Open main menu

Commons:Bestandsschutz für alte Dateien

This page is a translated version of a page Commons:Grandfathered old files and the translation is 100% complete. Changes to the translation template, respectively the source language can be submitted through Commons:Grandfathered old files and have to be approved by a translation administrator.

Shortcut: Lang-GOF· COM:GOF· COM:GRANDFATHER

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎dansk • ‎français • ‎polski • ‎português • ‎македонски • ‎українська • ‎العربية • ‎中文 • ‎日本語

Das übliche Vorgehen auf Wikimedia Commons ist es, die Genehmigung für die Freigabe von Dritten geschaffener Dateien unter einer freien Lizenz nachzuweisen, indem man die Schöpfer bzw. Rechteinhaber eine E-Mail an das OTRS-Team senden lässt. Das OTRS-System wird auf Wikimedia Commons jedoch erst seit 2006 benutzt. Die OTRS-E-Mail-Adresse wurde erstmals am 15. März 2006 auf Commons:First steps erwähnt und Commons:OTRS wurde am 11. September 2006 angelegt.

Es gibt jedoch auf Wikimedia Commons viele ältere Dateien, die ohne E-Mail-Genehmigung hochgeladen wurden. Zwischen dem 8. Januar 2006 und dem 15. März 2006 wurde von den Hochladern verlangt, die Genehmigung des Rechteinhabers zu zitieren. Eine frühere Version von Commons:First Steps besagt, dass das Genehmigungs-Feld (permission) der Vorlage {{Information}} Folgendes enthalten sollte: "Ein kurzes Zitat der Genehmigung durch den Rechteinhaber dieses Bildes im Falle einer Einzelgenehmigung."

Vor dem 8. Januar 2006 wurde nur verlangt, dass die Datei mit einer korrekten Lizenz und Urhebernennung versehen sein solle, ohne dass eine ausdrückliche Erklärung der Genehmigung auf der Dateibeschreibungsseite verlangt wurde.

Umgang mit alten Dateien

Es hat sich auf Wikimedia Commons eingebürgert, solchen Dateien Bestandsschutz einzuräumen statt sie zu löschen. Siehe beispielsweise diese Diskussion auf dem Administrators' noticeboard.

Wenn Gründe dafür vorliegen, die Autorschaft oder die Genehmigung des Autors einer dieser Dateien in Frage zu stellen, sollte versucht werden, einen Kontakt zum genannten Autor herzustellen, um die Lage zu klären (und die Genehmigung vorzugsweise via COM:OTRS zu dokumentieren). Das vorbeugende Prinzip gilt weiterhin – wenn echte Zweifel verbleiben, kann die Datei über einen Löschantrag gelöscht werden.

Ein Beispiel einer alten Datei mit Bestandsschutz (englisch grandfathered old file, GOF), die gelöscht und danach auf Grundlage dieses Prinzips wiederhergestellt wurde, kann hier betrachtet werden.

Alte Dateien mit Bestandsschutz sollten mit der Vorlage {{Grandfathered old file}} gekennzeichnet werden, welche sie der verstecken Kategorie Category:Grandfathered old files zuweist. Diese Vorlage kann nur auf Dateien angewendet werden, die vor dem 1. Januar 2007 hochgeladen wurden.

Hilfe

Möglichkeiten, um Hilfe zu bekommen
 


Andere Richtlinien und Leitfäden