Open main menu
This page is a translated version of a page Commons:Locator-tool and the translation is 100% complete. Changes to the translation template, respectively the source language can be submitted through Commons:Locator-tool and have to be approved by a translation administrator.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎dansk • ‎français • ‎italiano • ‎čeština • ‎македонски • ‎українська • ‎العربية • ‎سنڌي • ‎हिन्दी • ‎ಕನ್ನಡ • ‎മലയാളം • ‎中文

Mit dem Werkzeug Locator-tool können bestehende Dateien auf Wikimedia Commons einfach georeferenziert werden, also mit {{Location}} oder {{Object location}} versehen werden.

Das Tool wurde von Simon04 (talk) entwickelt und steht unter WMF-Tool-Labs – locator-tool bereit.

Contents

Helferlein

 
Anzeige in der Werkzeugleiste

Damit das Locator-Tool zur Werkzeugleiste hinzugefügt wird, aktiviere das entsprechende Locator-tool-Helferlein (Gadget) in Deinen Helferlein-Einstellungen.

Benutzung

1. WMF-Tool-Labs – locator-tool öffnen oder, wenn das Helferlein aktiviert ist, in der Werkzeugleiste auf Locator-tool klicken.  
2. Anmelden (Sign in) mittels Button im rechten oberen Eck.
3. Dem Locator-Tool erlauben, vorhandene Seiten zu bearbeiten. Das ist notwendig, damit das Tool automatisch {{Location}} oder {{Object location}} eintragen kann.  
4. Auf Dateien auswählen klicken, um Seiten zum Georeferenzieren auszuwählen. Dies kann manuell oder über eine Kategorie erfolgen.  
5. Auf … laden zum Georeferenzieren klicken.
6. Standardmäßig werden jetzt alle Dateien ohne {{Location}} angezeigt. Eine Datei mittels Klick auswählen.
Wenn diese Datei bereits mit {{Object location}} versehen ist, wird da Feld für die Objektposition mit den enthaltenen Koodinaten ausgefüllt.
 
7. Die Position der Datei auf der Karte auswählen. Für die Objektposition drücke zusätzlich die  Shift-Taste.  
8. Klicke auf das grüne Feld auf der rechten Seite des entsprechenden Eingabefeldes. Wenn Du hinzugefügte Koordinaten entfernen willst, drücke stattdessen auf da x-Feld links daneben.  
9. Die Position der Kamera oder des Objektes wird gespeichert. Überzeuge dich, indem du die Versionsgeschichte der Dateibeschreibungsseite öffnest.  
In Schritt 5 kann alternativ … auf Karte anzeigen angeklickt werden, um alle Dateien auf einer Karte anzuzeigen. Das hilft dabei, Dateien mit fehlerhaften Koordinaten zu finden.  

Übersetzen

Bitte hilf bei der Übersetzung des Locator-Tools in weitere Sprachen: https://www.transifex.com/locator-tool/locator-tool/

Änderungsgeschichte

  • 2018-03-11: Abrufen von {{Object location}} via GeoData; separate Icons für {{Location}}/{{Object location}}
  • 2017-05-23: Das Locator-Tool hat ein eigenes Icon:  
  • 2017-05-21: Bildvorschauen können vergrößert werden
  • 2017-05-20: Locator-Tool ist ein offizielles Gadget
  • 2017-05-20: Marker können jetzt gezogen werden
  • 2017-05-14: Zeige eine Karte aller ausgewählten Bilder mit Koordinaten
  • 2017-02-26: Kopieren und Einfügen von Koordinaten
  • 2017-01-09: Unterstützung für {{Object location}} hinzugefügt
  • 2016-12-31: Benutzersprache Französisch hinzugefügt
  • 2016-12-20: Benutzersprache Deutsch hinzugefügt
  • 2016-05-18: Erste Version (Unterstützung zum Bearbeiten von {{Location}})