Commons:What Commons is not/de

Wikimedia Commons ist eine Sammelstelle für gemeinfreie und frei-lizensierte Bildungsmedien (Bild, Ton und Video) für jedermann. Es dient als gemeinsamer Aufbewahrungsort für die verschiedenen Projekte der Wikimedia Foundation.

Es gibt einen Commons:Projektrahmen, und es gibt ein paar Dinge, die Wikimedia Commons nicht ist.

ProjektrahmenEdit

Commons ist weder eine Enzyklopädie, ein Wörterbuch, noch ein Ratgeber oder Buch.Edit

Während Commons hilft Medien dafür zusammenzutragen, ist Commons selbst keine Enzyklopädie, kein Wörterbuch oder irgendeine andere Form geschriebener Werke. Inhalte innerhalb dieser Kategorien sollten normalerweise in einer anderen Wikimedia-Seite wie Wikipedia, Wiktionary oder Wikibooks untergebracht werden.

For the policy, see COM:PS#Excluded educational content.

Commons ist nicht Wikipedia.Edit

Die Dateien bei Commons brauchen nicht unbedingt den Wikipedia-Regeln und Richtlinien zu entsprechen, wie dem neutralem Standardpunkt und keine Theoriefindung. Commons agiert als gemeinsame Medienressource für alle Wikimediaprojekte und steht über den Regeln, die lokal in jedem individuellen Projekt existieren.

For the policy, see COM:NPOV.

Commons ist kein kostenloser WebhosterEdit

Auch wenn Mediendateien hier gehosted werden, müssen sich alle Inhalte innerhalb des Projektrahmens befinden, was voraussetzt, dass neben anderem, alle Medien einen realistischen Bildungszweck beinhalten. Commons ist nicht der Ort, um Urlaubsfotos zu sammeln, dafür gibt es im Netz besser geeignete Seiten.

For the policy, see COM:PS#Must be realistically useful for an educational purpose.

Commons ist kein soziales Netzwerk.Edit

Commons ist nicht dazu gedacht, um ausschließlich mit deinen Freunden zu plaudern und persönliche Profile zu gestalten. Die Benutzerseiten sollen der internen Kommunikation dienen, um das Projekt voranzubringen.

For the policy, see COM:PSP#User pages, galleries and categories.

InhaltEdit

Commons ist keine Werbeplattform.Edit

Durch den Projektrahmen ist vorgegeben, dass Inhalte, die lediglich Werbezwecken oder Selbstdarstellung dienen, aus Commons gelöscht werden.

For the policy, see COM:PS#Must be realistically useful for an educational purpose. For information about the content of your user page, see COM:PSP#Non-allowable user page/gallery/category content

Commons ist nicht zensiert.Edit

Aufgrund des Bildungswertes zum Verstehen von bestimmten Fachgebieten kann Commons Material bereitstellen, das einige Benutzer anstößig, geschmacklos oder angreifend empfinden. Solange das Bild keine Persönlichkeitsrechte verletzt (possible personality rights issues), in den Vereinigten Staaten illegal ist oder andere Commons-Richtlinien verletzt, werden keine Medien entfernt oder zensiert. Diese Regel ist kein gültiges Argument, um Dateien zu behalten, die nicht innerhalb des Projektrahmens liegen.

For the policy, see COM:PS#Censorship.

Commons ist keine Seite für AmateurpornographieEdit

Bilder von Genitalien mit schlechter Qualität, die keinem Bildungszweck dienen, können entfernt werden. Schlechte Bilder können solange behalten werden, bis ein besseres zur Illustration existiert. Benutzer können mit {{nopenis}} auf diesen Umstand hingewiesen werden.

For the policy, see COM:PS#Censorship and COM:PS#Must be realistically useful for an educational purpose.

Commons ist es egal ob der Urheber seine Rechte nicht einfordertEdit

Das Hochladen unfreier Medien in guter Absicht mit Entschuldigungen wie "der Urheber wird das nie rausfinden", "der Urheber freut sich doch, wenn wir sein Werk weiterverbreiten" oder ähnlichem ist nicht die Art, wie hier gearbeitet wird. Hier wird das Urheberrecht ernst genommen. Jede Bild- oder Mediendatei mit fragwürdiger Urheberschaft kann zur Löschung vorgeschlagen werden, und Medien ohne gültige Freigabe oder Lizenzinformation werden sofort gelöscht (→Commons:Löschrichtlinien).

For the policy, see Commons:Project scope/Precautionary principle and Commons:Deletion policy
Last modified on 30 June 2013, at 22:46