Commons:Sprache

This page is a translated version of a page Commons:Language policy and the translation is 100% complete. Changes to the translation template, respectively the source language can be submitted through Commons:Language policy and have to be approved by a translation administrator.
Other languages:
Boarisch • ‎Canadian English • ‎Deutsch • ‎Deutsch (Sie-Form)‎ • ‎English • ‎Esperanto • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎als • ‎brezhoneg • ‎català • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎hrvatski • ‎italiano • ‎magyar • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎sicilianu • ‎slovenščina • ‎čeština • ‎беларуская (тарашкевіца)‎ • ‎български • ‎македонски • ‎русский • ‎العربية • ‎中文 • ‎中文(繁體)‎ • ‎日本語 • ‎한국어

Abkürzung: COM:LP

Wikimedia Commons ist ein multilinguales Projekt. Hier sind die Richtlinien festgelegt, wie multilinguale Inhalte verwendet werden sollen und welche Inhalte in welcher Sprache vorliegen sollen.

  • Beschreibungen von Galerien, Kategorien und Dateibeschreibungen können in jeder Sprache vorgenommen werden und sollten in mehreren Sprachen hinzugefügt werden. Die Verwendung von Vorlagen für Galerien sollte verwendet werden, um unnötige Information und visuelles Durcheinander zu vermeiden.
  • Galerienamen sollten generell in der lokalen Sprache sein. Siehe Commons:Galerien#Namenskonventionen für die exakte Richtlinie.
  • Die Namen der Kategorien sollten im Allgemeinen auf Englisch sein, mit Ausnahme von Eigennamen, biologischer Taxa und Begriffe, die keine genaue englische Entsprechung haben. Siehe Commons:Kategorien für die genaue Regelung.
  • Namen der Ersteller sollten in der Form angegeben werden, wie sie in der englischen Literatur zu finden sind.
  • Die Dateinamen können in einer beliebigen Sprache geschrieben sein – siehe Commons:Dateibenennung.
  • Vorlagen können in jeder Sprache angefertigt werden. Wenn der Text einer Vorlage für mehrere Sprachen verfügbar gemacht wird, sollte die englische Version die Basis bilden.
  • Commons:Richtlinien und Empfehlungen sollten auf Englisch verfasst werden und in andere Sprachen übersetzt werden. Die englische Fassung ist die gültige Fassung, auf der die anderen Sprachversionen basieren.

Geschichte

Der Vorschlag von 2009, der zu dieser Sprachpolitik führte, wurde selbst in mehrere Sprachen übersetzt, darunter Commons:Sproche, Commons:Politikerezh yezh, Commons:Convencions de noms (idioma), Commons:Sprooch, Commons:Convencions de nomenatge (lenga), Commons:Języki, Commons:Política de línguas und Commons:语言政策.

Siehe auch