See also: User:A.Savin/Archive.

FP PromotionEdit

This image has been promoted to Featured picture!

The image File:Thuringia Suhl asv2020-07 img06 Cross Church.jpg, that you nominated on Commons:Featured picture candidates/File:Thuringia Suhl asv2020-07 img06 Cross Church.jpg has been promoted. Thank you for your contribution. If you would like to nominate another image, please do so.

 

/FPCBot (talk) 05:04, 5 July 2021 (UTC)

FP PromotionEdit

This image has been promoted to Featured picture!

The image File:PK Karachi asv2020-02 img62 Frere Hall.jpg, that you nominated on Commons:Featured picture candidates/File:PK Karachi asv2020-02 img62 Frere Hall.jpg has been promoted. Thank you for your contribution. If you would like to nominate another image, please do so.

 

/FPCBot (talk) 21:01, 5 July 2021 (UTC)

FPsEdit

Hallo! Ich hatte vor ein paar Tagen mal die FP-Kategorien bereinigt. Leider sind bei der Untersuchung all die Bilder nicht berücksichtigt worden, die überhaupt keinen Bezug zu FP haben, sprich das Template {{Assessments}} gar nicht enthalten. Diese werfe ich jetzt aber noch aus den FP-Kategorien. --XRay 💬 14:23, 14 July 2021 (UTC)

FP PromotionEdit

This image has been promoted to Featured picture!

The image File:Wooden boomerang asv2021-05.jpg, that you nominated on Commons:Featured picture candidates/File:Wooden boomerang asv2021-05.jpg has been promoted. Thank you for your contribution. If you would like to nominate another image, please do so.

 

/FPCBot (talk) 05:02, 15 July 2021 (UTC)

FP PromotionEdit

This image has been promoted to Featured picture!

The image File:SL Anuradhapura asv2020-01 img24 Jetavanaramaya Stupa.jpg, that you nominated on Commons:Featured picture candidates/File:SL Anuradhapura asv2020-01 img24 Jetavanaramaya Stupa.jpg has been promoted. Thank you for your contribution. If you would like to nominate another image, please do so.

 

/FPCBot (talk) 21:02, 20 July 2021 (UTC)

Notification about possible deletionEdit

 
Some contents have been listed at Commons:Deletion requests so that the community can discuss whether they should be kept or not. We would appreciate it if you could go to voice your opinion about this at their entry.

If you created these pages, please note that the fact that they have been proposed for deletion does not necessarily mean that we do not value your kind contribution. It simply means that one person believes that there is some specific problem with them, such as a copyright issue.

Please remember to respond to and – if appropriate – contradict the arguments supporting deletion. Arguments which focus on the nominator will not affect the result of the nomination. Thank you!

Affected:


Yours sincerely, JWilz12345 (Talk|Contrib's.) 13:01, 28 July 2021 (UTC)

Frage zum Sony 100–400 GMEdit

Hallo Alexander,

Du benutzt doch schon seit Längerem das Sony 100–400mm GM. Wie zufrieden bist Du mit der Bildqualität, v.a. was Landschafts- und Architekturphotos angeht?

Hintergrund: Das GM ist ja fast durchgängig hoch gelobt worden, aber die meisten der Kritiken und Tests behandeln es als Wildlife-Tele und interessieren sich daher v.a. für die Bildqualität im Zentrum und die AF-Geschwindigkeit angeht. Bei Landschafts- und Architekturphotos ist aber ein Schärfeabfall am Rand, der bei Wildlife meist völlig egal ist, auffallend und ärgerlich. Natürlich hat jedes Objektiv einen gewissen Schärfeabfall am Rand, aber beim Sony 100–400mm GM frage ich mich, ob er tlw. störend ist. Die Tests und Beschreibungen sind da, soweit sie das überhaupt behandeln, recht widersprüchlich. Daher wollte ich Dich nach Deinen Eindrücken fragen, da Du einer der wenigen bist, die dieses Objektiv in der Praxis für Landschafts- und Architekturphotos eingesetzt haben.

Herzlichen Dank für jeden Hinweis und beste Grüße, Roman / --Aristeas (talk) 17:39, 30 July 2021 (UTC)

Hi Roman. Also ich bin eigentlich ganz zufrieden damit, wobei meine Ansprüche als Allrounder vllt. nicht die höchsten sind. Es ist auch nicht unbedingt deutlich unscharf am Rand. Zum Beispiel hier, 321mm, scheint alles scharf genug zu sein, und hier, 168mm eigentlich auch. Für andere Beispiele siehe auch die Kategorie Taken with Sony FE 100-400mm F4.5-5.6 GM OSS. Randunschärfen (nicht nur mit diesem Objektiv) lassen sich übrigens oft minimieren, indem man, gerade bei Architektur/Interieur, auf die Randzone fokussiert. Die Schärfe in der Mitte wird dabei nicht beeinträchtigt. Wieso das so einfach geht, weiß ich auch nicht, aber den Trick nutze ich in der Tat gerne. Zumindest bei mir geht die Rechnung oft auf. Viele Grüße --A.Savin 20:30, 30 July 2021 (UTC)
Hi Alexander, danke für Deine Antwort (und sorry, dass ich erst jetzt wieder antworte)! Mir ist dein Eindruck von dem Objektiv sehr wichtig – denn auch wenn Du bescheiden schreibst, deine Eindrücke seien „nicht die höchsten“, sehe ich doch an Deinen Fotos und FP-Beiträgen, dass Du sehr genau beurteilen kannst, was noch gut scharf und was schon nicht mehr so toll ist. ;–) Ich habe mir (auch daher die späte Antwort) noch einmal Deine Bilder in der Kategorie genau angesehen und habe auch den Eindruck, dass die Schärfe bis zum Rand überzeugend ist. Super ist Dein Tip(p), dass bei diesem Objektiv das Fokussieren auf die Randzone eine Verbesserung bringt, ohne dass die Mitte schlecht wird! Das ist eine recht angenehme und „gutartige“ Form von Bildfeldwölbung (wahrscheinlich bedeutet es, dass die Schärfezone in der Mitte breiter ist als am Rand). Das würde auch erklären, warum manche anderen Beispielbilder, die ich im Netz gesehen habe, einen schon störenden Schärfeabfall am Rand zeigen – wahrscheinlich wurden sie direkt in der Mitte scharfgestellt, das ist in der Tat bei den allermeisten Objektiven nicht optimal. Also vielen herzlichen Dank für Deine Hilfe und alles Gute – Roman / --Aristeas (talk) 16:52, 2 August 2021 (UTC)