Open main menu

Wikimedia Commons β

User talk:Perhelion

Wappen VöckelsbachEdit

Hallo Perhelion, kannst Du dieses Wappen   als PNG-Datei erstellen? Die Infobox dieser JPG-Datei habe ich schon "aufgeräumt", dort unter Quelle habe ich auch die Verlinkung zum Hessischen Staatsarchiv eingestellt. Kannst Du das Wappen ohne den Schriftzug von Heinz Ritt einstellen bzw. nachdem die PNG-Version in Wiki ist, die JPG-Datei dann löschen? --Ollemarkeagle (talk) 07:54, 5 January 2018 (UTC)

Wappen Walldorf (Mörfelden-Walldorf)Edit

Hier hätte ich auch gleich noch eine Bitte: Kannst Du bei dieser Datei   das in der Quellverlinkung zu findende Wappen von Heinz Ritt als aktuelle Version dieser Datei hochladen? Natürlich ohne den Schriftzug von Heinz Ritt. Außerdem müsste im Nachgang auch die doppelte JPG-Datei   entfernt werden. Wenn ich nerven sollte, musst Du es sagen. Dann bleiben eben die Wappendoubletten im Wiki weiter bestehen. MfG --Ollemarkeagle (talk) 08:19, 5 January 2018 (UTC)

Wappen WaschenbachEdit

Hier habe ich gerade die PNG-Datei   eingestellt. Kannst Du hier mal den Schriftzug H.R. entfernen und vor allen Dingen die Dateigröße verringern? Auch hier müssten zwei JPG-Dateien   und   im Nachgang entfernt werden (Wappendoubletten). MfG --Ollemarkeagle (talk) 08:44, 5 January 2018 (UTC)

Wappen WixhausenEdit

Bei folgender Datei müsste die Wappenversion   verbessert werden, da der Löwe blaubewehrt ist (Siehe Verlinkung zum Staatsarchiv in der Infobox). Außerdem wäre dann auch diese JPG-Datei   überflüssig (Wappendoublette). --Ollemarkeagle (talk) 09:04, 5 January 2018 (UTC)

Wappen ZwingenbergEdit

Hier ist ein gutes Beispiel wie schlecht doch manchmal SVG-Wappen gezeichnet sein können: SVG-Wappen   PNG-Wappen  . Kannst Du beim PNG-Wappen eine bessere und detailiertere Version aus dem Hessischen Staatsarchiv einstellen? Hier der Link: [1] Vielen Dank --Ollemarkeagle (talk) 09:21, 5 January 2018 (UTC)

Wappen WehrdaEdit

Kannst Du bei der SVG-Datei   die Farbverläufe in den Schildecken entfernen. Wappen sind Erkennungszeichen und sollen schon aus großer Entfernung erkennbar sein, daher kennt die Heraldik so etwas nicht bzw. läuft es dem zu wider. --Ollemarkeagle (talk) 14:35, 6 January 2018 (UTC)

Hier wären noch weitere Wappenkandidaten mit Schummerungen bzw. Farbverläufen die bitte aus den Wappen entfernt werden müssen:  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,  ,   und  .

Ich hoffe, ich überfordere Dich damit nicht. Muss ja auch nicht an einem Tag erledigt werden. Danke schon mal im Voraus --Ollemarkeagle (talk) 10:12, 7 January 2018 (UTC)

Wappen RüchenbachEdit

Hier müsste auch die SVG-Datei   gebessert werden. Vergleiche es mal mit der PNG-Datei   und Du wirst die Mängel selbst erkennen. --Ollemarkeagle (talk) 10:19, 7 January 2018 (UTC)

@Ollemarkeagle: Mal ehrlich, deine PNG-Uploads sind Reinzeichnungen, Du musst doch die Vektordaten dafür haben⁉ Du kannst sie mir auch schicken und ich lade sie in deinem Namen hoch⁉ -- User: Perhelion 15:48, 10 January 2018 (UTC)
Guten Abend, meine hier bei Commons hochgeladenen PNG-Dateien sind alle samt mit Corel-Draw gezeichnet worden. Es sind also vektorisierte Wappen, die ich Wikipedia als Ergebnis meiner Arbeit zur Verfügung stelle. Ich könnte diese Zeichnungen im Corel Draw in alle gängigen Dateitypen ausgeben. Nur ich will eben nicht meine investierte Zeit und Mühe anderen Möchtegern Grafikern, die dann im SVG aus unterschiedlichen Wappen sich die Wappenfiguren greifen und zur Umsetzung anderer es als Art Baukastensystem missbrauchen, so einfach bereitstellen. Dies ist leider oft hier zu finden und daher stehe ich für SVG-Wappen leider auch nicht zur Verfügung! Wikipedia steht dafür Wissen zu vermitteln und nicht kostenlos Vektordaten zur Verfügung zu stellen. Außerdem muss es nicht automatisch heißen, dass die SVG-Daten besser sind als die PNG-Daten (von der zeichnerischen Stilistik gesehen). Gerade wenn ich aktuell die Einstellungen des Benutzer Domjtri sehe, wird mir .... Sein Engagement in Ehren, doch es ist wieder ein weiteres Beispiel das sich hier zu viele Benutzer tummeln, die zwar wissen wie sie mit einem Grafikprogramm umgehen können aber kaum bis gar keine Ahnung von der Heraldik haben. --Ollemarkeagle (talk) 19:34, 14 January 2018 (UTC)
@Ollemarkeagle: ...wird mir warm ums Herz? Das freut mich aber. Wen es Probleme gibt, wie wäre es denn dann mit mich mal anschreiben und nicht nur bei anderen lästern gehen? -Dommjtri
@Ollemarkeagle, Dommjtri: In der Tat nicht schön zu hören, aber ich kann diese Verweigerung verstehen. @Dommjtri Die Kritik ist auf höherer Ebene zu verstehen und mit Sicherheit hat er dies auch allg. gemeint und dich nur als akt. Bsp. genommen. Ich würde mich einer Zusammenarbeit nicht so verweigern, denn dafür ist das Projekt prädestiniert. Wie ich schon sagte, sehe ich in dir Potential und du hast auch schon sehr viele deiner Grafiken korr. was meine Sicht bestätigt, ein Danke dafür noch.
@SVG: Deine Sicht hatte ich mir fast gedacht, nur gibt es hier ein mittelschweres Problem, welches sich genau mit deinen Anfragen bei mir äußert. SVG wird allg. als 1. Wahl gesehen, du erstellst einwandfreie Rastergrafiken, nur erkennen das Unbedarfte (also die Mehrheit hier) nicht. Somit werden 1. deine Grafiken unnütz ersetzt, 2. macht sich jemand doppelte Arbeit, 3. "müssen" diese meist mit wiederum zusätzlichem Aufwand korr. werden (wie ich jetzt). 4. die Nicht-Weiterverwendung von Rastergrafiken erschafft wiederum zusätzliche Arbeit, welches leider dein Argument ist. Dies alles lässt meine Motivation doch etwas schwinden deine Anfragen zu bearbeiten. 5. Deine Arbeit (dein Name) verpufft irgendwie (bei Ersetzung)!? Wir versuchen doch hier kostenlos Qualität zu bieten, so gesehen behindert deine Verweigerung eher diese (wenn man weiter vorausschaut). Wir müssen hier kollegial sein, alleine schafft niemand diese Arbeit hier. Allerdings kann ich deine Verärgerung nachvollziehen. Mir ist im Wappenprojekt schon seit längerem die Idee gekommen eine Art kleines Bewertungssystem für Wappen einzurichten. Ich und du schaffen nicht die Flut von "häßlichen" Grafiken zu korr. Wenn man jedoch "Möchtegern Grafikern" mit deutlich erkennbarem Talent unter die Arme greift würden sich alle "Probleme" erübrigen. Du kannst mir auch gerne bei E-Mail schreiben (PS: ich habe mir jetzt eine neue Vorlage für die Hessen-Wappen aka H.R. Wappen erstellt, da die bestehenden doch etwas zu fett/unförmig erscheinen und du auch eine wohlgefomte gemäßigtere verwendest). MfG -- User: Perhelion 22:00, 15 January 2018 (UTC)

Tool to change the files in articlesEdit

Hi Perhelion, how tool do you use to change the format files in articles used in wikipedias, like this edit? I ask it because I'd like to change File:Brasão de Ribas do Rio Pardo.jpg to File:Brasão de Ribas do Rio Pardo - MS.svg in the articles. Mr. Fulano (talk) 21:01, 12 January 2018 (UTC)

Hey Mr Fulano, simply add to User:Mr. Fulano/common.js this lines:
if (mw.config.get('wgNamespaceNumber') === 6)
 	importScript('User:Perhelion/JustReplace+.js');

If you don't like the pre-fill you can also use the: importScript('User:Perhelion/justReplace.js'); instead as described here. If you find any bug or suggestion, you can come to me. -- User: Perhelion 21:31, 12 January 2018 (UTC)

Ungültige SVG-DateienEdit

Gibt es eine Möglichkeit nach ungültigen Dateien wie File:The_Intercept_logo.svg zu suchen, die gar nicht gerendert werden können?
 — Johannes Kalliauer - Talk | Contributions 21:16, 12 January 2018 (UTC)

Hey JoKalliauer, gute Frage, ich glaube schon, allerdings weiß ich auch nicht wie. Ich würde mal in einem Tech-Forum oder Chat fragen. Das würde mich auch interessieren. -- User: Perhelion 21:23, 12 January 2018 (UTC)

Inkscape-Batch-ConverterEdit

Hallo Perhelion!

Das Rendering von LibRSVG ist buggy und generell schlechter als das von Internet Explorer, und dieses ist generell wiederum schlechter als die Renderings von Chrome oder Firefox und generell rendert Inkscape noch besser. Inkscape is kostenlos und open source, und Inkscape bietet sowohl batchprozessiong als auch PNG-Export an (der PNG-Export ist besser als der Inkscape-Viewer).

Da ich (hoffentlich richtig) davon ausgehe, dass sich jemand da überlegt hat librsvg zu verwenden und es nicht nicht nur verwendet wird weil es einfach auf Linŭ verfügbar ist, vermute ich, dass es mit der Prozessorauslatung zu tun hat.

Das Rendering von 14 Bildern aus Category:Pictures_showing_a_librsvg_bug_(unsolved)‎ kostete seriell (eines nach dem anderen) auf meinen Laptop in Cygwin (~Linŭ auf Windows, also sehr ineffizient) 1min und 3sek. Hingegne bis ich das LibRsvg-Problem genau gefunden habe und dann überlege wie der beste Workaround wäre, bräuchte ich pro Bild mehr als eine Stunde. Eine Arbeitsstunde von mir kostet netto etwa 50€, eine CPU-Stunde kostet am größten Rechner Österreichs 1cent. Also ein Workaround eines Bildes kostet wenn man es 1:1 als Arbeitszeit zählen würde >50€, hingegen 800 (13 Bilder Pro Minute) Erstellungen von PNGs mittels Inkscape kosten 1cent Prozesorleistung. Dies spricht für mich klar für einen Inkscape-converter.

Ich wünsche mir, dass man für bestimmte Bilder den Inkscape-converter erzwingen kann (Mittels eines magischen Wortes, mittels einer Vorlage, mittels einen Switch,...) .

Ein Shellscript für die Inkscape-bachkonvertierung habe ich selber geschrieben. Wo muss man den technischen Wunsch hintragen, dass er umgesetzt wird? (Oder spricht etwas gegen einen Inkscape-Konverter?)

Andere Frage: Wofür steht dein Nutzername "Perhelion"?

Liebe Grüße  — Johannes Kalliauer - Talk | Contributions 17:50, 16 January 2018 (UTC)

Hey JoKalliauer, das hört sich sehr interessant an, du meinst der Inkscape-Renderer ist schneller? Du kannst deine Erkenntnis bzw. Vorschlag gerne hier mal unterbreiten: phab:T40010
Mein Name steht für ein sehr altes ScFi-RPG von Psygnosis (allerdings einen Buchstaben weggelassen, man hat nicht wirklich was von dem Game gehört, war aber der Burner). ;-) LG -- User: Perhelion 19:03, 17 January 2018 (UTC)
Ich hab libRSVG noch nicht probiert. Ich habe nur gesagt, dass der InkscapeConverter auf einen Prozessor um einen Faktor 1000 schneller ist als ich mit einem Workaround erstellen. Ich finde die Prozessorzeit von im Schnitt 4,5sek für ein Bild begründbar ist, vermute aber das libRSVG schneller ist. Da vermutlich >10.000Bilder jeden Tag gerendert werden müssten und sich das aufsummieren kann, wünsche ich mir die Funktion zumindest für problematische Bilder, mittels eines Flags.
Danke für den Link zu phab:T40010.
 — Johannes Kalliauer - Talk | Contributions 19:17, 17 January 2018 (UTC)
Gleich in der Ersten Antwort steht schon alles verlinkt:

<translate>

    • Inkscape also does an accurate job of SVGs, half the speed of rsvg, but was designed for interactive graphical use; however, it comes with inkview which is a viewer/converter program - it requires a writable home directory for the user it's run as.</translate> <translate> Since it will be running as user www or something similar, it will try to create .inkscape/ and .gnome2/ directories in the corresponding home directory, and will fail silently, crash or hang indefinitely if it is not able to.</translate> <translate> Inkscape is preferable to rsvg (a) on Windows (it comes as a standalone package) or (b) if you have important SVGs drawn in Inkscape that do not render correctly in rsvg.</translate> <translate> Inkscape has as complicated a dependency chain as librsvg — use only if it's in your distribution or available as a complete standalone package.</translate>
Program Median time
Batik 57.76 s
ImageMagick 81.86 s
Inkscape 70.95 s
rsvg 41.48 s
Ich hab noch nicht verstanden warum man es nicht einrichten kann, dass Inkscape die Ordner .inkscape/ and .gnome2/ erstellen kann oder warum man es nicht mit einem symbolischen Link umgehen kann.
Ich mag dem noch nachgehen.
 — Johannes Kalliauer - Talk | Contributions 19:47, 17 January 2018 (UTC)

Wappen KnüllwaldEdit

Auch hier müsste das SVG-Wappen   verbessert werden. Zum Vergleich das PNG-Wappen   Danke --Ollemarkeagle (talk) 16:19, 18 January 2018 (UTC)

Codemirror und Rechtschreibprüfung, Warnungen in der KonsoleEdit

Ich dachte, ich könnte ja mal das Beta-Feature Wikitext-Syntaxhervorhebung aktivieren, was auch gut funktioniert, bemerkte aber dabei, dass die Rechtschreibprüfung nicht mehr funktioniert, solange sie aktiviert ist. Auf der Suche fand ich

  • diesen geschlossenen Task: phab:T95104. Dort wird über Probleme diskutiert, die nur in Firefox auftreten sollen und man findet weiter unten einen Link zu Editing Sample page - devwiki, wo die Prüfung für mich möglich ist trotz aktiviertem CodeMirror. Muss ich jetzt wirklich alle Skripte deaktivieren und nach und nach wieder aktivieren (PITA) oder kennst Du da etwas besseres? Ich habe das Beta-Faeture auch im Dewiki aktiviert mit demselben Problem, so dass ich davon ausgehe, dass es wenn übehaupt an einem Skript in der global.js liegen müsste.
  • In dem Zusammenhang, aber wohl auch generell wichtig: Ich bekomme hier auf deiner Seite in der Browserkonsole diverse Warnungen:
This page is using the deprecated ResourceLoader module "jquery.ui.position".  load.php:57:291
This page is using the deprecated ResourceLoader module "jquery.ui.widget".  load.php:88:942
This page is using the deprecated ResourceLoader module "jquery.ui.core".
Please use OOUI instead.  load.php:11:84
No configuration for bkl-check.js for this project!  index.php:59:3
TypeError: extratabs is undefined

Die letzten zwei beziehen sich ja auf aktivierte Skripte, aber ich sehe da keine Fehler, jedenfalls nicht von mir.

Und nachdem ich auf Bearbeiten gegangen bin, kommt noch das hier hinzu:

This page is using the deprecated ResourceLoader module "ext.wikiEditor.toolbar".
Please use 'ext.wikiEditor' instead.  load.php:1:88
This page is using the deprecated ResourceLoader module "jquery.wikiEditor.toolbar".
Please use 'ext.wikiEditor' instead.  load.php:1:318
This page is using the deprecated ResourceLoader module "jquery.wikiEditor.toolbar.config".
Please use 'ext.wikiEditor' instead.  load.php:1:558
JQMIGRATE: jQuery.fx.interval is deprecated  load.php:140:200
JQMIGRATE: jQuery.fn.offset() requires an element connected to a document  load.php:140:200

Zu den ersten 3 Meldungen finde ich in meta:Tech/News/2018/02 einen Hinweis mit Link zu phab:T165112 und dort zu phab:T184194. — Speravir – 00:21, 20 January 2018 (UTC)

Hey Speravir, alle Meldungen scheinen nur Warnungen jedoch scheint mir TypeError: extratabs is undefined ein möglicher kritischer Fehler obwohl das mit bkl-check.js auch seltsam ist. Ich kann dir auch nicht auf Anhieb sagen woran es liegt, da sie jedoch beide von Fliegelflagel kommen, würde ich mal bei Schnark anfragen. Das mit den wikiEditor-Modulen ist mir noch gar nicht aufgefallen, werde ich mal demnächst ersetzen. @Syntaxhervorhebung du meinst die eigene vom FF? Kann ich leider auch nicht konkret weiterhelfen, ich würde bei Phab mein Problem schildern (in Chrome funzt alles super). LG -- User: Perhelion 18:12, 20 January 2018 (UTC)
Trotzdem Danke. Ich meinte die in den Einstellungen als Betafeature verfügbare Syntaxhervorhebung, also nicht nur Ffx . Ich hätte hier davon aber nicht geschrieben, wenn es nicht die allgemeinen Deprecated-Warnungen gegeben hätte. Das mit Phab sehe ich nicht so positiv, weil der Task ja explizit geschlossen wurde trotz Hinweisen auf Probleme im Firefox und die Testseite ja auch bei mir funktioniert. Ansonsten werde ich mich wohl bei Schnark melden müssen. Übrigens ist der TypeError nicht rot markiert, sondern wirklich nur als Warnung gekennzeichnet. — Speravir – 18:27, 20 January 2018 (UTC)
Nachtrag und nur zur Info: Ich werde das Betafeature erst einmal wieder deaktivieren. Wie ich eben bemerkt habe, funktioniert das Kopieren per Drag&Drop auch nicht: Ich wollte einen User anpingen und seinen Namen in das Template kopieren; dazu markierte ich seinen Namen und wollte diesen per CTRL+Maus ins Template übertragen (Markierung am Cursor zeigte das Kopieren an!); zum Glück habe ich bemerkt, dass er stattdessen trotzdem verschoben wurde … — Speravir – 19:13, 20 January 2018 (UTC)
Nachtrag 2, ebenfalls zur Info: Falls Du mitlesen willst – es hat ein wenig länger gedauert, aber ich habe heute bei Schnark nachgefragt: de:Benutzer Diskussion:Schnark/js#bkl-check und extratabs. — Speravir – 21:13, 1 February 2018 (UTC)

Commons:Deletion requests/Files uploaded by gEdit

Hallo,

Du hast gestern den DR mit ~1300 Dateien geschlossen als kept. Ich habe für ~130 Dateien Emailbenachrichtigungen bekommen und sehe in der Beobachtungsliste ~800 Bearbeitungen mit kept. Ich habe kein Muster entdeckt, welche ~500 Dateien keine kept Bearbeitung erhalten haben, aber hier zwei Beispiele: File:G16 322944.jps.jpg und File:G16 369524.jps.jpg.

Der DR wurde gestellt von Jameslwoodward im Anschluss an die Löschung von Commons:Deletion requests/Files uploaded by G (Versal-G statt Minuskel) ebenfalls durch Jameslwoodward, die im Widerspruch zu https://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=Commons:Administrators%27_noticeboard/Vandalism&oldid=268728088#G steht und daher nach dem kept für den zweiten DR wiederhergestellt werden sollten.

--𝔊 (Gradzeichen DiſkTalk) 19:35, 25 January 2018 (UTC)

Hey @G:, in der Tat. Das mit den 800 Dateien ist einem OOM des Scriptes geschuldet, was mir gestern schon aufgefallen ist und ich habe schon einen Fix auf der Platte, muss ihn nur noch testen und dann kommen deine restlichen Dateien dran. Im Prinzip hast du Recht, jedoch sollte pro forma ein COM:UDEL gestellt werden. Das sind wirklich eine Menge Bilder, brauchst du die wirklich alle? -- User: Perhelion 20:05, 25 January 2018 (UTC)
Für meine eigenen Test- und Entwicklungsarbeiten würden wohl wirklich weniger Dateien reichen, aber auch andere sollten die Möglichkeit haben, damit zu experimentieren (was ja auch Tests mit einer künftigen Realsituation Suche nach 3D-Dateien, Auswahl, Präsentation in Suchergebnissen/Galerien/Kategorien usw. einschließt). Auch stellen die Dateien einen Grundstock an Medien dar, wenn denn mal 3D-Dateien in MediaWiki nativ unterstützt werden. Der Bedarf könnte schneller kommen als gedacht: Google hat die Vermarktung von 3D-180-Gradkameras (anstelle von den schwierig zu nutzenden 360-Grad-Kameras) angekündigt. Werden die kommerziell erfolgreich, stellt sich die Frage, ob damit erstellte Medien nur in sozialen Netzwerken hochgeladen werden, oder auch in Wikipedia eine Heimat finden können. Für den Anfang wären erstmal kleine Schriite schön: Umbenennung von jps.jpg nach jps, Freigabe von jps als Uploadformat, in der Suche eine Auswahlmöglichkeit nach 2D/3D. Wäre das realisiert, könnte ich den Dateien auch sinnvolle Namen, Kategorien und Beschreibungen geben, ohne dadurch die Suche mit Dateien zu verstopfen, die in Wikipedia noch nicht sinnvoll verwendet werden können.
Ich habe hier noch 1940 zurückgehaltene 2D-Thumbs (die Thumbs (2D/3D) sind nur eine Krücke, bis MediaWiki selbst sinnvolle Thumbs generieren kann), die ich noch hochladen könnte. Aber: als ".jps.jpg.2dthumb.gif" oder als ".jps.2dthumb.gif" - wenn die anderen Dateien umbenannt werden könnten (würde MediaWiki die mit der jps-Endung als Bilddateien erkennen und anzeigen?). --𝔊 (Gradzeichen DiſkTalk) 20:26, 25 January 2018 (UTC)
@G: Wie du siehst stößt das "Experiment" hier nicht auf Akzeptanz. Vlt. solltest du tatsächlich erst in einem lokalen Wiki testen oder auf Beta (ich kann dir dort bei Bedarf erweiterte Rechte geben).[2][3] (oder eine Art Sondergenehmigung einholen). -- User: Perhelion 17:44, 27 January 2018 (UTC)
Auf meinem lokalen Wiki läuft das prima, das wäre auch auf einem Test-Wiki der Fall. Aber hier können auch andere daran arbeiten (insbesondere ist die Nutzung von InstantCommons möglich, nicht nur für meine eigene weitere Arbeit). --𝔊 (Gradzeichen DiſkTalk) 10:11, 28 January 2018 (UTC)

Wappen MorschenEdit

Hallo Perhelion,

Kannst Du das SVG-Wappen   bessern. Ich habe vom HStA Marburg die Wappenzeichnung des Ortes (gezeichnet von Heinz Ritt) erhalten und das Ergebnis meiner Arbeit als PNG-Wappen   eingestellt. Die Schraffur im rechten Obereck wäre zu entfernen, im Allgemeinen ist die Konturierung zu schwach und die Kleeblätter sehen auch nicht so prall aus. Siehst Du ja im Vergleich mit der PNG-Datei. Schöne Grüße --Ollemarkeagle (talk) 12:40, 28 January 2018 (UTC)

@Ollemarkeagle: Bin gerade etwas ausgelastet, es ist schon sehr schade dass du kein SVG mehr hochlädst.
@File:DEU Alten-Buseck COA.png So dasselbe hier, aber warum hast du die Datei verschoben? Dieses (internationale) Namens-System ist halbwegs etabliert nun. Allerdings habe ich selbst erst später damit angefangen und würde es auch vornehmlich für SVG nutzen, s.a. Commons:WikiProject_Heraldry#Naming_of_files oder bei unserem de:WP:WPW -- User: Perhelion 10:57, 29 January 2018 (UTC)
Rein interessehalber: Was spricht gegen diese Schraffur? Ich hab sie immer als Art eigener Note "Ritt'scher" Wappen aus Hessen angesehen. Fränsmer (talk) 16:37, 30 January 2018 (UTC)
Hallo Fränsmer, Ollemarkeagle's Antwort dazu ist hier und ich pflichte ihm da bei. -- User: Perhelion 17:19, 30 January 2018 (UTC)

TemplateStylesEdit

Howdy Perhelion. I saw your comments the other day about cleaning up Commons.css. I'm helping the product teams find communities that would be interested in having the TemplateStyles extension installed (T168808). Eventually it will come to Commons, but do you have any interest in helping put together a request to enable this on Commons sooner? @TheDJ: I'd love your thoughts as well. CKoerner (WMF) (talk) 21:49, 12 February 2018 (UTC)

@CKoerner (WMF): Yes, if I can help, why not. But I was never involved in Mainpage editing. -- User: Perhelion 18:52, 13 February 2018 (UTC)

Information: ImageEdit

Seit nun eineinhalb Jahren befindet sich meine Anfrage in Template talk:Information#Image generation, und bisher hat es kaum jemanden interessiert. Ich würde es gerne noch mal versuchen, und wie damals wieder so argumentieren:

  1. IMHO ist die Information zur Erstellung nahe beim author besser platziert (das ist aber kein Muss)
  2. "image" mit 5 Buchstaben (statt 12) ist viel leichter zu tippen, falls man nicht dein tool verwenden kann
  3. das other fields - hier ein völlig unpassender Name - wird nicht missbraucht und vergeudet
  4. ich finde auch einen solchen eigenen, mnemonischen Namen besser: es geht um das Bild, nicht um fields.
  5. der workaround mit dem blöden "+" wird damit endlich überflüssig (aber es darf natürlich weiterhin gesetzt werden).

Die Abwärtskompatibilität ist in jedem Anwendungsfall gewährleistet; wenn das implementiert wird kann "image" auch leicht als alias zu "imgen" in COAInformation und Map etabliert werden.

Der Einbau erscheint mit sehr einfach, wie ich in Information/sandbox mal gezeigt habe. Etwas aufwendiger (aber nicht komplizierter) wird es wenn die Internationalisierung des Feldnamens (en: SVG-Development, de:SVG-Erstellung) in Information ausgelagert wird, statt in Image generation generiert zu werden; das kann so bleiben wie es ist, oder wegen der Einheitlichkeit ausgelagert und übertragen werden.

Ausser dass es neu wäre kann ich kein ernsthaftes Gegenargument sehen; ich meine, dass die "pro"-Argumente überwiegen. -- sarang사랑 18:30, 23 February 2018 (UTC)

Hey Sarang, da es doch eine grundlegende Änderung ist würde ich dies unter Commons:Village pump/Proposals oder vlt. zumindest nur in der COM:VP vortragen. -- User: Perhelion 22:35, 23 February 2018 (UTC)
Natürlich müsste das richtig angeleiert werden; vorab interessiert mich mal deine Meinung - ob du meinen Argumenten folgen kannst bzw. es gut finden würdest, und ggf. auch unterstützt. Schliesslich kennst gerade du, wie kein anderer, um was es hier geht; Leyo weiss das zB nicht, aber ist ohnehin sehr dagegen. Wenn du es auch für überflüssig hältst lasse ich das ganze und vergesse es wieder, statt es erneut in Englisch zu formulieren und in der VillagePump vorzutragen. Ich verkenne nicht dass ich den neuen Parameter in Information mehr aus ästhetischen Gründen anrege, weil ich es richtiger fände - schliesslich geht es ja so, hintenrum über die Krücke der other fields, auch. mfg -- sarang사랑 06:43, 24 February 2018 (UTC).
Das kann schon sein. :-D Ich würde das unterstützen, man könnte es auch schon mal bei Commons talk:Machine-readable data erwähnen. LG -- User: Perhelion 10:00, 24 February 2018 (UTC)

Template:Own basedEdit

Wahrcheinlich hast du noch nicht gemerkt dass ich diese Vorlage etwas brauchbarer gemacht habe. Wie in anderen Fällen lässt sich jetzt vieles auf einfachere Weise erreichen; auch dein script macht manches komplizierter als es nun möglich geworden ist. Mit "Own based" und "AutVec" sind manche Sachverhalte viel besser zu bechreiben als mit "Attrib", "Retouched" oder in freiem Text.
Weil der Name "own based" fast ein wenig lang ist, könnte ein redirect mit einem kurzen, eingängigen Begriff angebracht sein. Ich denke da an die Abkürzung "ob"; ehe ich das mache möchte ich von dir wissen, ob du das für sinnvoll hältst; vielleicht wären drei Buchstaben besser, aber da finde ich nichts passendes. Kommt dir eine Idee? -- sarang사랑 16:47, 7 March 2018 (UTC)

Hey Sarang, eigtl. nicht (ich bin generell von Abkürzungen abgekommen :P, der Normalo kennt doch nicht mal "own based"). Tatsächlich ist own based für SVG prädestiniert und die anderen genannten Templates eher für Fotos. Ich werde mal sehen wohingehend ich das Script ändere. Hast du konkrete Bsp? -- User: Perhelion 18:01, 8 March 2018 (UTC)
ok. keine Abkürzung. Ich weiss dass "own based" recht unbekannt ist, es war bisher ohne Parameter, wie "own using", und selten verwendet (ob: 4000; ou: nur 2000 mal). Während "ob" sich auf eine Datei bezieht, soll mit "ou" ein Erstellungstool genannt werden.
Als allgemeines Beispiel habe ich bereits oben den Link zu Template talk:Own based angeführt; wenn mir etwas Konkretes unterkommt, wie es dein script macht, füge ich es hier ein.
Nach und nach schaffen wir einige sehr brauchbare Werzeuge als Hilfsmittel zur Verbesserung; die kann man natürlich nur anwenden wenn man sie kennt... -- sarang사랑 09:56, 9 March 2018 (UTC)

Ausnahmsweise Ping für Edit requestEdit

Perhelion, Du hast dort den letzten Edit request bearbeitet, sieh dir doch einmal meinen an, falls dir nicht ein/-e andere/-r zuvorkommt: Template talk:Geograph-de#Some edit requests. Dazu gibt es übrigens eine Disk. im Forum. — Speravir – 00:35, 21 March 2018 (UTC)

Wappen in Mecklenburg-VorpommernEdit

Hallo Perhelion,

mir fällt immer wieder diese Masse an Wappen mit Knallgelb und "Knallblau" auf. Macht es Sinn, das mal "im Block" anzugehen? Würdest du für MV eine bestimmte Farbpalette empfehlen?

Gruß Fränsmer (talk) 14:10, 27 March 2018 (UTC)

Eigentlich hatten wir uns auf die Farbpalette der Tincture geeinigt; aber es gibt viele, die was eigenes bevorzugen... Du kannst mal bei der Wappenwerkstatt fragen. -- sarang사랑 15:40, 12 April 2018 (UTC)

SVG helpEdit

Hey, Perhelion hope all is well. Would you be able to help me out on an SVG image? The file is File:University of Maryland, Baltimore County seal.svg. I cannot seem to get the red in the pentagon to look clean... the red should look like this (but of course much cleaner  ). Hope you're able to help! Corky 18:37, 27 March 2018 (UTC)

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global surveyEdit

WMF Surveys, 18:22, 29 March 2018 (UTC)

Mass renamingEdit

Hi Perhelion, I saw your mass file renaming tool and I was wondering whether it would be possible to do a mass renaming based on another field in the description? More specifically; would it be possible to batch rename files like these https://commons.wikimedia.org/wiki/File:BC856_HUI-1038.jpg and change the current file name with the name in the 'title' field? Best, --AWossink (talk) 06:39, 25 April 2018 (UTC)

Hey AWossink, that would be something very special and need a new function in the script. But it would be possible. Maybe it would be better if the script could work with a batch table list with new names!? -- User: Perhelion 13:16, 5 June 2018 (UTC)
I think I would be able to provide such a list. How exactly would that work? Best, --AWossink (talk) 09:13, 11 June 2018 (UTC)

Welcome backEdit

Ich und noch einige sind sehr erleichtert dass du an Pfingsten wieder auferstanden bist. Du hast uns sehr gefehlt, und es gibt viel zu tun! Gruss -- sarang사랑 20:30, 20 May 2018 (UTC)

 
Schön dich wieder zu sehen!
Ich freue mich, dass du wieder ein Lebenszeichen von dir gegeben hast, du hast mir ziemlich gefehlt, einige Fragen wo ich gerne deinen Rat gehabt hätte. Ich hoffe es gab keinen negativen Anlass für deine Wikipause, und dass alles bei dir passt. JoKalliauer (talk) 23:01, 20 May 2018 (UTC)
Hallo ihr, danke für eure Grüße und Entschuldigung für mein schweigsames Verschwinden. Tatsächlich war ich etwas krank und bin nun mehr mit anderen Dingen beschäftigt. Allerdings will ich hier wieder regelmäßig aktiv werden. Viele Grüße und genießt die Sonne -- User: Perhelion 13:07, 5 June 2018 (UTC)

localized Bold and Italic icons for UrduEdit

hi,

Please localized Bold and Italic icons for UrduBukhari (Talk!) 15:14, 3 June 2018 (UTC)

You are a cool script-maker, but…Edit

but it would be nice not to make such out-of-context references as this one. And yes, I don’t expect a reaction to come soon as you already ignore my query for nearly five months. Incnis Mrsi (talk) 15:34, 5 June 2018 (UTC)

I'm onit. This "out-of-context" was an script not from me. -- User: Perhelion 05:46, 10 June 2018 (UTC)

Again: Welcome backEdit

du hast gesehen wie ich verzweifelt gestümpert habe um das "U" in dein Script reinzubekommen... Ich verstehe dich so dass du baw weniger Zeit für die Wikipedia haben wirst; also werde ich dich nur in dringlichen Fällen behelligen, wie zB dass der https://validator.w3.org/ meist nicht tut, und die W2C-Jungs meine Fehlermeldung nicht mal beantworten. Auch der https://validator.nu/ unterschlägt die erste Zeile, aber er zeigt zumindest den (sonstigen) code an, während der 'w3' seither jede Anzeige schlicht verweigert - IMHO ein schwerer Fehler.
Anderes wie zB diese weiteren Anliegen sind nicht eilig.
Eben muss ich feststellen dass die Standard-Buttons unten sich plötzlich ändern, jetzt kann ich kaum mehr editieren -- sarang사랑 13:33, 6 June 2018 (UTC)

Hey Sarang, oha ja danke für deine Grüße, werde mich demnächst darum kümmern. Mir ist eben gerade auch aufgefallen dass W3 bestimmt SVG ignoriert.
@Standard-Buttons: Wie meinst du das? Ich habe sie gerade nur etwas gekürzt, da der volle Text als Button unnötig ist!? Was die gesamte Leiste wesentlich übersichtlicher macht, sprich auf fast 2/3 der ursprüngliche Größe schrumpft. -- User: Perhelion 13:38, 6 June 2018 (UTC)
Mittlerweile habe ich begriffen dass die meisten Dinger genauso arbeiten wie vorher, nur der Buttontext ist kürzer; eine gute Idee. Allerdings vermisse ich jetzt == int:filedesc == und == license == oder wie die Texte heissen - das benötige ich sehr oft (übrigens fehlen diese Buttons ausgerechnet im upload, also dort wo sie an nötigsten wären ...) Willst du meine Bugzilla-Meldung an W3C, oder weisst du ohnehin wie du da rankommst? -- sarang사랑 13:48, 6 June 2018 (UTC)
@Sarang: Tatsächlich sind int:filedesc und int:license auf den Dateinamensraum beschränkt, also bei mir sind sie da!? Mit der Uploadseite könnte man machen. Den Report kannst du mir gerne geben. Bis später -- User: Perhelion 13:56, 6 June 2018 (UTC)
Das ist mir noch nicht aufgefallen dass sogar nach mamespace differenziert wird, ja - sie sind auch bei mir da, danke. Ich suche wo die Meldung ist. -- sarang사랑 14:17, 6 June 2018 (UTC)
Gefunden: Bug 30257. Sogar mit Klarnamen.
Am Bescheuertsten bei der Uploadseite finde ich dass sie
|source={{own}}
|date=
|author=[[User:Sarang|]] (!!!)
vorgibt, statt der richtigen Reihenfolge date/source/autor - und den author mit {{U|Sarang}} ! Wenn bei "date" das aktuelle Datum in der richtigen Form yyyy-mm-dd vorgegeben würde wäre das zwar in vielen Fällen falsch – aber es würde vielleicht manche davon abhalten eigene wüste Datums-Variationen einzugeben?
@Sarang: Achso?   Ich dachte das wäre relativ egal, dann sollten wir erstmal bei unseren eigenen Scripten anfangen zu korr.: User:Sarang/common.js   Ansonsten kann ich das auch Commons-weit "korr."! Tatsächlich könnte man das aktuelle Datum standardmäßig einfügen, allerdings würde ich dafür in einem breiteren Forum nachfragen. -- User: Perhelion 22:37, 7 June 2018 (UTC)
Genaugenommen ist vieles sehr egal, was wir nachträglich zu glätten versuchen, aus rein kosmetischen Gründen - weil es uns besser gefällt wenn es wesentlich kürzer und übersichtlicher geschrieben werden kann. Die Schreibweise {{U|Irgendwer}} ist rein technisch nicht besser als [[User:Irgendwer|Irgendwer]], nur im Quellcode besser lesbar; bei den anderen Links (W, F, T, ...) ist es noch gravierender. Dass meine unbeholfenen ersten Schritte in Java dich amüsieren kann ich gut verstehen; wenn ich mal mehr Zeit haben werde will ich mich auch mit dieser Sprache auseinandersetzen. Aber einstweilen bewege ich mich auf mir vertrauterem Boden, da gibt es noch genug zu tun!
Eine Frage: an wen kann ich mich wenden wegen eines mass_delete? In village_pump und bei den bots habe ich noch keine Resonanz gefunden. -- sarang사랑 04:50, 8 June 2018 (UTC)
@Sarang: Guten Morgen! @Massdelete das kann ich machen, ich habe das reguläre Script dahingehend schon vor über 2 Monaten erweitert (in meinem Userspace), nur hat sich niemand gefunden der es testet. @JS: So schlimm war dein Code doch nicht (und ich habe auch nichts dazu gesagt). -- User: Perhelion 06:03, 8 June 2018 (UTC)
Deine Scripts sind die Lösung aller Probleme! So eilig sind deletes ja nicht, nur sollte irgendwann aufgeräumt werden. Brauchst du dafür eine Liste, oder eine category, oder sonstwas? Es sind einige hundert Vorlagen, die überflüssig zu machen ich mir erlaubt habe. Zum Code: ich ahnte dass es mit Variablenlisten und RegExp-code elegant machbar ist, aber ich war froh dass ich es irgendwie hinbekommen habe; nun, zum Glück bist jetzt wieder du da. -- sarang사랑 06:25, 8 June 2018 (UTC)
@Sarang: Eine Liste fürs Erste. Dem Validator könnten wir auch erstmal dahingehend auf die Sprünge helfen wenn wir "&doctype=SVG+1.1" in die URL einbauen. -- User: Perhelion 17:25, 8 June 2018 (UTC)
Wohin soll ich die Liste stellen? Es sind an die 1000 Vorlagen, sortiert, beginnend mit Template:Created with Adobe Flex/en; Resultat meiner Arbeiten der letzten Monate. Ich kontrolliere es nochmal, ehe du die Liste bekommst.
Mein "valid svg?" - button (oben) kann es noch nicht, dort wirst am besten du es einbauen? -- sarang사랑 17:41, 8 June 2018 (UTC)
Wie, bei den Dateiversionen der letzten Version der Link? Der funzt doch korr!? Dachte an die Valid-Vorlage. Du kannst mir die Liste per Mail schicken. -- User: Perhelion 18:01, 8 June 2018 (UTC)
@Sarang: Parameter-Reihenfolge ist geändert. Die Reihenfolge nachträglich korr. sollte cleanup.js übernehmen, schaue ich mir mal an. -- User: Perhelion 18:35, 8 June 2018 (UTC)
Grossartig, danke! ich weiss nicht warum jemand in grauer Vorzeit diese Reihenfolge gewählt hat, vemutlich weil es eigentlich egal ist. das Mit dem author ist wohl schwieriger, den User-link kann das script ändern, noch besser wäre es gleich dir Vorlage "U" zu verwenden.
Ich sende dir die Liste (olb oder Perhelion1 ?) sobald ich sie nochmals durchgesehen habe. Ist ja nichts Eiliges. -- sarang사랑 19:28, 8 June 2018 (UTC)
Jetzt habe ich mal bei Valid SVG/sandbox probehalber "&doctype=SVG+1.1" in die URL eingebaut. Das bringt (zB bei SMirC-wtf.svg) den Fehler
Validation Output: 1 Error
Error Line 7, Column 16: value of fixed attribute "version" not equal to default
version="1.0"
wenn (wie bei praktisch allen SVGs) die Version 1.0 angegeben ist. Also leider auch keine endgültige Lösung. -- sarang사랑 05:28, 9 June 2018 (UTC)
Ja das Problem ist dass auf einmal für den Validator ein DOCTYPE zwingend ist. Wenn nicht steigen wir einfach komplett auf Nu um. -- User: Perhelion 07:19, 9 June 2018 (UTC)
Wie ich den W3C-Jungs geschrieben habe: ich finde, es ist ein Fehler wenn das Programm sich einfach verweigert - der code sollte auch dann angezeigt werden, wenn der Validator ihn nicht versteht. Wenn wir solchen Mist machten, mit vielbenutzten Werkzeugen (templates, scripts) die plötzlich nicht mehr funktionieren, dann würde uns die Hölle heiss gemacht! Zu Recht! Und wir würden das schleunigst reparieren; die W3Cs antworten nicht mal. -- sarang사랑 17:32, 9 June 2018 (UTC)

to your infoEdit

Einen schönen Gruss zum Sonntag, hier bekommst du eine Info - nachträglich:
Da habe ich mir, wie man so schön sagt, "ein Ei auf die Schiene genagelt" als ich vor Jahren angefangen habe die SVG created with ... templates zu bereinigen, zu verbessern und zu erweitern. Als ich dann noch das Bedürfnis verspürte die Sache mit dem topics dazuzubasteln wurde es insofern unübersichtlich, weil davon so viele Vorlagen betroffen waren: es gibt ca. 110 "Created"-Vorlagen, und wir pflegen hier zurzeit ca. 50 Sprachen. Nach der bisherigen Logik würde das ca. 5500 Sprachversionen erfordern! Allerdings ist diese Matrix extrem dünn besiedelt, es gibt "nur" ca. 1000 dieser Sprachversionen - mit der Option der englischen Anzeige, wenn es in einer Sprache keine Vorlage gibt. Nicht nur dass der Wartungsaufwand zu hoch ist (auch bei "nur" 1000 Vorlagen), die Vorlagen für eine Sprache unterscheiden sich lediglich marginal bei den verschiedenen über 100 Hauptvorlagen.
Ich habe die Situation geprüft und gefunden dass es viel einfacher geht mit einem neuen Konzept: dass es ausreicht eine Vorlage je Sprache für sämtliche Hauptvorlagen zu verwenden; sie muss natürlich ein wenig komlexer sein. Dabei hilft die Sache mit den topics sehr, denn damit kann gut differenziert werden, wo es notwendig ist oder wünschenswert sein mag.
Weil der einzige der das noch hätte durchschauen können plötzlich abgetaucht war habe ich das mit niemandem abgestimmt; das erschien mir auch minder wichtig, da praktisch niemand davon betroffen ist (es ist auswirkungsneutral) und ich lediglich Vorteile sehen kann. Ich wüsste nicht, wer was dagegen haben kann? Ich habe bisher auch kaum feedback, dass jemand was davon gemerkt hat.

Aktuelle Situation

Einige Sprachversionen konnte ich komplett fertigstellen, aber bei vielen exotischen Sprachen (dazu gehören für mich auch die slawischen) ist die Hilfe von Muttersprachlern notwendig; immerhin ist es nun hinlänglich und ausreichend. eine einzige Vorlage je Sprache zu bearbeiten!
Zu jeder der ca. 110 Hauptvorlagen wird nun in allen unterstützten ca. 50 Sprachen die richtige Sprachversion angezeigt, allerdings ist die topic-Anzeige in den exotischen Sprachen noch nicht realisiert. Dazu gibt es eine Tabelle.
So wie ich bei praktisch allen SVG created with ... templates nur mehr eine Doku verwende, geht das ähnlich auch bei den Created with ... templates. Nur einige wenige der letzteren Vorlagen sind schöner mit zusätzlichem sprachspezifischem Text, der bisher in der Sprachversion war und nun in der Hauptvorlage realisiert ist; das Einpflegen weiterer Übersetzungen bleibt jedem überlassen, der will und kann.
Bei den frequentierteren Hauptvorlagen, Inkscape und Adobe, war die englische Sprachversion protected. Die aktuelle englische Version, die nun Inkscape und Adobe und alle anderen Hauptvorlagen bedient, wäre ein lohnendes Angriffsziel für Vandalen...

Ein äquvalentes Konzept habe ich für die Serie der Taken with ... templates teilrealisiert..

— Preceding unsigned comment added by Sarang (talk • contribs) 13:14, 10. Jun. 2018‎ (UTC)
@Sarang, Perhelion kann dir momentan nicht antworten, weil es ein Problem mit mehreren Admin-Benutzerkonten gab. --Túrelio (talk) 20:20, 10 June 2018 (UTC)
Na Halleluja, das wird was werden.   PS: Mir ist gerade aufgefallen dass Created with Unknown, eine Mischung aus English and German ist, wobei natürlich auch die Grammatik nicht hinhaut (Dieser Icon). -- User: Perhelion 21:39, 13 June 2018 (UTC)
Eben habe ich dir die Liste gemailt; dabei ist wohl dieser Link nicht richtig übermittelt worden. Wo hast das denglische <Created with Unknown> entdeckt? Ich kann nichts dgl. finden. "icon" ist tatsächlich neutral, diese geschlechtsangleichende Maßnahme kann ich schnell vornehmen. Gruss -- sarang사랑 13:27, 15 June 2018 (UTC)

Protection policyEdit

Hallo Perhelion, vielleicht bist du als vernunftbegabter Admin willens und imstande, da etwas zu erreichen. Ich verstehe und akzeptiere dass bestimmte Mittel (Vorlagen, Dateien, Artikel etc.) gegen Vandalismus bzw. Updating geschüzt werden müssen. Wenn Dateien an vielen und wichtigen Stellen eingebunden sind, ist ein solcher Schutz sinnvoll - aber wenn selbst die Dateibeschreibung total gegen Editieren geschützt ist macht das doch keinen Sinn? Du weisst dass ich viel aufräume, ergänze, kategorisiere - und ich werde immer wieder von solch übertriebenem Schutz blockiert. Eben wollte ich die Dateien

  • Article protected 2.svg
  • Padlock-dash.svg
  • Padlock-silver-light.svg
  • Padlock-silver.svg
  • Padlock.svg

mit cat-a-lot von Padlock icons in die hier bessere Category:SVG padlock icons transferieren, aber ich scheiterte an (Protected File:Article protected 2.svg: Used in the interface ([Edit=Allow only administrators] (indefinite) [Move=Allow only administrators] (indefinite) [Upload=Allow only administrators] (indefinite))). Move protection und Upload protection sind o.k., aber Änderungen in der Dateibeschreibung sind doch nicht schutzbedürftiger als bei anderen Dateien? Es sollte geändert werden in [edit=autoconfirmed]‎‎ (indefinite). Der Status wird sicher mit einem Admin-tool gesetzt; wenn das geändert wird, so dass file descriptions editierbar bleiben (ausser der Admin setzt explizit einen höheren protection level) ist doch der Sinn dieser Massnahme erreicht - ohne dass andere Benutzer behindert werden? -- sarang사랑 09:21, 17 June 2018 (UTC)


Vielleicht wäre es sinnvoll, zwischen autoconfirmed und Admin noch einen level zu haben, eine Art expeUser, die ein klein wenig mehr dürfen - zB ihre eigenen Fehler (wie unmittelbar vorher von ihnen selbst irrtümlich angelegte Kategorien) löschen; wenn mir so etwas passiert, kann ich zwar moven (dieses Privileg habe ich), aber um die Leichen zu begraben muss ich immer einen Admin behelligen - die haben doch Wichtigeres zu tun und sollten entlastet werden. Es ist sehr oft nicht sinnvoll dass ich nach einem move den redirect nicht unterdrücken darf, nicht zu diesem Häkchen berechtigt bin. Kannst du dich noch erinnern wie es bei dir war vor deiner Apotheose - wie lästig es gewesen ist wegen Kleinigkeiten jemanden löchern zu müssen! Oder wochenlang auf einen edit request zu warten weil IMHO viel zu viel viel zu stark geschützt ist. -- sarang사랑 05:31, 18 June 2018 (UTC)

Löschpolitik von Bad SVGEdit

Es gibt PNGs (und JPEGs) die als SVG gespeichert sind, diese würde ich extrahieren und dann das SVG als {{Duplicate}} melden? ist das Regelkonform? {{Duplicate}} ist ja nur für das gleiche Dateiformat. Dies ist ja eigentlich der Fall weil das Rasterbild eingebettet ist. (Verstehen das die Common-Admins?) Was ist aber wenn das Original ein JPEG war und es als PNG (mit den JPEG-Kompressionsatefakten) als PNG eingebunden wurde z.B: in 626Byzantium.svg, kann ich das trotzdem als {{Duplicate}} melden?  — Johannes Kalliauer - Talk | Contributions 21:21, 18 June 2018 (UTC)l

Leave the files alone.
PNGs and JPEGs that should be converted to vector can just sit there until somebody converts them to SVG. If only the PNG exists, then there is no reason to create an SVG until somebody does some vector conversions.
If an SVG file exists today but is just a wrapper for a PNG/SVG bitmap that could be vectorized, then look at it as an invitation to improve the file. Leave the SVG in place and hope somebody improves it. The SVG file should not have its bitmap extracted and uploaded as a PNG/JPG; the wrapper is not a big penalty. If an exact copy PNG/JPG already exists, getting somebody to delete the SVG file is not worth the effort. Leave both files around and hope somebody improves the SVG.
See tagging BadSVG files, which addresses similar issues.
File:626Byzantium.svg is an odd case; the SVG (24 June 2011) is older than the JPG (31 January 2012); Commons should have never uploaded the JPG, so there's an argument to delete the JPG; I just let it sit there; let the admins do something else with their time. We can hope that somebody will modify the SVG file to use text elements and improve the color scheme.
Maybe there should be a tag to identify SVG files that could be improved.
Glrx (talk) 22:26, 24 June 2018 (UTC)
Return to the user page of "Perhelion".