder ein ähnliches Problem gab es schon öfters. Im "alten" Hochlade-Formular ("Bild von woanders") fehlt die Vorlage (nur ein leeres weißes Feld erscheint) und in der Briefmarken-Maske fehlt der Vorschau-Button. Zumindest in der Firefox-Variante. --Katharinaiv (talk) 07:14, 4 September 2017 (UTC)

Wer wäre denn zur Wiederherstellung des alten Zustands (Commons new upload form - German) anzusprechen, oder wo könnte das Problem sonst noch gemeldet werden? --Martin Geisler (talk) 08:24, 4 September 2017 (UTC)
Funktioniert wieder, durch wen und warum auch immer. Danke. --Martin Geisler (talk) 11:46, 10 September 2017 (UTC)
This section was archived on a request by: Speravir 21:41, 12 September 2017 (UTC)

Schreibfehler bei Bilddatei

Hallo zusammen, habe beim Hochladen von Bilddateien in Commons "Markstraße" statt "Marktstraße" eingegeben, wie kann ich den Schreibfehler berichtigen? --Fischer.H (talk) 07:07, 27 August 2017 (UTC)

Einfach auf der Beschreibungsseite auf "Bearbeiten" drücken und den Fehler korrigieren. --XRay talk 08:03, 27 August 2017 (UTC)
Nein, so einfach geht das nicht. Du benötigst Rechte als filemover.   Done Drei Bilder hab ich gefunden, wenn es noch mehr sein sollten bitte auf meiner Disk melden. Gruss --Nightflyer (talk) 08:08, 27 August 2017 (UTC)
Da habe ich etwas falsch verstanden, sorry. Ich hatte gedacht, es sei der Beschreibungstext gemeint. --XRay talk 08:14, 27 August 2017 (UTC)
(BK) Dafür gibt es die Vorlage "Rename". Die schreibst du auf die Dateibeschreibungsseite, in deinem Fall also etwas wie:
{{Rename |1= Baudenkmal Marktstraße bla foo bar.jpg|2=3|3=Wrong spelling |user=~~~~ }}.
Die Datei wird dann von einem dazu berechtigten User in mehr oder weniger kurzer Zeit umbenannt. --Smial (talk) 08:09, 27 August 2017 (UTC) Ps.: Jedesmal stolpere ich darüber, daß ich mir die Nummern für die Begründungen nicht merken kann und die Tabelle suchen muß...
Smial, Du musst dir doch nur Commons:Dateien verschieben merken – oder noch kürzer COM:FR oder COM:MOVE und dann, wenn du das Englische nicht lesen willst, auf Deutsch weiterschalten. Dort ist die Vorlage im ersten Abschnitt eingebettet. — Speravir – 23:31, 27 August 2017 (UTC)

Ich habe mir eine Benutzerunterseite geschrieben, wo ich solche Sachen sammle, die ich das nächte mal, wenn ich sie brauche bestimmt wieder vergessen habe, damit ich nicht alles durchsuchen muß. --Kersti (talk) 08:41, 4 September 2017 (UTC)