User talk:Raymond


TUSC token a0b503bc2727ff58af7b42597d4e0d57Edit

I am now proud owner of a TUSC account!

TUSC token a5c03136b2daa2ec07c59e9ddf147961Edit

I am now proud owner of a TUSC account!

File:Example file for a RevDel bug.jpgEdit

Беларуская (тарашкевіца)‎ | Български | Català | Čeština | Dansk | Deutsch | Deutsch (Sie-Form)‎ | Ελληνικά | English | Esperanto | Español | فارسی | Suomi | Français | Galego | Magyar | Íslenska | Italiano | 日本語 | Македонски | മലയാളം | Nederlands | Norsk nynorsk | Polski | Português | Português do Brasil | Русский | Slovenščina | Svenska | Українська | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−


There seems to be a problem regarding the description and/or licensing of this particular file. It has been found that you've added in the image's description only a Template that's not a license and although it provides useful information about the image, it's not a valid license. Could you please resolve this problem, adding the license in the image linked above? You can edit the description page and change the text. Uploading a new version of the file does not change the description of the file. This page may give you more hints on which license to choose. Thank you.

This message was added automatically by Nikbot, if you need some help about it please read the text above again and follow the links in it, if you still need help ask at the   Commons:Help desk in any language you like to use. --Nikbot

WLM thank youEdit


العربية | Català | Deutsch | Deutsch (Sie-Form) | Eesti | English | Español | Français | Galego | Magyar | Italiano | Nederlands | Polski | Română | Svenska | ไทย | Українська | +/−

Thank you for participating in Wiki Loves Monuments 2013! Please help with this survey.

Dear Raymond,
Thank you for contributing to Wiki Loves Monuments 2013, and for sharing your pictures with the whole world! We would like to ask again a few minutes of your time.

Thanks to the participation of people like you, the contest gathered more than 365,000 pictures of cultural heritage objects from more than 50 countries around the world, becoming the largest photography competition to have ever taken place.

You can find all your pictures in your upload log, and are of course very welcome to keep uploading images and help develop Wikimedia Commons, even though you will not be able to win more prizes (just yet).

If you'd like to start editing relevant Wikipedia articles and share your knowledge with other people, please go to the Wikipedia Welcome page for more information, guidance, and help.

To make future contests even more successful than this year, we would like to invite you to share your experiences with us in a short survey. Please fill in this short survey in your own language, and help us learn what you liked and didn't like about Wiki Loves Monuments 2013.

Kind regards,
the Wiki Loves Monuments team

 

Commons Photo Challenge January 2014Edit

Wiki Loves Earth 2014 - Ein Wiki-Beitrag für den NaturschutzEdit

Hallo Raymond,

vor einer Woche endete der zweimonatige Fotowettbewerb Wiki Loves Earth. Du hast daran aktiv teilgenommen und wir möchten Dir dafür herzlich danken.

Mit rund 14.500 Fotos hat Deutschland einen Anteil von 20 % an diesem internationalen Projekt erbracht, an dem sich 15 Länder beteiligten. Sehr erfreulich ist die hohe Zahl an 729 Teilnehmern allein in Deutschland. Einen Überblick zu den Fotos und Teilnehmern findest du auf unserer WLE-Projektseite.

Gegenwärtig ist die deutsche Jury dabei, diesen wertvollen Fotobestand zu geschützten Naturlandschaften und Naturdenkmalen zu sichten. Am kommenden Wochenende wird in Hamburg die entscheidende Jury-Sitzung stattfinden. Wir wünschen auch Dir mit Deinem Foto-Beitrag dabei viel Glück und Erfolg.

Der nächste Fotowettbewerb steht bereits vor der Tür. Im September findet nun schon zum vierten Mal der Wettbewerb Wiki Loves Monuments statt, wo die Kulturdenkmale im Vordergrund stehen. Doch du musst mit dem Fotografieren nicht bis zum September warten. Vielleicht kannst du den Sommer nutzen um entsprechend den offiziellen Denkmallisten geeignete Motive aufzuspüren. Ebenso kannst du gerne dabei helfen, die hochgeladenen Fotos zu kategorisieren oder in Wikipedia-Artikel und Listen einzubinden.

Wir freuen uns auf Deine weiteren Beiträge für Wikimedia-Projekte.

Viel Spaß dabei wünscht Dir das Orga-Team.

( Bernd Gross)

Wiki Loves Monuments 2014 startet in KürzeEdit

Hallo Raymond,

in Kürze ist es wieder soweit. Der nun schon traditionelle Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments wird im September zum vierten Mal stattfinden. In ähnlicher Form hatte unlängst der Wettbewerb "Wiki Loves Earth" eine erfolgreiche Premiere. Zu allen bisherigen vier Wettbewerben haben seit 2011 gut 3000 unterschiedliche Teilnehmer (User) ihren Beitrag geleistet. Du warst dabei, und bist auch herzlich eingeladen, am bevorstehenden WLM-Wettbewerb wieder dabei zu sein.

Allein in Deutschland wurden in den letzten drei Jahren im Rahmen von WLM rund 100.000 Fotos zu den insgesamt ca. 850.000 Kulturdenkmalen bundesweit hochgeladen. Jährlich haben sich mehrere Hundert Wiki-Fotographen daran beteiligt. Auch im kommenden Denkmalmonat wird dies gewiss wieder der Fall sein. Der Tag des offenen Denkmals am 14. September bietet bundesweit vielfältige Möglichkeiten, Denkmale nicht nur von außen, sondern auch von innen zu fotografieren. Denkmallisten sind dabei ein wichtiger Orientierungspunkt und zugleich auch Ziel der Einbindung der Fotos. Auch in diesem Jahr sind wieder neue Denkmallisten hinzugekommen, die hilfreich bei der Planung von individuellen oder Gruppen-Fototouren sind und auf eine Bebilderung warten, wie z.B. zu Görlitz oder Zittau. Unter den Landeshauptstädten fehlt nur noch Stuttgart. Aber auch hier ist Licht in Sicht.

In der Mitte Deutschlands hat die Denkmallandschaft der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt nun das Licht der Wikipedia-Welt entdeckt. Mehr als 50 Tabellen enthalten 3.700 Denkmale. Allein die wunderschön restaurierte Altstadt umfasst 1.800 Denkmale. Eine von WMDE geförderte WLM-Fototour nach Erfurt am Wochenende vom 29. – 31. August lädt herzlich ein, diese einzigartige Kulturlandschaft zu dokumentieren. Mehr Informationen findest Du auf der Projektseite.

Wir freuen uns auf Deine weiteren Beiträge für Wikimedia-Projekte.

Viel Spaß beim größten Fotowettbewerb der Wiki(m/p)edia wünscht Dir das Orga-Team.

( Bernd Gross, 16. August 2014)

Wiki Loves Monuments 2014 - Ein Wiki-Beitrag für die DenkmaltopographieEdit

Hallo Raymond,

vor zehn Tagen endete der vierte Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments. Du hast daran aktiv teilgenommen und wir möchten Dir dafür herzlich danken.

Mit mehr als 35 Tausend Fotos hat Deutschland wie in den Vorjahren ein gutes Ergebnis erreicht und einen Anteil von 14 % an diesem internationalen Projekt erbracht, an dem sich 40 Länder beteiligten. Sehr erfreulich ist die hohe Zahl an 651 Teilnehmern allein in Deutschland. Schon zum Abschluss des Wettbewerbs waren rund 6000 Fotos (=17 %) in Listen und Artikel eingebunden. Einen detaillierten Überblick zu den Fotos, den Bundesländern und Teilnehmern findest du auf unserer WLM-Projektseite.

Die deutsche Jury hat nun die eingereichten Beiträge übernommen und ist gegenwärtig dabei, diesen wertvollen Fotobestand zu den Kulturdenkmalen zu sichten. Am nächsten Wochenende wird in Hamburg die entscheidende Jury-Sitzung stattfinden. Wir wünschen auch Dir mit Deinem Foto-Beitrag dabei viel Glück und Erfolg. Du darfst gespannt sein und all Deine Freunde bitten, Dir die Daumen zu drücken.

Die preisgekrönten 100 Gewinner-Fotos werden in der Woche ab dem 20. Oktober veröffentlicht. Auf dieser Grundlage wird auch in diesem Jahr ein Kalender-Poster für 2015 gedruckt werden.

Auf zwei Möglichkeiten einer weiteren aktiven Mitwirkung an unserem Denkmal-Projekt möchten wir bei dieser Gelegenheit hinweisen bzw. Dich dazu einladen:

  • Unsere Freunde in Österreich haben mit einem gerade gestarteten Denkmal-Cup das Editieren von Denkmallisten und Denkmalartikeln in den Focus gerückt. Bis Ende des Jahres kannst Du Punkte sammeln und Preise gewinnen. Dabei geht es mit diesem Wettbewerb nicht nur um Kulturdenkmale in AT oder D, sondern generell um Denkmale in der deutschsprachigen Wikipedia, als offen für alle Länder.
WLM-Aktivisten sind herzlich eingeladen, bei der Betreuung des Messestandes sowie in den Gesprächen über Möglichkeiten einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den Denkmalbehörden mitzuwirken. Die Reisekosten übernimmt für 8-10 registrierte Standbetreuer WMDE. Es muss nicht der gesamte Messezeitraum sein, auch eine Mitwirkung an 2 Tagen hilft uns, den Beitrag der Wikipedia für die Denkmaltopographie sichtbar zu machen.

Und schließlich gilt: Nach dem Wettbewerb ist vor dem Wettbewerb. Bereits jetzt kann jeder mit der Planung von Wiki Loves Monuments 2015 beginnen. Wir freuen uns auf Deine weiteren Beiträge für Wikimedia-Projekte.

Viel Spaß dabei wünscht Dir das Orga-Team.

( Bernd Gross), 11.10.2014

Quality Image PromotionEdit

Your image has been reviewed and promoted

Congratulations! ColognePride 2014 - Heumarkt 1655 - Horse McDonald-2192.jpg, which was produced by you, was reviewed and has now been promoted to Quality Image status.

If you would like to nominate another image, please do so at Quality images candidates.

Ein lebendiger Strauß NaturEdit

Hallo Raymond,

ergänzend sei darauf hinweisen, dass Du nun auf einem Poster die von der Jury vorgenommene Top-100 Auslese auch auf einem Blick bewundern kannst. Ein weiteres Poster stellt schöne Tiermotive zusammen, die von den einzelnen Juroren in ihrer Vorauswahl von 1000 Fotos enthalten waren. Mindestens eines Deiner Fotos kannst Du hier entdecken. Wenn du magst, kannst Du diese Poster in einer Größe von bis zu A0 ausdrucken.

Aber auch die Einbindung von Fotos in Artikel und Listen der Wikipedia ist eine Form der Anerkennung. Bereits mehr als 1000 Fotos – hier in einer separaten Galerie zusammengestellt - sind so in einzelnen Wikipedia-Beiträgen zu sehen. Und wenn Deine besten Fotos dort noch nicht zu finden sind – Du weißt sicher am besten, in welchen Artikel sie eingebunden gehören und die Wikipedia bereichern. Liebe Grüße von der Brücke (12.7.2015)

Der WLM-Countdown hat begonnenEdit

Hallo Raymond,

nun ist es wieder soweit. Vom 1. bis zum 30. September findet zum fünften Mal der internationale Wettbewerb Wiki Loves Monuments statt. Im Mittelpunkt steht bekanntlich das Fotografieren von Kulturdenkmalen. Du hast an einem der letzten Fotowettbewerbe teilgenommen und wir freuen uns auf weitere Bildbeiträge von Dir.

Viele interessante Motive, nicht nur Burgen und Schlösser, sondern auch Fachwerkhäuser, Brücken und Brunnen, technische und Industriedenkmale und vieles mehr gibt es noch zu fotografieren, damit sie in der Wikipedia dokumentiert werden können. Nützliche Tipps findest du auf unserer WLM-Projektseite. Du kannst gerne individuell Fototouren durchführen oder aber Dich auch Gruppentouren anschließen. Besonders freuen wir uns auf Fotos, die Lücken in den Denkmallisten der Wikipedia ausfüllen.

Darüber hinaus kannst Du auch an der Arbeit der Jury teilnehmen, die Mitte Oktober die Fotos bewerten und die Gewinner ermitteln wird. Bis zum 15. August kannst du hier Deine Bewerbung einreichen.

Viel Erfolg und Spaß beim größten Fotowettbewerb der Wiki(m/p)edia in den bevorstehenden Wettbewerbswochen wünscht Dir das Orga-Team. Wir freuen uns auf Deine Fotos.

( Bernd Gross, 6. August 2015)

Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Wiki Loves Monuments 2016 in Deutschland!Edit

 
Wiki Loves Monuments Deutschland

Hallo Raymond!

Vielen Dank für Deine Teilnahme am Wettbewerb Wiki Loves Monuments 2016! Das Organisationsteam freut sich über 38.988 Bilder von deutschen Bau- und Kulturdenkmalen, die in diesem Jahr hochgeladen wurden, und möchte sich ganz herzlich bei Dir für deinen Beitrag zum weltweit größten, von Ehrenamtlichen organisierten, Fotowettbewerb bedanken!

Du hast noch bis zum 18. Oktober die Gelegenheit Wettbewerbsbeiträge anderer Fotografen im Rahmen der Vorjury zu bewerten. Wir würden uns freuen, wenn Du dich daran beteiligst und mithilfst die besten Bilder des diesjährigen Wettbewerbs auszuwählen. Alle Informationen zur Vorjury findest Du hier.

An dieser Stelle sei noch auf die Preisverleihung von Wiki Loves Monuments 2016 in Deutschland hingewiesen: Diese findet am 25. November 2016 ab 20 Uhr in den Räumen von Wikimedia Deutschland in Berlin statt. Alle Interessierten laden wir ganz herzlich zur Teilnahme ein. Für die Fotografen der Top-10-Bilder und die Sonderpreisträger werden Reisekosten sowie eine Übernachtung durch Wikimedia Deutschland übernommen.

Nochmals vielen Dank für deine Beiträge. Wir würden uns freuen, wenn Du auch in Zukunft die Wikipedia bebilderst! Solltest du Fragen haben, so kannst du dich gerne an info wikilovesmonuments.de wenden.

(DCB im Namen des Organisationsteams von Wiki Loves Monuments Deutschland, 01.10.2016)

Strukturierte Daten auf CommonsEdit

Hi Raymond,

wie du bestimmt weißt, will das Wikidata-Team mit Hilfe von strukturierten Daten die Funktionalitäten der Suche, Organisation, Wartung usw von Medien auf Commons verbessern. Dafür würden wir gerne im Vorfeld von Communitymitgliedern wie dir lernen wie eure Arbeitsabläufe sind, welche Tools ihr benutzt usw.

Wenn du Lust hättest mitzumachen, und uns zu unterstützen, würden wir uns freuen wenn du Zeit hättest für ein 30-45min Gespräch über Skype, Hangouts, WebRTC... Schreib mir gerne hier, oder eine eMail an charlie.kritschmar AT wikimedia.de

Viele Grüße Charlie Kritschmar (WMDE) (talk) 11:35, 25 November 2016 (UTC)

H Charlie, klar, sehr gerne mache ich da mit. Gerne per Hangout. Ping mich einfach im IRC an (Raymond_), um einen Termin abzustimmen. Raymond 15:14, 25 November 2016 (UTC)

LrMediaWiki & BotpasswörterEdit

Hallo Raimond,

wenn ich es richtig gesehen habe, ist mit MediaWiki 1.27 das Feature "Botpasswörter" eingeführt worden. Ich habe noch etwas Verständnisprobleme mit dem Thema. Mir ist unklar, ob ein Client wie LrMediaWiki das Einloggen mit einem Botpasswort unterstützen sollte oder nicht. Derzeit funktioniert es offenbar nicht. Ist das nun ein Fehler oder ein "works as designed"? Zum Hintergrund: Ich arbeite derzeit an diesem Issue. Gruß, Eckhard --Hasenläufer 15:27, 27 November 2016 (UTC)

Hallo Eckhard, grundsätzlich kommt das LR-Plugin mit einem Botpasswort klar. Ich arbeite seit ca. 2 Wochen, seit der 2FA-Aktivierung, damit. Und zwar habe ich mir ein Botpassword mit den Namen "LrMediaWiki" angelegt und in den Plugin-Einstellungen als Benutzername "Raymond@LrMediaWiki" eingetragen und unter "Passwort" das auf der Spezialseite zugeteilte Passwort. Damit habe ich jetzt schon viele Dutzend Fotos hochgeladen. Das einzige Problem was ich habe, deswegen fragte ich nach dem Speicherort der Logdatei, dass nach jedem Hochladevorgang ein weiterer Hochladevorgang mit "Login aborted" abgebrochen wird. Neustart von LR schafft Abhilfe. Ich vermute irgendein Sessionproblem. Raymond 15:40, 27 November 2016 (UTC)
Ich meine mich zu erinnern, dass ich mit einem Botpasswort auch schon mal Erfolg hatte, jedoch bekomme ich das derzeit nicht reproduziert. Danke für Deine Hinweise! Ich muss noch etwas forschen, wo die Probleme liegen. --Hasenläufer 15:48, 27 November 2016 (UTC)
Dank Deines Hinweises habe ich LR neugestartet, dann klappt es auch mit einem Botpasswort. Zum Thema "Login aborted" btw. Session-Problem könnte vielleicht folgendes die Ursache sein: LrMediaWiki macht bei jedem Upload ein Login, aber danach kein Logout. Ich werde nun mal mit einem Logout experimentieren.
In diesem Zusammenhang: Das Login wird bislang durch eine "action login" durchgeführt. Nach Studium der Seite https://www.mediawiki.org/wiki/API:Login habe ich mich entschieden, fortan "action clientlogin" vorzunehmen. Meinst Du auch, dass dies der richtige Weg ist? --Hasenläufer 17:26, 27 November 2016 (UTC)
Hmmm, ich bezweifel, dass ein Logout eine gute Idee ist. Sofern nur der Botpassword-Account ausgeloggt wird, nicht so schlimm, ich habe jedoch die Bauchgefühl-Befürchtung, dass auch der Hauptaccount ausgeloggt wird und das fände ich extrem doof. Aber einen Test ist natürlich wert. Das "Login aborted"-Problem hatte ich mit der Nutzung des Hauptaccounts übrigens noch nie gehabt.
"action clientlogin" scheint mir nach Durchsehen der Seite die richtige Entscheidung zu sein. Raymond 19:43, 27 November 2016 (UTC)
Was wäre am Logout auszusetzen? Meinst Du, dass bei einem Logout auch ein Browser-Login betroffen wäre? Davon gehe ich nicht aus. Ich prüfe das. Gemäß API-Doku heißt es: "The logout procedure deletes the login tokens and other browser cookies." Dieses "Aufräumen" könnte doch die vermeintlichen Session-Probleme lösen, oder? Was könnte mit einem Logout verloren gehen? Derzeit gehe ich nicht davon aus, dass ein LrMediaWiki-Logout Browser-Cookies löscht.
Danke für den Hinweis bzgl. des "Login aborted"-Problems. Ich konnte das bisher noch nicht reproduzieren und werde nun versuchen, das bei der Nutzung eines Botpassworts zu reproduzieren. --Hasenläufer 19:57, 27 November 2016 (UTC)
Zu Browser-Logout: Ja, das glaube ich. Konkretes Szenario: Heute hatte ich mich in Berlin auf einem Laptop von WMDE angemeldet und dann abgemeldet, danach war ich auch auf meinem Privatlaptop abgemeldet. Jedes Logout löscht alle Sessions. Ob auch der Hauptaccount ausgeloggt wird, wenn man den Botpassword-Account ausloggt, weiß ich noch nicht. Wie gesagt ein Bauchgefühl. Raymond 20:05, 27 November 2016 (UTC)
Ups. "Jedes Logout löscht alle Sessions." – das konnte ich verifizieren, indem ich mich mit zwei verschiedenen Browsern angemeldet habe. Logge ich mich in einem Browser aus, bin ich auch im anderen Browser ausgeloggt. Das ist mir neu. Bislang war ich der Meinung, Sessions seien Anwendung-(bzw. Browser-)spezifisch. Danke für den Hinweis! --Hasenläufer 20:27, 27 November 2016 (UTC)

So, ich konnte das Verhalten des "Login aborted" in der Logdatei dokumentiere: Upload 1

11/27/2016 21:46:44 TRACE       Performing HTTP request
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Path:
11/27/2016 21:46:44 TRACE       https://commons.wikimedia.org/w/api.php
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Request body:
11/27/2016 21:46:44 TRACE       format=xml&lgpassword=...&action=login&lgname=Raymond%40LrMediaWiki
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Result status:
11/27/2016 21:46:44 TRACE       200
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Result body:
11/27/2016 21:46:44 TRACE       <?xml version="1.0"?><api><warnings><login xml:space="preserve">Fetching a token via action=login is deprecated. Use action=query&meta=tokens&type=login instead.</login></warnings><login result="NeedToken" token="...+\" /></api>
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Performing HTTP request
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Path:
11/27/2016 21:46:44 TRACE       https://commons.wikimedia.org/w/api.php
11/27/2016 21:46:44 TRACE       Request body:
11/27/2016 21:46:44 TRACE       lgpassword=...&action=login&lgname=Raymond%40LrMediaWiki&format=xml&lgtoken=...
11/27/2016 21:46:45 TRACE       Result status:
11/27/2016 21:46:45 TRACE       200
11/27/2016 21:46:45 TRACE       Result body:
11/27/2016 21:46:45 TRACE       <?xml version="1.0"?><api><login result="Success" lguserid="293" lgusername="Raymond" /></api>
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Performing HTTP request
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Path:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       https://commons.wikimedia.org/w/api.php
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Request body:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       titles=File%3AYakumo_Notebook_536S_-_Synaptics_touchpad_920-000251-01-5402.jpg&format=xml&action=query
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Result status:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       200
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Result body:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       <?xml version="1.0"?><api batchcomplete=""><query><normalized><n from="File:Yakumo_Notebook_536S_-_Synaptics_touchpad_920-000251-01-5402.jpg" to="File:Yakumo Notebook 536S - Synaptics touchpad 920-000251-01-5402.jpg" /></normalized><pages><page _idx="-1" ns="6" title="File:Yakumo Notebook 536S - Synaptics touchpad 920-000251-01-5402.jpg" missing="" /></pages></query></api>
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Performing HTTP request
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Path:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       https://commons.wikimedia.org/w/api.php
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Request body:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       action=tokens&format=xml
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Result status:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       200
11/27/2016 21:46:51 TRACE       Result body:
11/27/2016 21:46:51 TRACE       <?xml version="1.0"?><api><warnings><tokens xml:space="preserve">action=tokens has been deprecated. Please use action=query&meta=tokens instead.</tokens></warnings><tokens edittoken="0a13053fd7834a5e13edfcf3be256aef583b4639+\" /></api>

Uploadversuch 2:

11/27/2016 21:47:52 TRACE       Performing HTTP request
11/27/2016 21:47:52 TRACE       Path:
11/27/2016 21:47:52 TRACE       https://commons.wikimedia.org/w/api.php
11/27/2016 21:47:52 TRACE       Request body:
11/27/2016 21:47:52 TRACE       format=xml&lgpassword=...&action=login&lgname=Raymond%40LrMediaWiki
11/27/2016 21:47:52 TRACE       Result status:
11/27/2016 21:47:52 TRACE       200
11/27/2016 21:47:52 TRACE       Result body:
11/27/2016 21:47:52 TRACE       <?xml version="1.0"?><api><login result="Aborted" reason="Cannot log in when using MediaWiki\Session\BotPasswordSessionProvider sessions" /></api>

Raymond 20:55, 27 November 2016 (UTC)

Danke!
* Zu "Upload 1": Die Warnungen "Fetching a token via action=login is deprecated. Use action=query&meta=tokens&type=login instead." und "action=tokens has been deprecated. Please use action=query&meta=tokens instead." sind mir bekannt, siehe hier. Das Thema habe ich in meiner aktuellen Entwicklung behoben. Zukünftig wird vor einem Login ein "login token" ermittelt, das beim Login verwendet wird.
* Zu "Uploadversuch 2": Das konnte ich reproduzieren. Ich forsche, was die Ursache sein könnte. Offenbar ist das nur der Fall bei Benutzung eines Botpassworts und bei dem Versuch, nach einem erstmaligen Upload folgende Uploads vorzunehmen. Das Thema Logout habe ich verworfen. Nun stellt sich mir die Frage, ob LrMediaWiki vor einem Login prüfen sollte, ob man bereits eingeloggt ist und nur dann einen Login vornimmt, falls man nicht eingeloggt ist.
Macht es überhaupt Sinn, dass LrMediaWiki Botpasswörter unterstützt? Warum? Vielleicht habe ich den Sinn bzw. die Anwendungs-Szenarien von Botpasswörtern noch nicht richtig verstanden.
Anders gesagt, auf https://www.mediawiki.org/wiki/API:Login wird der Eindruck erweckt, für Logins mit Botpasswörtern sei die Login-Methode "login" angemessen, nicht "clientlogin", siehe zweiter Absatz: "... however bot passwords can be used with the login action as described on this page." Das kann man so interpretieren, dass mit der Login-Methode "clientslogin" Botpasswörter nicht unterstützt werden. Andererseits: Wollte man Botpasswörter unterstützen, müsste man die "login"-Methode wählen. Dann aber wäre es zwingend, dass man ein Botpasswort nutzt, der Haupt-Account wird nicht unterstützt. Das dürfte aber nicht in unserem Sinne sein.
--Hasenläufer 22:12, 27 November 2016 (UTC)
Inzwischen stellt sich das Thema für mich wie folgt dar:
* Das "Aborted"-Problem im "Uploadversuch 2" lässt sich dadurch lösen, dass geprüft wird, ob LrMediaWiki bereits eingeloggt ist oder nicht. Wenn bereits durch einen vorherigen Upload ein Login vorliegt, sollte auf ein weiteres Login verzichtet werden. Die Prüfung, ob man eingeloggt ist, habe ich durch eine Abfrage der User-ID vorgenommen. Ist sie 0, ist man unangemeldet; andere Werte als 0 stehen für einen eingeloggten Benutzer.
* Ein Login mit einem Botpasswort funktioniert derzeit (noch), weil als Login-Methode "login" (nicht "clientlogin") verwendet wird.
* Zukünftig sollte die Login-Methode "login" nur verwendet werden, wenn man ein Botpasswort nutzt. Ich verstehe dies so, dass Botpasswörter eingeführt wurden, damit man den Code von Bots nicht ändern muss, wenn zukünftig die Login-Methode "login" nur noch für Bots reserviert ist; es reicht, einen Bot-Nutzer mit Botpasswort einzurichten, um den Bot weiterhin ohne Code-Änderung laufen zu lassen. Jedoch ist ein Wechsel von Benutzername und Passwort erforderlich.
* Wenn man es bei der Login-Methode "login" belassen würde, wird ein Login mit dieser Methode zukünftig nicht mehr für Haupt-Accounts funktionieren.
* Wenn man weiterhin Haupt-Accounts nutzen möchte, dann nur noch über die neue Login-Methode "clientlogin". Dann aber kann man kein Botpasswort nutzen.
* Durch einen vermeintlichen Trick ist es mir gelungen, bei der Login-Methode "clientlogin" dennoch ein Botpasswort zu nutzen: Ich logge mich zunächst mit dem Haupt-Account an. In folgenden Uploads gebe ich ein Botpasswort an. Dann funktioniert der Upload auch. Faktisch ist es wohl eher so, dass nach wie vor der zuvor genutzte Haupt-Account genutzt wird. Es ist also kein Trick.
* Anders gesagt: Ein Client sollte entweder mit Botpasswörtern funktionieren oder mit Haupt-Accounts. Im ersten Fall funktioniert die "traditionelle" Login-Methode "login", im zweiten Fall sollte die neue Login-Methode "clientlogin" genutzt werden.
* Es wird zukünftig ein "entweder/oder" sein: Entweder kann ein Client mit Botpasswörtern umgehen oder mit Haupt-Accounts. Beides zusammen geht nicht. Es sei denn, der Client würde beide Login-Methoden unterstützen – welchen Sinn sollte das machen?
* Wenn LrMediaWiki zukünftig die neue Login-Methode "clientlogin" nutzt, wird es nicht mehr möglich sein, sich mit einem Botpasswort einzuloggen.
* Es gibt keine Notwendigkeit, dass LrMediaWiki Botpasswörter unterstützt.
Habe ich etwas übersehen oder falsch verstanden? Gruß, Eckhard --Hasenläufer 07:20, 28 November 2016 (UTC)
Noch eine Anmerkung: In Deiner Log-Datei müsste u. a. stehen: "Main-account login via action=login is deprecated and may stop working without warning. To continue login with action=login, see Special:BotPasswords. To safely continue using main-account login, see action=clientlogin." --Hasenläufer 07:32, 28 November 2016 (UTC)
In aller Kürze, da ich gleich das Haus verlasse: Als Admin und Oversighter auf Commons habe ich die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) als zusätzliche Maßnahme gegen evtl. geklaute/gehackte Passwörter aktivert. D.h. für jeden Login muss ich einen 6-stelligen Code eingeben, der von einer separaten Anwendung erzeugt wird. Stichwort: OATH. Dies ist im Plugin nicht möglich und mE auch nicht sinnvoll zu implementieren. Daber habe ich ein Botpassword erstellt. Zum Testen kannst sicherlich für das Betawiki-System einen Admin-Account bekommen und die 2FA aktivieren. Raymond 07:38, 28 November 2016 (UTC)
Vielleicht bin ich etwas begriffsstutzig, aber ich habe noch nicht verstanden, warum 2FA und/oder OATH für LrMediaWiki von Relevanz sein sollte. Insbesondere habe ich Deine Anmerkung "Daber habe ich ein Botpassword erstellt." nicht verstanden.
Davon ab, in Zusammenfassung der vorherigen Diskussion und aus meiner Sicht wichtiger: Hättest Du ein Problem damit, wenn LrMediaWiki in zukünftigen Versionen KEINE Botpasswörter unterstützt? --Hasenläufer 00:10, 6 December 2016 (UTC)
Guten Morgen Eckhard, ich versuche mich an der Eklärung nach meinem ersten Kaffee: Ich bin hier auf Commons Admin auch Oversighter. D.h. mein Account hat besondere, sensitive Berechtigungen. Daher bin ich auch - aktuell nur moralisch - angehalten, die 2FA zu aktivieren, um einen Accountdiebstahl und damit Missbrauch zu erschweren. Die Pflicht zur 2FA wird aktuell aber auch schon diskutiert. Mit aktviertem 2FA muss ich aber bei jedem Login neben Benutzernamen und Passwort auch ein uhrzeitabhängiges Token eingeben, das von einer separaten Anwendung (idR auf meinem Smartphone, es gibt aber auch PC-Programme) generiert wird. LrMediaWiki unterstützt die Eingabe eines Tokens aber nicht. Daher das Ausweichen auf die BotPassword-Funktionialität, die einen "Nebenaccount" identischen Namens mit reduzierten Rechten ermöglicht. Insofern wäre es ein großes Drama für mich, sollte LrMediaWiki keine Botpasswörter mehr unterstützen.
Wir können uns aber auch gerne mal in Köln oder Bonn treffen, damit ich dir das Verfahren vorführen kann. Raymond 07:36, 6 December 2016 (UTC)
Jetzt ist der Groschen gefallen. Ich danke Dir für Deine Mühe! Das Verfahren kann ich mir gut vorstellen, das war nicht das Thema. Ich hatte bislang nur nicht verstanden, wie es mit Deinem Botpasswort zusammen hängt. Gruß, Eckhard --Hasenläufer 11:26, 6 December 2016 (UTC)
Return to the user page of "Raymond".