User talk:Orchi

Archive:20052006200720082009201020112012201320142015

Orchid questionEdit

As you are well aware of, I have uploaded quite a lot of photos of orchids from the Gothenburg Botanical Garden. As you have helped me before when there have been mistakes with the naming I hope you can help me again. I have uploaded a few pictures of Cyrtochilum serratum. The plant was standing just next to Vitekorchis excavata (named as Oncidium excavatum). As the two plants were very similar and that the plant Cyrtochilum serratum is not as similar to the other pictures in that category. Do you think they have made a real mistake this time (not just misspelled or used obsolete synonyms)? I will ask the staff when I get there next time, but I don't know when that'll be so I hope you can give me a hint before that. Thanks in advance. --Averater (talk) 19:25, 4 November 2015 (UTC)

....your pictures of Cyrtochilum serratum seem to be Vitekorchis excavata also. Here you see photos of Cyrtochilum serratum, presents on a trusted source: [1]. Thanks for your great photos and best greetings. Orchi (talk) 15:12, 5 November 2015 (UTC)

Subcategories (botanical illustrations)?Edit

Dear Orchi,

i just wondered.. Is it effective to banish botanical professional artwork to a separate subcategory - as seems to be tradition here? If finished (not just studies), these images can show a plant with flowers, seeds butterflies etc. much better than a photograph ever can do (focus depth, not all characteristics shown, colour, etc.). This way, botanical artworks often are the best images extant of a species, so these should be shown in the main category. Sometimes coloured drawings even functioned as the type definition. By the way, we don't have subcategories "(botanical photographs)" ;-). Best regards, Hansmuller (talk) 18:21, 22 November 2015 (UTC)

Dear Hansmuller,
I think, the botanical drawings have a good home in "botanical illustrations" and find the scientific attention. By the way, I love the old hand-colored drawings and the books of the 18th century, (especially if the images are well edited ;-) ). Best greetings. Orchi (talk) 19:07, 22 November 2015 (UTC)

Thank youEdit

Hello! I do appreciate that you keep order among the orchids here on commons. I just letting you know that I will go through all my uploads but it will take a few days. I am not as fast as you... --Averater (talk) 15:27, 24 February 2016 (UTC)

PS. I found something that you might be able to help me with. This file (not one of mine) is used both for Dendrobium triflorum and Dendrobium elongatum. I would like it so the Wikipedia pages for Dendrobium triflorum, Dendrobium elongatum and Epigeneium triflorum could be sorted out with correct interwiki links. Regards Averater (talk) 16:53, 24 February 2016 (UTC)

Hello Averater, first thanks again for your photos of orchids!!! You know, that I try to follow the taxonomy of KEW here (to avoid the total taxonomy chaos).
The genus Epigeneium is a synonym of Dendrobium now. [2]
Here you see he current status of species [3] and varietates [4] & [5]of Epigeneium triflorum. I try to arrange this species and these varieties new. (It will certainly not be the last state of science ;-) ). Greetings. Orchi (talk) 18:42, 24 February 2016 (UTC)
Thank you. And I noticed that you have already sorted it out here on commons regarding that image. Just left to fix these Wikipedia pages on Epigeneium triflorum. Will do that tomorrow. --Averater (talk) 19:01, 24 February 2016 (UTC)

images to categories ...Edit

Hallo Orchi,
ich wende mich an Dich, weil Du hier auf Commons offenbar im Bereich der Kategorisierung von Orchideen aktiv bist. Falls es eine Redaktion o.ä. gibt, an die ich mich wenden sollte, wäre ich für ein Link dankbar.
Zu meiner Frage: Vor ein paar Tagen habe ich bei der Internationalen Orchideen- und Tillandsienschau in den Blumengärten Hirschstetten in Wien fotografiert. Jetzt bereite ich die Bilder zum Upload vor und bin nicht sicher wo ich sie am besten einsortieren soll. Die Namen der Pflanzen habe ich von den Beschriftungen vor Ort übernommen. Da habe ich z.B. Dendrobium polysema. Die gibt es in der Liste Dendrobium species list#p als rotes Link. Eine Kategorie dafür möchte ich selbst eher nicht anlegen, weil ich nicht sicher bin, ob ich die Taxonomie korrekt hinbekomme. Wohin also mit den Bildern? Einfach nach Category:Dendrobium p?
Noch komplizierter ist es (für mich) mit solchen wie Paphiopedilum Lippewunder x Sorcerer's Stone oder Paphiopedilum Makuli x Tadao Takahashi x masterianum. Die finde ich in keiner Liste und keiner Kategorie - und auch nirgendwo sonst im Web. Ich würde sie in die Category:Unidentified Paphiopedilum stellen. Oder gibt es bessere Kategorien für noch genauer einzusortierende Bilder? lg, Tsui (talk) 18:10, 29 February 2016 (UTC)

Hallo Tsui,
ich bin schon gespannt auf die Orchideenbilder, die Du bei der Ausstellung in Wien gemacht hast. Sehr hilfreich ist Deine Methode, die Pflanzenlabel der Pflanzen zu fotografieren (mache ich so) oder aufzuschreiben. Das ist sehr hilfreich. Wenngleich bei Ausstellungen und auch botanischen Gärten die Namen nicht immer korrekt sind.
Doch nun zu Deinen Fragen: Dendrobium polysema ist eine gültige Art, von der in Commons noch kein Bild vorhanden ist. Bei den Paphiopedilum - Namen handelt es sich um künstliche Kultivarpflanen, die hier in der Kategorie´: Category:Paphiopedilum cultivars hinterlegt sind.
Was hälst Du von dem Vorschlag, dass Du die Bilder in der Kategorie: Blumengärten Hirschstetten und in der Kategorie (sonst frei von Bildern): Category:Orchidaceae einstellst. Ich würde mich dann um eine mögligst genaue Sortierung nach aktueller Taxonomie bemühen? Grüße. Orchi (talk) 20:15, 29 February 2016 (UTC)
Die Labels zu fotografieren habe ich mir bei div. Museumsbesuchen u.ä. angewöhnt, nicht zuletzt, weil wir bei Wikipedia - und Commons - ja möglichst genau sein wollen.
Deinen abschließenden Vorschlag greife ich gerne auf. Ich hatte ohnehin vor, die Bilder gesammelt in einer Kategorie wie Internationale Orchideen- und Tillandsienschau (Blumegärten Hirschstetten 2016) abzulegen. Um Dir oder auch anderen in dem Bereich Aktiven die Arbeit zu erleichtern hatte ich überlegt, wie ich sie selbst am besten kategorisieren könnte. Aber es ist wohl einfacher, sie in einer allgemeinen Überkategorie durchzusehen, als sie im Nachhinein zu suchen und ggf. neu zu kategorisieren.
Pflanzenfotografie ist zwar ein neues Metier für mich (Biologen, Botaniker und Pflanzenfreunde würden wahrscheinlich Details beachten, die mir garnicht auffallen), aber ich glaube, es sind ein paar ganz nette Bilder dabei. Das Auf- und Nachbearbeiten dauert noch ein wenig, d.h. die Fotos kommen voraussichtlich morgen oder übermorgen. Ich sage Dir dann hier Bescheid. lg, Tsui (talk) 20:49, 29 February 2016 (UTC)
....ich freue mich auf Deine Nachricht. Gruß. Orchi (talk) 20:52, 29 February 2016 (UTC)
Hallo Orchi, die Bilder sind jetzt online, zu finden in der Category:Internationale Orchideen- und Tillandsienschau (Hirschstetten Wien 2016). Wie gesagt habe ich die Benennungen für Filenamen und Bildbeschreibungen von den Labels vor Ort übernommen. Hoffe die Züchter wussten was sie taten und wir müssen da nicht viell. noch etwas verschieben. Gattungs- und Artenkategorien habe ich bislang nur für die Nicht-Orchideen eingetragen. lg, Tsui (talk) 00:43, 3 March 2016 (UTC)
Hallo Tsui, vielen Dank für Deine Bilder und Deine Nachricht. Ich habe die Orchideenbilder den entsprechenden Kategorien zugeordnet. Bei den weitaus meisten Bilder handelt es sich um gärtnerische Züchtungen. Die Naturformen habe ich entweder den vorhandenen Kategorien beigefügt oder neue Kategorien erstellt. Bei einem Bild File:Dendrobium christenbergianum - Internationale Orchideen- und Tillandsienschau Blumengärten Hirschstetten 2016.jpg bin ich mir noch nicht sicher, ob es sich um eine Naturform oder eine Hybride handelt. Der Name "Dendrobium christenbergianum" ist nicht existent. Es könnte ein Dendrobium cariniferum sein. Aber viele der über 1500 Demdrobium-Arten sind sich sehr ähnlich. Grüße. Orchi (talk) 19:41, 3 March 2016 (UTC)
Return to the user page of "Orchi".