Open main menu

Neues Schloss, Stuttgart

palace in Stuttgart
Camera location48° 46′ 41″ N, 9° 10′ 55″ E Kartographer map based on OpenStreetMap.View all coordinates using: OpenStreetMap - Google Earthinfo
Lageplan
Grundriss des Erdgeschosses

Contents

Views (Ansichten)Edit

City View (Stadtansicht)Edit

Hauptflügel, EhrenhofseiteEdit

Deutsch: Die Fassade des Hauptflügels an der Ehrenhofseite liegt gegenüber Schlossplatz, Königstraße und Königsbau.
English: The front of the mein wing at the Cour d’honneur is in front of Schlossplatz, Königstraße and Königsbau.

Full View (Gesamtansicht)Edit

Partial Views (Teilansichten)Edit

By Night (Bei Nacht)Edit

Hauptflügel, AkademieseiteEdit

Deutsch: Die Akademieseite im Osten ist die Rückseite des Hauptflügels und verläuft parallel zur Konrad-Adenauer-Allee.
English: The Akademieseite in the east is the back front of the main wing and parallels the Konrad-Adenauer-Allee.

Gartenflügel, GartenseiteEdit

Deutsch: Rückseite des Gartenflügels am Oberen Schlossgarten.
English: Back front of the Gartenflügel at the Obere Schlossgarten.

Stadtflügel, StadtseiteEdit

Deutsch: Die Rückseite des Stadtflügels verläuft parallel zur Planie und dem Alten Schloss.
English: The back front of the Stadtflügel parallels the Planie and the Alte Schloss.

Historic Views (Historische Ansichten)Edit

Outside (Außen)Edit

Inside (Innen)Edit

Artwork (Kunstwerke)Edit

Cour d’honneur (Ehrenhof)Edit

Inside (Innen)Edit

Outside (Außen)Edit

Pediments, Balustrade Sculptures (Giebeldreiecke, Balustradenfiguren)Edit

Akademiebrunnen / LöwenbrunnenEdit

HerkulesEdit

Deutsch: Pierre François Lejeune: Herkules, Sandstein, Kolossalstatue, 1759, bezeichnet: „Nach dem Original von P. F. Lejeune / erneuert von Bildhauer A. Göckle i. J. 1909“, rechts vom Eingang zum Corps de Logis des Neuen Schlosses in Stuttgart.

MinervaEdit

Deutsch: Pierre François Lejeune: Minerva, Sandstein, Kolossalstatue, 1759, links vom Eingang zum Corps de Logis des Neuen Schlosses in Stuttgart.

Miscellaneous (Diverse)Edit

Roman Lapidarium (Römisches Lapidarium)Edit